Bettwäsche gegen Milben

26.12.2015 12:15  Von:: Oliver

Allergiker können mit der Bettwäsche gegen Milben wieder gut schlafen

Die Gefahr, die von Hausstaubmilben ausgeht, ist wissenschaftlich nachgewiesen und steht wohl kaum mehr zur Diskussion. Denn wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass Milben zu Millionen in jeder Matratze zu finden sind. Dieser Umstand hat weniger etwas mit der Qualität der Liegefläche zu tun oder mit den hygienischen Verhältnissen, sondern vielmehr damit, dass wirklich jedes Bett das wahre Paradies für Milben ist. Zum einen ist es dort aufgrund der Körpertemperatur des Schlafenden immer schön warm. Auf der anderen Seite fällt die Nahrung sozusagen vom Himmel, denn wir Menschen verlieren bei jeder Schlafbewegung zahlreiche kleinste Hautpartikel, die dann durch das textile Material der Matratze in das Innere vordringen und dort den Milben als Nahrungsgrundlage dient. Doch wer Nahrung zu sich nimmt, der verbreitet dann auch Hinterlassenschaften. Genau diese Kotrückstände wiederum sind es, die uns Menschen und explizit den Allergikern unter uns das Leben und die Nachtruhe zu Hölle machen, denn diese Rückstände sind für das Auslösen von Allergien verantwortlich. Hier kann nur ein entsprechender Matratzenschutz in Kombination mit Bettwäsche gegen Milben Abhilfe schaffen.

Was Sie beim Kauf von Bettwäsche gegen Milben beachten sollten

Ähnlich wie bei einem passenden Matratzenschutz sollte auch die Bettwäsche gegen Milben in ihrer Beschaffenheit sehr engmaschig und aus einem dicht gewebten Gewebe bestehen. So können weder Hautpartikel einfach so in das Innere der Matratze vordringen, noch können die Kotrückstände in die Nähe der Atemwege des Schlafenden gelangen. Eine solche Bettwäsche gegen Milben kann zum Beispiel die in unserem Onlineshop für Matratzenschutz24.net erhältliche Seidenbettwäsche sein, denn sie weist genau diese wichtigen Produkteigenschaften auf.

Wer auf Nummer sicher gehen will, kann unter seine Bettwäsche gegen Milben aber auch zusätzlich Encasing Produkte verwenden. Diese wurden speziell für Allergiker entwickelt und hergestellt, damit die nächtliche Ruhe nicht mehr von Allergieanfällen begleitet wird und der Schlaf wieder auf gesunde Weise stattfinden kann. Angewendet wird dieses Encasing ebenso wie Bettwäsche gegen Milben. Bestehend aus Laken, Encasing Kissenbezug und auch Deckenbezug kann man sich die Milben so fernhalten.

Des Weiteren ist diese besondere Art der Bettwäsche gegen Milben besonders praktisch, wenn Sie auf Reisen gehen, denn so sind Sie auch in fremden Betten vor Milben sicher und können Ihre freien Tage in vollen Zügen genießen.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.