Matratze 190x90

20.06.2015 16:00  Von:: Marcel

Wie Sie Ihre Matratze 190x90 optimal schützen und damit ihre Lebensdauer deutlich verlängern

Wenn Sie Ihre Matratze 190x90 schützen wollen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie dabei vorgehen können. Wenn wir doch unser Auto vor äußeren Einflüssen schützen, damit es uns lange von A nach B fährt, wir unsere Zähne putzen, damit sie lange von Karies befreit bleiben, warum sollten wir nicht auch unsere Matratze 190x90 schützen? Immerhin soll auch sie uns lange betten, uns geruhsame Nächte schenken und dabei möglichst lange ihre ursprüngliche Qualität beibehalten. Wer will schon nach kurzer Zeit wieder ins Bettenfachgeschäft, um dort auf einer von vielen Matratzen Probeliegen zu dürfen? Was also tun, damit die Matratze lange hält?

Den richtigen Schutz für die Matratze 190x90 finden

Wenn Sie Ihre Matratze beispielsweise vor mechanischer Abnutzung schützen wollen, reicht eine Matratzenunterlage. Diese wird auf das Lattenrost gelegt und verhindert, dass die Matratze rutscht. Denn auch wenn es nur wenige Zentimeter sind - Rutschen tut der Matratze nicht gut. Die Unterlage für die Matratze 190x90 sorgt außerdem dafür, dass Staub und kalte Luft nicht von unten an die Matratze gelangen können. Eine weitere Möglichkeit für Matratzenschutz ist ein Matratzenbezug. Dieser wird wie eine zweite Haut um die Matratze 190x90 gezogen und anschließend mit einem Reißverschluss verschlossen. So ist die Matratze von allen Seiten geschützt. Soll keine Flüssigkeit eindringen können, sorgen Sie dafür, dass es sich um einen Matratzenbezug handelt, der wasserdicht ist. Soll der Bezug aber für Allergiker sein, muss er besonders eng gewebt sein. Nur diese speziellen Encasing Bezüge sorgen dafür, dass die Milben bzw. deren Ausscheidungen nicht an die Oberfläche gelangen und den Allergiker nerven können. Diese Form von Schutz gibt es aber nicht nur für die Matratze 190x90, sondern auch für jegliche Größe der Bettwäsche. Die speziellen Bezüge sind eine Art Mauer, die sich um Decke und Kissen legen, sodass auch hier die Milben keine Chance mehr haben.

Das Passende wählen

Wählen Sie die Produkte aus, die tatsächlich für Ihre Matratze und Ihre Bedürfnisse hergestellt worden sind. Nur so erhalten Sie optimalen Schutz zu Ihren Bedingungen. Das macht den Alltag nicht nur leichter, sondern auch den Schlaf in der Nacht wesentlich angenehmer. Außerdem können Sie so länger und besser von Ihrem Bett profitieren und dessen Vorteile genießen.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.