Inkontinenzauflage 130x200

25.05.2017 17:15  Von:: Elisabeth

Die Inkontinenzauflage 130x200 optimiert den Schutz

Ein gesunder und erholsamer Schlaf ist für uns alle sehr wichtig, legt er doch die Grundlage für unser Wohlbefinden und unsere Kraft, die wir im Alltag benötigen. Im Hinblick auf die Zeit in unserem Leben, in welcher wir älter werden oder auch über einen längeren Zeitraum krank und bettlägerig sind, bekommt unser Bett und dessen Ausstattung jedoch einen ganz anderen Stellenwert. In diesen Lebenssituationen verändern sich nicht nur ganz allgemein unsere Ansprüche und Bedürfnisse, sondern auch ganz explizit die Anforderungen hinsichtlich der perfekten Bettausstattung. Die Inkontinenzauflage 130x200 aus unserem Onlineshop ist gerade für diese einschneidenden Lebenssituationen die optimale Ausrüstung hinsichtlich Schutz und Wohlbefinden.

Im Pflegefall eine Inkontinenzauflage 130x200 nutzen

Mit fortschreitendem Alter kommt es immer häufiger vor, dass man selbst oder der Partner an einer schwachen Blase leidet. Der Fachbegriff dafür nennt sich „Inkontinenz“ und ist mittlerweile in unserer modernen Gesellschaft längst kein Tabuthema mehr. Darüber hinaus ist es Teil unserer Gesellschaft geworden, dass wir ein liebes Familienmitglied Zuhause pflegen. Damit verbunden ist aber immer auch ein kräftezerrender Aufwand an hygienischer Reinlichkeit. Denn machen wir uns nichts vor: Menschen, die an Inkontinenz leiden, können den Harn nicht mehr einfach so halten und nässen dadurch öfter ein. Diese Flüssigkeitsmengen jedoch stellen für die bequeme und meist recht teure Qualitätsmatratze jedoch ein hohes Belastungspotenzial dar, denn diese Flüssigkeiten sorgen für einen immensen Schaden im Inneren der Matratze. Da sich aber eine Liegefläche nicht einfach mal so und regelmäßig porentief reinigen lässt, empfehlen wir von Matratzenschutz24 eine Inkontinenzauflage 130x200, die weit mehr kann als nett im Bett zu liegen.

Leichte Handhabung der Inkontinenzauflage 130x200

Diese spezielle Matratzenauflage wird mit wenigen Handgriffen auf die Matratze verbracht und mittels der vier Übereckgummis befestigt. Je nach Ausführung befindet sich dabei eine laminierte PE/PP-Folie an der Unterseite oder als Mittelschicht bei der 3-lagigen Ausführung. So können Flüssigkeiten wie Urin und Blut in der Matratzenauflage gehalten werden. Die zusätzliche Silberausrüstung sorgt dafür, dass gesundheitsgefährdende Bakterien sich nicht vermehren können. Gereinigt werden kann die Inkontinenzauflage 130x200 aus unserem Onlineshop ganz einfach in der Waschmaschine. Bei bis zu 95°C Waschtemperatur lassen sich Urin- und Blutrückstände mühelos entfernen und die Auflage kann im Anschluss immer wieder verwendet werden.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.