Kaltschaum-Topper (180x200)

Kaltschaum-Topper (180x200 - weich & hart) für Matratze kaufen

Topper sind Auflagen für Matratzen, die es in unterschiedlichen Materialien und Größen gibt. Bekannt geworden sind sie, als das Boxspringbett mit Kaltschaum-Topper aus den USA auch in Europa beliebt wurde. Topper können den Komfort und die Qualität des Schlafs enorm verbessern. In manchen Fällen kann eine Kaltschaum-Matratzenauflage den Komfort derart steigern, dass keine neue Matratze gekauft werden muss.

Harte Matratzen können mit einem Topper weicher gemacht werden. Zudem verlängert sich die Lebensdauer einer Matratze durch den Topper. Die Auflage absorbiert Schweiß und schützt die Matratze vor Verschmutzung. Menschen mit hohem Körpergewicht können die Punktelastizität ihrer Matratze durch einen Topper aus Komfortschaum verbessern.

Wie wird Kaltschaum hergestellt?

Kaltschaum besteht aus Polyurethan, auch PU oder PUR genannt. Polyurethan wird aus Polyolen (mehrfunktionale Alkohole) und Isocyanaten hergestellt. In Folge einer chemischen Reaktion bildet sich ein Schaum, der bei niedrigen Temperaturen aushärtet; daher die Bezeichnung Kaltschaum. Die Kaltschaumherstellung kann ohne Hitze funktionieren, da als Ausgangsstoffe stark reaktive Polyole verwendet werden.

Im Unterschied zum Standardschaum weist der Kaltschaum nach dem Aufschäumen fast ausschließlich geschlossene Poren auf. So kann keine Feuchtigkeit eindringen, was die Aushärtung des Schaums beschleunigt. Kaltschaum bildet daher eine sehr gleichmäßige Härte. Für die Herstellung von Matratzen oder Kaltschaum-Toppern muss der Schaum allerdings offenporig sein. Deshalb wird der Kaltschaum gepresst, nachdem er ausgehärtet ist, damit die Poren aufplatzen. So entsteht eine ungleichmäßige Struktur der Poren, was die Elastizität des Materials und seine Atmungsaktivität verbessert.

Eigenschaften und Vorteile eines Kaltschaum-Toppers

Ein Kaltschaum-Topper gleicht sich so gut an den Körper an, dass er sogar eine qualitativ minderwertige Matratze aufwerten kann. Zudem hat Kaltschaum eine sehr hohe Punktelastizität und gibt nur an den Stellen nach, an denen er belastet wird. Diese Eigenschaft ist für den Liegekomfort von großem Vorteil.

Kaltschaum eignet sich auch hervorragend für Allergiker, da in dem chemisch hergestellten Material keine Milben leben können. Zudem sind viele Produkte nach Ökotex-Standard 100 zertifiziert: Aus ihnen dünsten keine Zusatzstoffe aus.

Kaltschaum hat eine hohe Lebensdauer und ist so leicht, dass er einfach transportiert werden kann. Auch kann ein Kaltschaum-Topper ohne Probleme zusammengefaltet werden, da er immer wieder schnell in seine ursprüngliche Form zurückkehrt. Kaltschaum gibt keine Geräusche von sich, wenn man sich auf dem Topper bewegt. Das Material ist angenehm warm, sodass Menschen, die leicht frieren, ihr Bett mit einem Kaltschaum-Topper gemütlicher machen können.

Punktelastische Kaltschaum-Topper 180x200 für einen erholsamen Schlaf

Ein Kaltschaum-Topper 180 x 200 cm bietet einen bequemen und gesunden Schlafkomfort. Aufgrund der guten Punktelastizität einer Bettauflage aus Kaltschaum wird der Rücken ideal gestützt. So kann ein Kaltschaum-Topper bei Rückenschmerzen helfen. Den Kaltschaum-Topper 180 x 200 cm gibt es in verschiedenen Härtegraden, sodass er ideal auf das persönliche Körpergewicht abgestimmt werden kann.

Je härter der Topper, umso besser eignet er sich für Menschen mit mehr Gewicht. Das Material verformt sich nur bei Belastung und nimmt schnell wieder seine ursprüngliche Form an. So wird die lästige Kuhlenbildung im Laufe der Zeit vermieden. Kaltschaum-Topper 180 x 200 cm sind dank ihrer offenzelligen Struktur sehr atmungsaktiv.

Worin unterscheidet sich Kaltschaum von Visco- und Gelschaum?

