Ersatzbezüge

17.02.2015 06:00  Von:: Oliver

Ersatzbezüge bei Matratzenschutz24

Eigentlich ist das Prinzip der Ersatzbezüge in unserem Alltag weit verbreitet. Dazu brauchen wir die Ersatzbezüge nur durch andere Produkte ersetzen. Um unsere Bettwäsche zu waschen und in Ruhe trocknen zu können, ist es von Vorteil, Ersatzbezüge zu besitzen. So bleibt das Wechseln der Bettwäsche und des Matratzenbezugs stressfrei. Wenn wir Kinder haben und diese zum Spielen zu Freunden gehen oder im Kindergarten sind, geben wir ihnen in der Regel Ersatzwäsche mit. Falls ein Becher umkippt, das Kind hinfällt und ausgerechnet in einer Pfütze landet oder andere Missgeschicke geschehen, ist es bestens ausgestattet und kann schnell saubere und trockene Kleidung anziehen. So ähnlich verhält es sich auch mit Ersatzbezügen für die Matratze.

Warum einen Bezug für die Matratze wählen?

Mit einem Matratzenbezug sorgen Sie für den optimalen Schutz Ihrer Matratze. Der Bezug wird über bzw. um die Matratze gezogen und mit einem Reißverschluss verschlossen. So werden Schmutz, Staub und Flüssigkeiten daran gehindert, an die Matratze zu gelangen. Bezüge mit einer speziellen Beschichtung sind beispielsweise für Menschen mit Inkontinenz geeignet. Diese verhindern, dass Urin und andere Flüssigkeiten an die Matratze gelangen. So werden aufwändige Maßnahmen zum Trocknen und reinigen der Matratze verhindert. Stattdessen wird der Bezug von der Matratze gezogen und kann leicht gewaschen werden.

Ersatzbezüge im Einsatz

Wenn der Matratzenbezug gewaschen wird kommt an dieser Stelle der Ersatzbezug zum Einsatz. Ersatzbezüge haben den Vorteil, dass der benutzte Bezug ohne Stress gewaschen werden kann, ohne auf den Schutz der Matratze verzichten zu müssen. Die Ersatzbezüge lassen sich gut verstauen und können bei Bedarf aus dem Schrank geholt werden. Sie sind bei bis zu 90 Grad waschbar - je nach Hersteller - und können außerdem in den Trockner gesteckt werden. So haben Sie dauerhaften Schutz für Ihre Matratze. Dank der Matratzenbezüge sorgen Sie dafür, dass Schmutz nicht an die Matratze gelangen kann und verhindern so eine vorzeitige oder zu starke Abnutzung dieser. Die Matratze behält ihre ursprüngliche Qualität länger bei, was für Sie als Nutzer den Vorteil hat, dass Sie länger eine bessere Grundlage für einen guten Schlaf haben. Wählen Sie die Ersatzbezüge wahlweise passend für die jeweilige Jahreszeit, sodass Sie das ganze Jahr über die passenden Ersatzbezüge haben.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.