Topper 120x200 cm

Matratzen-Topper [120x200] hier auswählen

Sie haben häufig Rückenschmerzen, wachen durch die Bewegungen Ihres Partners auf oder sind mit dem Härtegrad Ihrer Matratze nicht zufrieden? Dann benötigen Sie einen Matratzen-Topper! Ein Topper wird einfach auf Ihre Matratze gelegt und kann den Schlafkomfort in vielerlei Hinsicht erhöhen. Was kann diese besondere Auflage leisten und welche Unterschiede entstehen durch verschiedene Materialien? Diesen Fragen möchten wir nun auf den Grund gehen. Eines steht fest: Bei einer Matratze mit den Maßen 120x200 cm muss der Topper dieselben Maße haben.

Was zeichnet Topper aus?

Topper sind eine spezielle Art der Matratzenauflagen, die in der Regel einige Zentimeter hoch sind. Der Zweck eines Matratzen-Toppers ist es, das Liegegefühl der Matratze zu optimieren. So ist es mit einem Topper möglich, den Härtegrad der darunter liegenden Matratze bis zu einem gewissen Grad zu beeinflussen. Einen Matratzen- oder auch Bett-Topper zeichnet zudem aus, dass er neben dem Liegegefühl auch den Schlafkomfort nachhaltig verbessern kann. Bei der Wahl des richtigen Materials und des passenden Härtegrades für Ihre Bedürfnisse kann insbesondere Ihr Rücken- und Nackenbereich von einem Topper profitieren. Durch die optimale Druckentlastung und das punktuelle Einsinken des Körpers in den Topper wird zudem die Matratze geschont. Dies hat den Vorteil, dass die Lebensdauer der Matratze verlängert wird und die Formstabilität länger erhalten bleibt. Ein weiteres Plus: Ihre Matratze wird durch den Topper vor Verschmutzungen geschützt. Ein hochwertiger Topper verfügt über einen abnehmbaren Bezug mit Reißverschluss, der leicht gereinigt werden kann.

Tipp:
Wenn Sie auch Ihren Topper vor Verschmutzungen und oberflächlichen Abnutzungen schützen wollen, können Sie einen Matratzenschoner über den Topper legen. Hier bietet Ihnen unsere Hausmarke PROCAVE mehrere hochwertige Testsieger.

Angenehmer Schlaf durch hochwertige Topper 120x200 für Ihr Bett

Ein Matratzen-Topper kann den Schlaf deutlich erholsamer machen. Durch den Ausgleich von Bewegungen und die optimierte Wärmeregulation wird das Bett zu einer wahren Ruhe-Oase. Bei Boxspring-Betten gehört ein Topper, der über der Boxspring-Matratze liegt, zum Standard-Aufbau. Der große Komfort eines Boxspring-Betts entsteht nicht zuletzt durch die perfekte Abstimmung zwischen Matratze und Topper. Aber nicht nur Ihr 120x200 cm Boxspringbett-Erlebnis können Sie mit einem Topper optimieren, auch Ihre gewöhnliche Matratze oder Ihr Schlafsofa profitieren davon. Was Sie dafür beachten müssen, ist zum einen die Größe der Schlaffläche: Der Topper sollte immer exakt passgenau aufliegen. Zum anderen muss der Härtegrad auf Ihr Körpergewicht und Ihr präferiertes Liegegefühl abgestimmt werden. Für ein Schlafsofa empfiehlt sich die Wahl eines mittleren Härtegrades (H2 oder H3), der zu den meisten Gästen passt.

Welcher Härtegrad für den Topper?

Ähnlich wie klassische Matratzen werden auch Topper in Härtegrade eingeteilt, die einen Anhaltspunkt über die Festigkeit des Liegegefühls geben. Neben den groben Einordnungen von „weich“ über „mittel“ bis „hart“ gibt es folgende Härtegrad-Einteilungen:

  • Härtegrad 1 (H1) entspricht einem sehr weichen Liegegefühl
  • Härtegrad 2 (H2) entspricht einem weichen Liegegefühl
  • Härtegrad 3 (H3) entspricht einem mittelfesten Liegegefühl
  • Härtegrad 4 (H4) entspricht einem harten Liegegefühl
  • Härtegrad 5 (H5) entspricht einem sehr harten Liegegefühl

Die Härtegrade H1 und H5 sind bei Toppern sehr selten zu finden. Die meisten Topper werden mit Härtegraden zwischen H2 (weicher Topper) und H4 (harter Topper) hergestellt.

Topper 120x200 cm gegen Rückenschmerzen

Gesünder schlafen mit Gelschaum-Toppern

Gel-Topper haben sich besonders bei Rückenschmerzen und anderen körperlichen Beschwerden durchgesetzt. Die einzigartige punktuelle Druckentlastung an den entscheidenden Stellen ermöglicht erholsame Nächte ohne Schmerzen. Der Gelschaum passt sich an den Körper an – nicht umgekehrt. Daher schlafen Sie mit einem Gelschaum-Topper wahrscheinlich besser und gesünder. Gel-Topper werden allgemein wegen ihrer Materialeigenschaften als eher weich empfunden, obwohl die Entlastung und Unterstützung des Körpers und der natürlichen Form der Wirbelsäule sehr hoch sind. Ungeeignet ist Gelschaum daher für Bauchschläfer. Seiten- und Rückenschläfer hingegen treffen mit einem Gel-Topper in der Regel eine gute Wahl. Gel-Topper zeichnen sich außerdem durch hohe Flächenelastizität und eine gute Atmungsaktivität aus. Der einzigartige Liegekomfort ist nicht nur für Schmerzpatienten eine wahre Wohltat.

