A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Das Matratzenschutz-Lexikon

Matratzen, Matratzenschutz und Bettwaren: das Angebot und die Vielfalt sind immens und genauso riesig ist die Fülle an Fachbegriffen, mit denen man als Verbraucher konfrontiert ist. Wissen Sie z.B., was es mit den Begriffen mercerisiert oder sanforisiert auf sich hat? Oder haben Sie eine Ahnung, was Phthalate oder Polypropylen sind? Und was hat es mit der Punktelastizität, dem Raumgewicht oder dem Matratzen-Härtegrad auf sich? Um Licht in den Dschungel an Fachbegriffen zu bringen, haben wir unser Matratzenschutz24-Lexikon ins Leben gerufen. Hier finden Sie von A-Z wichtige Fachbegriffe einfach erklärt. Von "A" wie Aloe Vera bis hin zu "Z" wie Zubehör für Matratzen.

Die neuesten Artikel

Yakhaar

Das Yak ist ein in Zentralasien verbreitetes Rind, das als einzige Rinderart über ein mehrschichtiges Fell mit Deckhaar und Unterwolle verfügt.

Viskose

Viskose ist eine Cellulose-Faser. Sie wird aus Holzfasern hergestellt. Viskose ist angenehm auf der Haut und extrem saugfähig.

Zubehör für Matratzen

Unter Zubehör für Matratzen versteht man Produkte, die den Schlafkomfort steigern als auch Produkte zum Matratzenschutz.

Die meist gelesenen Artikel

Viscoschaum

Viscoschaum ist ein punktelastischer Schaumstoff. Er stammt aus der Weltraumtechnologie und wird u.a. zur Matratzenherstellung eingesetzt.

Baumwolle

Baumwolle ist eine der wichtigsten Nutzpflanzen. Besonders häufig kommt Baumwolle in der Textilindustrie zum Einsatz. Mehr Infos erhalten Sie hier!

Kaltschaum

Kaltschaum ist auch als PUR Schaum bzw. HR Schaum bekannt. Er kommt bei der Herstellung von Matratzen zum Einsatz. Kaltschaum ist sehr atmungsaktiv.