Noppenschoner 200x180

16.02.2017 06:00  Von:: Elisabeth

Matratzenschutz leicht gemacht mit dem Noppenschoner 200x180

Es ist eigentlich ganz einfach, für einen perfekten Schutz Ihrer hochwertigen Matratze zu sorgen. Die obere Matratzenseite kann mit einem Topper oder einer Matratzenauflage geschützt werden. Bei Bedarf stehen auch Inkontinenzauflagen zur Verfügung. Auch der Schutz der unteren Matratzenseite, der auf keinen Fall vernachlässigt werden sollte, ist völlig unkompliziert durchzuführen. In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen den Noppenschoner 200x180, der perfekt geeignet ist, die Matratzenunterseite zu schützen. Dieser wird einfach auf den Lattenrost gelegt und sorgt dafür, dass Ihre Matratze vor Verunreinigungen geschützt ist.

Die vielen Vorteile des Noppenschoners

Der Noppenschoner 200x180 besteht auf der oberen Seite aus Nadelfilz und ist auf der unteren Seite mit Noppen versehen. Des Weiteren verfügt er über eine Mineral-Punkt-Beschichtung. Diese lässt den Noppenschoner 200x180 besonders atmungsaktiv wirken. Auf diese Weise wird die Unterseite Ihrer Matratze gut belüftet und die gefürchteten Stockflecken können nicht entstehen. Die Matratze bleibt hygienisch rein. Auch wird die Beschädigung durch Staub und Milben unterbunden. Sie dürfen einen entspannten und erholsamen Schlaf genießen und werden nicht durch schädliche Einflüsse gestört. Auch verhindert der Noppenschoner 200x180 die Beschädigung Ihrer Matratze durch Druckstellen und Abrieb. Er sorgt für eine hohe Rutschfestigkeit, sodass ein Verrutschen der Matratze nicht stattfinden kann. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist der, dass der Noppenschoner 200x180 in der eigenen Waschmaschine bei bis zu 30 Grad gereinigt werden kann und so stets sauber zur Verfügung steht.

Für welche Matratzen ist der Noppenschoner 200x180 geeignet?

Der Noppenschoner 200x180 ist für sämtliche gebräuchliche Matratzenarten einsetzbar. Ganz besonders gut eignet er sich für Schaummatratzen und Matratzen aus Latex. Auch für alle gängigen Lattenroste können Sie den Noppenschoner 200x180 verwenden, insbesondere auch für die Modelle, die in der Höhe verstellbar sind.

Wann sollte mit dem Matratzenschutz begonnen werden?

Wenn Sie eine neue Matratze erwerben, dann sollten Sie nicht zu lange zögern, um auch für den perfekten Schutz derselben zu sorgen. Schon vom Tag der ersten Verwendung an ist diese möglichen Beeinträchtigungen durch Staub und Feuchtigkeit ausgesetzt und kann dadurch schwer beschädigt werden. Damit Sie eine lange Lebensdauer Ihrer Matratze bewahren, ist es sehr wichtig, frühzeitig mit dem Matratzenschutz, beispielsweise durch den Noppenschoner 200x180, zu beginnen.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.