Topper für Boxspringbetten - komfortabel und hygienisch

31.01.2014 18:00  Von:: Oliver

Passende Artikel

Im typisch amerikanischen Boxspringbett bildet der Topper den oberen Abschluss eines mehrschichtigen Matratzen- und Federsystems. Die weiche Auflage können Sie nutzen, um die Lebensdauer Ihrer Federkernmatratze und gleichzeitig auch Ihren nächtlichen Liegekomfort angenehm zu erhöhen.

Schutz für die Matratze - Komfort für Sie

Mit dem richtigen Topper können Sie Ihrem Boxspringbett den letzten Schliff zu wohliger Gemütlichkeit verleihen. Die wenige Zentimeter hohe Auflage hilft Ihnen beispielsweise dabei, den Härtegrad Ihrer Matratze nachträglich zu steigern. Außerdem können Sie Ihre Schlafposition durch einen Topper ein wenig erhöhen, sodass Sie morgens bequem in den neuen Tag starten können. Viele Auflagen sind über einen Reißverschluss mit der Matratze verbunden. So bleiben Sie auch bei einem traumreichen Schlaf stets in Ihrer Position.

Wenn zwei Matratzen zum Doppelbett verschmelzen

Ab einer gewissen Breite ist es bei einem Doppelbett sinnvoll, zwei getrennte Matratzen zu verwenden. So können sie verhindern, dass Sie und Ihr Partner nach einiger Zeit in einer mittig gelegenen Kuhle schlummern müssen. Ein Topper gibt Ihnen dabei die Möglichkeit, die zweigeteilte Liegefläche wieder zu einer gemütlichen Einheit zu verbinden. So können Sie selbst entscheiden, ob Sie es sich auf Ihrer Seite bequem machen, oder sich zu zweit in den Schlaf kuscheln möchten.

Entspannter Schlaf für Allergiker: waschbare Auflage

Jede Nacht sammeln sich in Ihrer Matratze Hautschuppen an, die als Nahrungsgrundlage für Milben dienen. Haben Sie eine Hausstauballergie, so können diese kleinen Tierchen Ihre Nachtruhe erheblich beeinflussen. Ein Topper schützt Ihre Matratze vor dem Eindringen der Hautschuppen und hält sie hygienisch rein. Die Auflage selbst besteht gewöhnlich aus einem Material, in dem deutlich weniger Teilchen hängen bleiben und das obendrein waschbar ist. Außerdem können Sie die Auflage jederzeit auf günstigem Wege erneuern, ohne die Federkernmatratze austauschen zu müssen. So ist Ihnen auch als Allergiker ein entspannter Schlaf garantiert.

Topper aus Kaltschaum - luftdurchlässig und flexibel

Viele Topper-Matratzen sind aus weichem Kaltschaum gefertigt. Dieses Material ist besonders leicht und besticht vor allem durch eine hohe Luftdurchlässigkeit. So kommen Sie auch in warmen Sommernächten nicht so schnell ins Schwitzen und können morgens mit einem angenehm frischen Gefühl aus dem Bett steigen.

Anschmiegsame Viskoschaum-Topper

Topper aus viskoelastischem Material bieten Ihnen vor allem den Vorteil, dass sie sich Ihrer Körperform besonders flexibel anpassen können. Durch den Kontakt mit Ihrer Körperwärme verformt sich das Material und bietet Ihnen eine individuell auf Ihre Konturen angepasste Liegefläche. Nach dem Aufstehen kehrt der Topper in seine ursprüngliche Form zurück. Ein Topper erhöht Ihren Schlafkomfort auf viele verschiedene Arten und sorgt gleichzeitig dafür, dass Ihre Federkernmatratze Ihnen lange Zeit in bester Qualität erhalten bleibt.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.