Encasing Hersteller

19.01.2015 06:00  Von:: Marcel

Encasing Hersteller: Encasing ist nicht gleich Encasing

Mit Encasing wurde ein Schritt in die richtige Richtung unternommen, um Allergikern den Schlaf so angenehm wie möglich zu machen. Zumal gerade Matratzen und Bettwaren sich als die Lieblingsplätze für Hausstaubmilben erweisen. Immer bereit sich an ihrer Hauptnahrung, den Hautschuppen, zu ergötzen, werden ihre proteinhaltigen Hinterlassenschaften zum Albtraum jedes Allergikers. Encasing, übersetzt Umhüllung, schränkt als Bezug mit verstecktem Sicherheitsreißverschluss und Doppelnähten die Milben in ihrem Lebensraum ein. Das dichte Strukturgewebe verhindert das Durchdringen der Allergene nach außen und gleichzeitig das Eindringen der Hautschuppen nach innen. Eine Funktionsweise, die alle Encasing Hersteller für ihre Produkte vertreten.

Nicht jedes Encasing hielt, was es versprach

Verschiedene Encasing Hersteller wurden von der Zeitschrift Öko-Test unter die Lupe genommen. Wobei einige mit ihren Produkten noch mehr schaden als gutmachen konnten. Entweder waren die Encasing Bezüge zu dicht, sodass die Luftzirkulation nicht funktionierte und somit die Aussage luftdurchlässig unzureichend wurde. Teilweise wurden giftige Substanzen verwendet, die eigentlich in Teppiche gehörten, um Mottenfraß zu stoppen. Ebenso wurden halogenorganische Verbindungen gefunden, die noch andere Allergien heraufbeschworen. Genauso gehören keine optischen Aufheller in das Gewebe, die sich als völlig sinnlos erweisen. Inzwischen hat sich jedoch aufgrund neuer Techniken vieles verändert, sodass viele Tests revidiert wurden.

Welche Kriterien entsprechen dem heutigen Standard?

In unserem Onlineshop Matratzenschutz24.net werden Sie nur hochwertige Qualität finden, die den ökologischen Standardwerten entsprechen. Unser Encasing Hersteller BNP verwendet in der Fertigung nur nachhaltige Rohstoffe. Die Encasing Produkte sind durch den TÜV zertifiziert und entsprechen den europäischen Qualitätsvorgaben. Sie werden in unserem Onlineshop nur Waren entdecken, die schadstoffgeprüft, und als hautfreundliche Materialien, sogar für Allergiker geeignet sind. Davon können Sie sich mit dem Encasing Programm „medicase“ im Besonderen überzeugen.

Gesunder Schlaf ist unsere 1. Priorität

Dies gilt in erster Line für uns und sollte ebenso für alle Encasing Hersteller ein Anliegen sein. Obwohl die Gründe für einen gestörten Schlaf unterschiedlicher nicht sein können, sind es dennoch die Allergiker, die durch Atemnot oder Neurodermitis sehr zu leiden haben. In den meisten Fällen sind es unbequeme Matratzen, die mit einer passenden Auflage, sehr schnell die Ursache beheben. Jedoch ein Hausstauballergiker wird immer dagegen ankämpfen, weil sich Staub leider niemals vermeiden lässt.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.