Mikrofaser Unterbett

19.06.2014 06:15  Von:: Marcel

Passende Artikel

Setzen Sie unruhigem Schlaf ein Ende mit einem Mikrofaser Unterbett

Wer sich ständig im Bett hin und her wälzen muss, um nach langem Hin und Her endlich in die Traumwelt einzutauchen, dem fehlt es bestimmt am nötigen Gefühl der Wohligkeit. Da heißt es ganz schnell mit einem Mikrofaser Unterbett Abhilfe schaffen, damit das Einschlafen der Höhepunkt eines Tages wird. Unterbetten aus Mikrofaser sorgen nicht nur für Bequemlichkeit, sondern bieten gleichzeitig Verunreinigungen die Stirn, die sich gerne im Matratzenkern etablieren. Ein doppelter Vorteil, einmal für die Matratze und selbstverständlich auch für den Geldbeutel. Denn mit einem Unterbett, das durch eine Spannumrandung über die Ecken gezogen wird, leidet die Matratze nicht schon frühzeitig an Abnutzungserscheinungen.

Mikrofaser, was ist das eigentlich

Je nachdem können Mikrofasern aus einem natürlichen oder synthetischen Werkstoff hergestellt werden. Im Grunde genommen ist es jedoch der Sammelbegriff für eine besonders feine Faser, deren Grad weniger als 1 dtex entspricht, d. h., 10.000 m Mikrofaser wiegen höchstens 1 g. Üblicherweise haben gängige Mikrofasern einen Feinheitsgrad von 0,3 bis 0,8 dtex. Die Vorteile liegen auf der Hand, Textilien aus Mikrofasern fusseln nicht, und sind daher gerade für Allergiker besonders gut geeignet. Was sich, z. B. bei Bettwäsche aus Mikrofaser und einem Mikrofaser Unterbett als äußerst gesundheitsfördernd erweist.

Das Geschenk für eine Schwester – das beste aus Polyester

Es ist nicht von der Hand zu weisen, ein Mikrofaser Unterbett zu verschenken. Vor allem, wenn Gewissheit darüber herrscht, dass die neuen Matratzen im Doppelbett für den Schwager zwar richtig sind, aber für die Schwester schlichtweg zu hart. Oberstoff, Füllung und Spannumrandung bestehen zu 100 % aus Polyester, das als synthetische Mikrofaser weich aber dennoch strapazierfähig ist. Eben genau die richtige Polsterung, um das Liegegefühl wohltuend aufzuwerten.

Alle Vorzüge im Überblick

Die Matratzenauflagen, die bis zu 27 cm Matratzenhöhe passen, sind bei Matratzenschutz24 in allen gängigen Größen erhältlich, egal ob Einzel- oder Doppelbett. Jedes Mikrofaser Unterbett ist zudem pflegeleicht, denn es lässt sich bei 60 °C in der Waschmaschine von Hautschuppen und Schmutz befreien. Hinzu kommt die Eigenschaft, aufgenommene Feuchtigkeit wieder nach außen abzugeben. Denn Mikrofasern sind atmungsaktiv, was z. B. bei Wasserbetten noch mehr an Bedeutung gewinnt, da deren Außenhaut völlig undurchlässig ist. Es gibt eben für alles eine ideale Lösung, die das Schlafen zum Erlebnis kürt.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.