Damast Bettwäsche Eigenschaften

15.01.2016 07:30  Von:: Oliver

Bei der Wahl von Damast Bettwäsche überzeugen die Eigenschaften

Damast Bettwäsche ist eine edle und stilvolle Wäscheart, die früher zur Grundausstattung der Aussteuer gehörte und durch ihre Eigenschaften begehrt und beliebt war. Ihren Namen bekam die Damast Bettwäsche, da ihr Ursprung der Geschichte nach in der syrischen Hauptstadt Damaskus liegt. Die bekannteste Eigenschaft der Damast Bettwäsche ist ihr außergewöhnliches Muster, welches durch eine besondere Webart entsteht, bei der mehrere lange Kettfäden übergangen und untergangen werden. Hierbei entstehen sehr feine Ornamente im Stoff, die je nach Lichteinfall glänzend zu sehen sind und zudem auf Vorder- und Rückseite unterschiedlich aussehen, da sich durch die Webart ein Positiv-/Negativeffekt ergibt. Damast Bettwäsche wird an speziellen Webstühlen hergestellt, da der Aufwand dieser Technik größer ist als bei anderen Techniken.

Die Eigenschaften der Damast Bettwäsche richten sich nach dem Ausgangsmaterial

Um Damast Bettwäsche herzustellen, können verschiedene Ausgangsmaterialien verwendet werden, die jedoch sehr hochwertig sein sollten. Hierzu gehören außer Baumwolle auch Leinen oder Seide. Um der Baumwolle einen waschbeständigen Glanz und eine hohe Festigkeit zu verleihen, wird sie merzerisiert. Dieses Verfahren wird vor allem für Damast Bettwäsche angewendet, um ihre Eigenschaften qualitativ zu erhöhen. Das Weben des Stoffes unter hoher Spannung bewirkt, dass bei einfarbigem Damast das Muster nur bei besonderem Lichteinfall sichtbar wird. Ebenso gibt es die Möglichkeit, für das Muster andersfarbige Fäden zu verwenden. In einem Webstuhl für Damast können richtige Kunstwerke entstehen, was Damast Bettwäsche zu einem sehr edlen Stoff macht.

Die besonderen Damast Bettwäsche Eigenschaften

Die besonderen Eigenschaften der Damast Bettwäsche sind ihre schönen Musterungen, die durch die außergewöhnliche Webart als Positiv- und Negativeffekt zu sehen sind. Durch das Verfahren der Merzerisation bekommt die Damast Bettwäsche eine hohe Strapazierfähigkeit und wird extrem reißfest. Auch die Pflegeeigenschaften der Damast Bettwäsche sind hervorzuheben, da sie, wenn der Ausgangsstoff Baumwolle ist, bei 60 Grad Zuhause in der Waschmaschine gereinigt werden kann. Danach kann man sie im Schongang in den Wäschetrockner geben. Wird als Ausgangsmaterial Seide für die Damast Bettwäsche verwendet, gelten diese Pflegehinweise natürlich nicht. Hierfür muss eine geringere Waschtemperatur gewählt werden und der Schleudergang darf nicht aktiviert sein. Seidenbettwäsche in schönen Farben finden Sie übrigens in unserem Online-Shop, ebenso wie Bettwaren aller Art sowie Matratzenschutz, um Ihre Matratze effektiv zu schützen und damit ihre Lebensdauer zu verlängern.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.