Inkontinenzbezüge für Matratzen

Inkontinenzbezüge für Matratzen bieten einen optimalen Nässeschutz

Normal beanspruchte Matratzen haben eine Lebensdauer von ca. 7 Jahren bis sie gegen neue ausgetauscht werden sollten. Verbrauchte Matratzen sind nicht nur durchgelegen, sondern im Matratzenkern haben Feuchtigkeit, Hausstaubmilben und Schmutz eine wahre Kolonie von Allergenen gebildet, die gesundheitsschädlich sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob Allergiker oder nicht. Aufgrund dessen empfehlen wir von Matratzenschutz24, von Anfang an Ihre Matratze zu schützen. Schauen Sie sich in unserem Onlineshop um, Sie haben eine große Auswahl verschiedener Matratzenauflagen oder Matratzenbezügen, die Ihnen den nötigen Schutz bieten. Wir führen sogar Inkontinenzbezüge für Matratzen, die über eine spezielle Schutzschicht verfügen.

Absolute Sicherheit durch unseren Nässeschutz

Die Inkontinenzbezüge für Matratzen im Sortiment sind unsere Eigenmarke, die durch das Mischgewebe aus Polyester, Polyurethan und Polyethylen den Nässeschutz erhalten. D. h., weder Urin noch Blut oder Fett kann die Schutzschicht durchdringen. Dadurch ist es auch möglich, die Oberfläche zu desinfizieren, was speziell bei Ansteckungsgefahr von Bedeutung ist. Allerdings sollte der Inkontinenzbezug für die Matratze außerdem regelmäßig mit der Bettwäsche in der Waschmaschine bei 95° gewaschen werden, um somit noch mehr für ein hygienisches Krankenbett zu sorgen. Keine Bange, das Material ist nicht vergebens als pflegeleicht gekennzeichnet, denn es lässt sich sogar bei niedrigen Temperaturen im Tumbler trocknen.

Matratzen mit Schutzbezügen = gepflegte Matratzen

Ob durch Inkontinenzbezüge für Matratzen oder jeden anderen Schutzbezug, Ihre Matratzen werden sehr viel länger frisch bleiben. Um sie auch noch vor Überbeanspruchung zu bewahren und Ihnen selbst das Liegen noch bequemer zu gestalten, wären unsere Auflagen aus Kalt- oder Viscoschaum mit Polyesterbezug genau das Richtige. Die Auflagen passen sich durch die Körperwärme genau an Ihre Konturen an und entlasten somit Rücken und Gelenke. Der Vorteil: Ihre Matratze ist doppelt geschützt und Sie springen morgens entspannt aus dem Bett.

Vorzüge, von denen alle profitieren

Wie Sie ohne weiteres feststellen werden, sind nicht nur Inkontinenzbezüge für Matratzen eine Bereicherung, sondern ebenso alle anderen Möglichkeiten zur Schonung der Matratzen. Dabei haben Sie die große Auswahl zwischen Matratzenbezügen bzw. Auflagen oder Unterbetten aus Baumwolle, Schurwolle oder Mikrofasern, die noch dazu bei Ihnen einen absoluten Wohlfühlfaktor hervorrufen. Stöbern Sie ruhig noch ein wenig in unserem Onlineshop und überzeugen Sie sich von unserem hervorragenden Warenangebot.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.