Atmungsaktive Unterlage durch Kaltschaum-Topper

Auch ein Topper aus Kaltschaum ist bestens bei Rückenproblemen geeignet. Kaltschaum-Topper sind außerdem für jeden Schlaftyp geeignet. Egal ob Sie lieber auf dem Bauch, dem Rücken oder der Seite schlafen – der Kaltschaum-Topper kann Sie in jeder Lage bestens unterstützen. Durch das offenporige Material des Kaltschaums ist der Topper sehr atmungsaktiv. Der Feuchtigkeitsaustausch mit der Schlafumgebung funktioniert also optimal, was zu einer angenehmen Wärmeregulierung führt. Kaltschaum-Topper sind punktelastisch und wahre Alleskönner. Achten Sie unbedingt auf den passenden Härtegrad und die richtige Größe für Ihre Matratze. Für Ihre 120x200 cm Matratze sollte auch unbedingt ein Topper in diesen Abmessungen angeschafft werden.

Optimale Thermoelastizität mit Viscoschaum-Toppern

Topper aus Viscoschaum reagieren auf die Körperwärme des Schlafenden und passen sich im Schlaf perfekt an den Körper an. Der thermoelastische Schaum ist eine perfekte Stütze für Ihre Wirbelsäule und Ihren Nackenbereich. Der Schlafkomfort wird nachhaltig erhöht und Ihr Bett wird zu einer echten Ruhe-Oase. Wird die Matratze von zwei Personen genutzt, bietet ein Topper zudem den unschlagbaren Vorteil, dass er Bewegungen schluckt und nicht an die andere schlafende Person weitergibt. Gut geeignet sind Topper aus Visco-Material auch für Allergiker – unbedingt beachten müssen Sie hier jedoch, dass der Topper-Bezug abnehmbar ist, zum Beispiel mithilfe eines Reißverschlusses. Je heißer man den Bezug laut Waschanweisung waschen darf, desto besser ist der Topper für Sie als Allergiker geeignet. Ein Viscoschaum-Topper eignet sich zudem auch wunderbar, um den Härtegrad der darunter liegenden Matratze etwas auszugleichen.

Passenden Topper 120x200 cm online kaufen bei Matratzenschutz24

In unserem Matratzenschutz24-Onlineshop finden Sie günstige Angebote und faire Preise für Produkte von guter Qualität. Neben einer Auswahl an Toppern bieten wir Ihnen ein breites Sortiment an Matratzen, Bettwaren und Zubehör. Gern berät Sie unser Kundenservice bei offenen Fragen. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 361 5535 402 oder per E-Mail an info@procave.de. Sie können auch einfach direkt unser Kontaktformular verwenden. Wir sind immer für Sie da und freuen uns auf Ihre Fragen. Möchten Sie mehr über Bettwaren erfahren? Dann stöbern Sie doch in unserem Ratgeber! Hier behandeln wir viele aktuelle Themen rund um gesunden Schlaf und (un-) nötiges Zubehör.

Matratzen-Topper [120x200] hier auswählen:

Unsere Topper-Größen im Überblick:

  Babytopper/Kindertopper Unterlänge Standard Überlänge  
Breite in cm Länge in cm verfügbar bei uns?
  120 140 160 190 200 210 220
60 60x120cm     60x190cm 60x200cm 60x210cm 60x220cm ☑️
70   70x140cm 70x160cm 70x190cm 70x200cm 70x210cm 70x220cm ☑️
80     80x160cm 80x190cm 80x200cm 80x210cm 80x220cm ☑️
90       90x190cm 90x200cm 90x210cm 90x220cm ☑️
100       100x190cm 100x200cm 100x210cm 100x220cm ☑️
120       120x190cm 120x200cm 120x210cm 120x220cm ☑️
130       130x190cm 130x200cm 130x210cm 130x220cm ☑️
140       140x190cm 140x200cm 140x210cm 140x220cm ☑️
150       150x190cm 150x200cm 150x210cm 150x220cm ☑️
160       160x190cm 160x200cm 160x210cm 160x220cm ☑️
170       170x190cm 170x200cm 170x210cm 170x220cm ☑️
180       180x190cm 180x200cm 180x210cm 180x220cm ☑️
200       200x190cm 200x200cm 200x210cm 200x220cm ☑️

Sondergrößen für Familienbett Topper in 240x200, 240x220; 270x200; 270x220cm und 280x200 bieten wir Ihnen auch gern an.

FAQ

Was sagt das Raumgewicht bei Toppern aus?
Das Raumgewicht gibt Auskunft über die Dichte des im Topper verarbeiteten Schaumstoffs. Allgemein lässt sich sagen: Je höher das Raumgewicht, desto länger behält der Topper seine Formstabilität.
Wie gut sind Gelschaum Topper?
Gel-Topper eignen sich optimal für Schmerzpatienten oder Personen mit Rückenleiden. Außerdem erhöhen Gel-Topper die Lebensdauer der Matratze. Ungeeignet sind Gel-Topper für Bauchschläfer.
Welcher Topper ist gut für den Rücken?
Alle Topper sind im Allgemeinen gut für den Rücken. Ihre hohe Punktelastizität und Druckentlastung ermöglichen die Entspannung der Rückenmuskulatur und Wirbelsäule im Schlaf. Insbesondere Gel-Topper und Kaltschaum-Topper können den Schlaf für Menschen mit Rückenproblemen erholsamer machen.
Wofür benötigt man einen Topper?
Ein Matratzen-Topper kann zum Beispiel Einfluss auf den Härtegrad Ihrer Matratze nehmen. So passen Sie das Liegegefühl besser an Ihre Bedürfnisse an. Topper bieten hohe Punktelastizität und Druckentlastung – eine wahre Wohltat für den Rücken.

Der Bewertungsdurchschnitt dieser Kategorie liegt bei
(4.93/5.00)
aus insgesamt 137 Bewertungen