Inkontinenzauflage 190x150

08.06.2017 09:15  Von:: Elisabeth

Die Inkontinenzauflage 190x150 bietet drei Lagen Sicherheit

Sicherheit wird in unserer heutigen Gesellschaft groß geschrieben. Sie durchdringt alle Lebensbereiche und findet auch in unserem Bett eine immer größer werdende Fangemeinde. Denn unsere hochwertigen Matratzen, die so perfekt zu unseren individuellen Ansprüchen und Bedürfnissen passen, sollen so lange wie möglich in ihrer Qualität und Funktionalität erhalten bleiben. Eine Inkontinenzauflage 190x150 bietet hierbei eine perfekte Lösung, die sich für jede Lebenssituation einsetzen lässt.

Nicht nur für die häusliche Pflege ist die Inkontinenzauflage 190x150 geeignet

Natürlich denkt man bei dem Begriff Inkontinenzauflage 190x150 zunächst an kranke Menschen, die vielleicht sogar bettlägerig sind oder zumindest gerade in der Nacht von einer Blasenschwäche geplagt sind. Doch dieser spezielle Matratzenschutz fungiert nicht nur als Nässeschutz, welcher beispielsweise Urin davon abhält, in das textile Gewebe der Liegefläche einzudringen. Möglich ist dies durch eine integrierte Spezialschicht, die sich in der Mitte der insgesamt drei Lagen der Auflage befindet. An der Ober- und Unterseite ist diese Spezialschicht zu finden, welche aus einer laminierten PP/PE-Folie besteht, die mit einer Schicht saugfähiger und atmungsaktiver Baumwolle verbunden ist. Sobald die Inkontinenzauflage 190x150 auf die Liegefläche verbracht worden ist, übt sie automatisch ihre Schutzfunktion aus, denn genau wie anderer Matratzenschutz wehrt auch diese Matratzenauflage Verschmutzungen und mechanischen Abrieb von der textilen Oberfläche der hochwertigen Matratze ab. Sie ist also nicht einzig und allein für erkrankte Menschen nutzbar, sondern bietet vielmehr den Vorteil, für alle unvorhersehbaren Situationen gewappnet und geschützt zu sein.

Auch bei der Reinigung überzeugt die Inkontinenzauflage 190x150

Selbst wenn die Inkontinenzauflage 190x150 nicht immer durch Blut oder Urin verunreinigt wurde, muss sie doch hin und wieder gereinigt werden. Aufgrund ihres geringen Eigengewichtes ist dies ebenso leicht zu bewerkstelligen wie bei herkömmlicher Bettwäsche. Dazu werden einfach die vier Übereckgummis von der Matratze gelöst und die gesamte Auflage in der Waschmaschine bei bis zu 95°C gereinigt. Durch die integrierte Spezialschicht ist diese Auflage allerdings nur bedingt trocknergeeignet, das heißt, sie kann nur bei niedrigen Temperaturen getrocknet werden. In unserem Onlineshop Matratzenschutz24.net finden Sie neben der Inkontinenzauflage 190x150 aber auch nässeundurchlässige Auflagen für alle Bettgrößen oder hochwertige Topper, Encasing und Rundumbezüge, um nur einige Beispiel zu nennen.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.