Sitzsack rot

27.03.2014 11:15  Von:: Marcel

Sitzsack in Rot

Wenn wir unsere Wohnung einrichten, legen wir in der Regel Wert auf eine Einrichtung, die farblich zusammenpasst. Die einen achten dabei darauf, dass die eigenen Lieblingsfarben oft vorkommen. Andere wiederum finden es wichtig, solche Farben zu nutzen, die in psychologischen Studien eine bestimmte Wirkung auf den Menschen zeigen konnten. Andere wollen besondere Elemente in ihrer Wohnung haben, die nicht jeder ihrer Bekannten besitzt, damit das Tüpfelchen auf dem I als etwas Besonderes ins Auge fällt. So entsteht für jeden Geschmack und alle Bedürfnisse ein Heim, in dem wir uns wohl fühlen, dass unser Zuhause ist, in das wir gerne Gäste einladen.

Die Frage nach dem Platz

Sie laden gerne Freunde zu sich ein? Sie lieben es, gemeinsam zu kochen, Spieleabende zu veranstalten oder DVDs zu gucken? Schnell taucht da das Problem auf, dass nicht genügend Sitzplätze vorhanden sind. Da liegt die Lösung natürlich nahe, zusätzliche Stühle oder ein weiteres Sofa zu kaufen, damit auch jeder Freund und jedes Familienmitglied bequem Platz findet. Doch selbst wenn das Geld für diese zusätzliche Anschaffung vorhanden ist, taucht oftmals schon das nächste Problem auf: der Platz. Wo soll das zusätzliche Möbelstück Platz finden? Und was machen, wenn es nur hin und wieder gebraucht wird? In der Ecke stapeln? Das Sofa in ein anderes Zimmer tragen? Eher umständliche Lösungen, die für die meisten deshalb nicht in Frage kommen, weil zu wenig Platz da ist.

Der rote Sitzsack: eine gelungene Lösung

Für all diese Probleme gibt es die perfekte Lösung: den Sitzsack. Dieser bietet Ihnen jegliche Flexibilität. Sie können ihn leicht auf dem Schrank oder unter dem Bett verstauen, sodass er dann herausgeholt wird, wenn Sie ihn brauchen. Vor allem aber ist der rote Sitzsack kein fauler Kompromiss, sondern kann in Ihrem Wohnzimmer zu einem echten Designerstück werden. Der rote Sitzsack sorgt für einen Farbklecks und passt sich stets dem Nutzer an. Egal wie groß, klein, dick oder dünn Ihre Gäste sind – hier finden sie bequem Platz. Das Designstück ist günstiger als ein neues Sofa, platzsparend und flexibel zu handhaben, und macht auch als stetiges Designstück in Ihrem Wohnzimmer eine überaus gute Figur, das längst nicht jeder hat.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.