Matratzenauflage 150x210

25.08.2014 19:45  Von:: Marcel

Betten ein Stück Kulturgeschichte, heute betten Sie sich komfortabel mit der Matratzenauflage 150x210

Schon lange vor Christi Geburt war es den höhergestellten Ägyptern, Griechen und Römern vergönnt, auf ihren, mit Intarsien versehenen Liegen zu speisen und zu schlafen. Denn Wohnen und Schlafen gehörte zusammen. Je reicher Mann oder Frau, umso luxuriöser war auch die Bettstatt. So hielt es sich auch im Mittelalter, als kunstvolle Schnitzereien die Himmelbetten zierten. Die Körper ruhten bereits auf Spannbetten und mit Federn gefüllten Unterbetten, wo in der modernen Zeit vielleicht eine Matratzenauflage 150x210 diesem Zweck dient. Da war dagegen das gemeine Volk arm dran, das sich auf schmalen Strohlagern, zu zweit oder zu dritt, in den Schlaf wog. Wie gut, dass sich seitdem vieles geändert hat, sodass heute jeder den Luxustouch eines bequemen Bettes im Schlafzimmer haben kann. Allerdings wird dennoch so mancher durch eine unnachgiebige Matratze seines Schlafes beraubt.

Neue Matratze oder was?

Doch werfen Sie die Flinte nicht gleich ins Korn und ziehen eine neue Matratze in Erwägung, obwohl ihre Matratze erst wenige Monate alt ist und noch dazu eine spezielle Größe hat. Denn in unserem Matratzenauflagen Shop finden Sie Alternativen, an die Sie bestimmt noch nie dachten. Versuchen Sie doch mit einer Matratzenauflage 150x210, bevor Sie sich weiterhin schlaflos herumwälzen. Unser Sortiment umfasst zahlreiche Matratzenmaße, sodass Sie sich nur noch entscheiden müssen, welcher Topper zu Ihnen am besten passt.

Luxusbett für jedermann

Z. B. eine Matratzenauflage 150x210, sorgt nicht nur für ein optimales Bettklima, sondern sichert auch Ihrer Matratze eine lange Lebensdauer. Zumal die Topper einen Bezug mit Reißverschluss haben und somit das Eindringen von Verunreinigungen in den Matratzenkern verhindern. Wir sind der Meinung, dass eine Matratzenauflage 150x210 aus Kalt- oder Viscoschaum durchaus nach Luxus klingt, jedoch auf jeden Fall in alle Kuscheloasen gehört. Denn des Menschen höchstes Gut ist immer noch die Gesundheit, die durch einen geruhsamen Schlaf gefördert wird. Warum also die Kulturgeschichte der Betten nicht fortführen, die schon vor langer Zeit begann, um Ruhephasen, wie die alten Römer, zu genießen! Lassen Sie sich von Himmelbett oder eleganten Liegen inspirieren, um mit Unterbetten und Seidenbettwäsche aus Ihrem Schlafgemach einen Raum zu zaubern, der gleichzeitig Ihr Lese-, Fernseh- und Entspannungszimmer sein könnte. Denn diese Art Luxus können auch Sie sich leisten!

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.