Matratzenbezug 200x90

13.03.2015 13:30  Von:: Marcel

Ein Matratzenbezug 200x90 für jeden Anspruch und Bedarf

Besonders ältere Menschen oder auch Patienten, die zu Hause gepflegt werden, haben ganz spezielle Ansprüche und Bedürfnisse, die sich natürlich auch in puncto Schlafgelegenheit von denen anderer Menschen unterscheidet. Oftmals leiden diese Menschen unter einer vorübergehenden Inkontinenz oder neigen zu Blutverlust. Aus diesem Grund bietet sich für die häusliche Pflege beispielsweise ein ganz besonderer Matratzenbezug 200x90 an, der die Liegefläche optimal vor Feuchtigkeit und Verunreinigungen schützt.

Der Inkontinenz Matratzenbezug 200x90 bietet optimalen Schutz

Oftmals gehen Erkrankungen mit einer Inkontinenz einher. Da viele Patienten vermehrt das Bett hüten müssen, wird die Matratze zum Teil arg in Mitleidenschaft gezogen, da es eben häufiger zu hohen Flüssigkeitsmengen kommt, die in das Innere der Matratze eindringen können. Für diese Lebensituationen bieten sich dann natürlich sogenannte Inkontinenz Matratzenbezüge an, die durch ihre wasserdichte Beschaffenheit Urin und Blut von der eigentlichen Liegefläche fernhalten. Dieser besondere Matratzenbezug 200x90 ist also sowohl im privaten Bereich, in der häuslichen Pflege als auch in Kliniken einsetzbar und schützt in jedem Fall die Matratze nachhaltig vor Verunreinigungen und Verschmutzungen.

Der wasserdichte Matratzenbezug 200x90 cm für den speziellen Einsatz

Dieser spezielle Matratzenbezug 200x90 ist nicht nur vorteilhaft, sondern in jedem Fall auch funktionstüchtig. Der ganz besonders verarbeitete Polyester im Kern des Matratzenbezuges 200x90 verfügt über die speziellen Eigenschaften der Luftdurchlässigkeit, ohne jedoch Flüssigkeiten hindurchzulassen. Dadurch ist garantiert, dass Urin und Blut von Patienten nicht bis auf die Matratzen vordringen kann. Bei dem Inkontinenz Matratzenbezug 200x90 ist die Oberschicht so gestaltet, dass diese auch durchaus einmal mit Desinfektionsmitteln behandelt werden kann. Durch seine Materialbeschaffenheit lässt sich dieser Matratzenschutz bei bis zu 95° waschen, wodurch wirklich alle Verschmutzungen und Rückstände entfernt werden können und der nächste Einsatz auf hygienische Weise stattfinden kann.

Was Sie bei der Wahl des passenden Matratzenbezuges 200x90 bedenken sollten

Sofern ein Inkontinenz Matratzenbezug in der Größe 200x90 cm für Sie in Frage kommt, so wählen Sie beim Bestellvorgang die passende Größe. Wichtig ist, dass Sie dabei auch die Stärke Ihrer Liegefläche beachten sollten, die sich ja durchaus unterscheiden können. Das ist unerlässlich, damit der Matratzenbezug 200x90 auch wirklich auf die Liegefläche passt und nicht etwa Falten wirft oder die Matratze nicht hineinpasst.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.