Noppenschoner 210x130

22.02.2017 07:30  Von:: Elisabeth

Wie kann die Matratze perfekt geschützt werden? Mit einem Noppenschoner 210x130!

Für einen rundherum optimalen Matratzenschutz ist es sehr wichtig, dass die Matratze von der oberen wie auch von der unteren Seite mit einem passenden Matratzenschoner versehen wird. Gerade der Schutz der unteren Matratzenseite wird leider oft ein wenig vernachlässigt - dabei ist er für die Erhaltung der Qualität der Matratze besonders wichtig. Als Produkt zum optimalen Schutz der Matratzenunterseite empfiehlt sich beispielsweise der Noppenschoner 210x130 ganz besonders. Er wird zwischen den Lattenrost und die Matratze gelegt und sorgt von hier aus für einen idealen Schutz Ihrer hochwertigen Matratze. Wenn nun noch die Oberseite mit einer Matratzenauflage oder einem Topper geschützt wird, dann dürfen Sie auf eine lange Lebensdauer Ihrer Matratze hoffen.

Die Eigenschaften des Noppenschoners 210x130

Der Noppenschoner 210x130 besteht aus Nadelfilz/Polyester und ist auf der unteren Seite mit Noppen ausgestattet. Diese bewirken zum einen, dass der Noppenschoner 210x130 eine enorme Rutschfestigkeit bietet. Es ist nicht nur sehr angenehm, wenn die Matratze nicht ständig verrutschen kann, es ist auch für die Qualität der Matratze sehr wichtig. Der Noppenschoner 210x130 schützt auf diese Weise vor Beschädigungen durch Abrieb. Auch werden Druckstellen durch den direkten Kontakt mit dem Lattenrost verhindert. So trägt ein Noppenschoner dazu bei, dass Sie entspannt schlafen können und die Matratze ihre gleichbleibend hohe Qualität behält. Das gilt auch im Hinblick auf Beschädigungen durch Feuchtigkeit, Staub und Milben. Der Noppenschoner 210x130 ist mit einer Mineral-Punkt-Beschichtung versehen, die in Verbindung mit den Noppen für eine gute Belüftung der Matratze sorgt. Auf diese Weise können keine Stockflecken entstehen. Ihre Matratze bleibt durch den Noppenschoner 210x130 frisch und sauber und Sie dürfen sich über ein sehr angenehmes Schlafklima freuen. Wenn Ihnen eine optimale Betthygiene wichtig ist, dann ist es sinnvoll, durch den Noppenschoner 210x130 dafür zu sorgen.

Wie wird der Noppenschoner gepflegt?

Der tägliche Umgang mit dem Noppenschoner 210x130 ist denkbar unkompliziert. Er wird einfach auf den Lattenrost gelegt. Wenn Sie den Noppenschoner zwischendurch reinigen möchten, dann ist das sehr einfach möglich. Sie können den Noppenschoner 210x130 in der eigenen Waschmaschine bei bis zu 30 Grad waschen. So steht er Ihnen immer wieder schnell zur Verfügung, um Ihrer hochwertigen Matratze den perfekten Schutz zu bieten.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.