Viscoschaum hat, ähnlich wie Kaltschaum, ein Formgedächtnis. Deshalb wird er auch Memory-Foam genannt. Wenn Druck und Wärme auf den Viscoschaum ausgeübt werden, verformt sich der Schaum nach dem exakten Abdruck des Körpers. Aus diesem Grund wird dieses Material oft im medizinischen Bereich verwendet, um das Wundliegen zu vermeiden.

Viscoschaum-Topper haben allerdings weniger Stützkraft als Kaltschaum. Gelschaum besteht aus Kaltschaum mit einer Beimischung von Gel. Daraus ergibt sich ein Gelschaum-Topper aus festem, flexiblem und zähflüssigem Material. Das Gel passt den Kaltschaum noch besser an den Körper an und sorgt für eine effektivere Druckentlastung. Im Gegensatz zum Viscoschaum passt sich Gelschaum sofort an die Körperformen an, nicht erst, wenn sich das Material erwärmt hat.

Wichtige Hinweise für den Kauf eines Kaltschaum-Toppers

Wer einen Kaltschaum-Topper kauft, sollte vor allem darauf achten, dass die Härte des Toppers zum Körpergewicht passt. Doch auch das Raumgewicht spielt bei der Auswahl eine große Rolle. Dabei handelt es sich um eine Kennzahl, die Aussagen über die Beschaffenheit und Qualität des Toppers aussagt. Das Raumgewicht gibt an, wie viel Material (Kaltschaum) im Kern des Toppers enthalten ist. Ein hohes Raumgewicht (>40) steht für hohe Qualität und Langlebigkeit des Toppers.

Die richtige Reinigung und Pflege für langlebige Kaltschaum-Topper

Das Inlay eines Kaltschaum-Toppers kann nicht gewaschen werden. Um den Kaltschaum-Topper von Flecken, Milben oder Hausstaub zu befreien und Keime abzutöten, wird geraten, den Bezug mindestens zweimal im Jahr bei 60°C in der Waschmaschine zu waschen. Dafür sind unsere Kaltschaum-Topper mit abnehmbaren Bezügen versehen, die sich durch ihren Rundum-Reißverschluss einfach und schnell entfernen lassen.

Bezüglich des Materials haben Sie die Wahl zwischen Naturfasern und schnell trocknendem Polyester. Generell sollten Sie Ihren Topper täglich lüften (also nach dem Aufstehen die Bettdecke zurückschlagen) und ihn alle zwei bis drei Monate wenden, damit er sich gleichmäßig abnutzt und keine Liegekuhlen entstehen.

Hochwertige Kaltschaumtopper 180x220 cm günstig online kaufen bei Matratzenschutz24

Kaltschaum ist in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Materialien für Topper überhaupt geworden. Bei Matratzenschutz24.net finden Sie qualitativ hochwertige Kaltschaum-Topper für Ihr Boxspringbett oder Ihre Matratze zu günstigen Preisen. Kaltschaum-Topper haben nicht nur eine stützende Funktion, sie schonen auch die Matratze.

Es gibt sie in allen Abmessungen, in Höhen von 4 und 7 cm und in verschiedenen Härtegraden. Alle bei Matratzenschutz24.net erhältlichen Topper können schnell und einfach mit Spanngummis an den Ecken der Matratze befestigt werden.

Hier können Sie einen Topper online bestellen.

Unsere Kaltschaum-Topper - Größen im Überblick:

  Babytopper/Kindertopper Unterlänge Standard Überlänge  
Breite in cm Länge in cm verfügbar bei uns?
  120 140 160 190 200 210 220
60 60x120cm     60x190cm 60x200cm 60x210cm 60x220cm ☑️
70   70x140cm 70x160cm 70x190cm 70x200cm 70x210cm 70x220cm ☑️
80     80x160cm 80x190cm 80x200cm 80x210cm 80x220cm ☑️
90       90x190cm 90x200cm 90x210cm 90x220cm ☑️
100       100x190cm 100x200cm 100x210cm 100x220cm ☑️
120       120x190cm 120x200cm 120x210cm 120x220cm ☑️
130       130x190cm 130x200cm 130x210cm 130x220cm ☑️
140       140x190cm 140x200cm 140x200cm 140x220cm ☑️
150       150x190cm 150x200cm 150x210cm 150x220cm ☑️
160       160x190cm 160x200cm 160x210cm 160x220cm ☑️
170       170x190cm 170x200cm 170x210cm 170x220cm ☑️
180       180x190cm 180x200cm 180x210cm 180x220cm ☑️
200       200x190cm 200x200cm 200x210cm 200x220cm ☑️

Sondergrößen für Familienbett Topper in 240x200, 240x220; 270x200; 270x220cm und 280x200 bieten wir Ihnen auch gern an.

Für wen ist ein Kaltschaum-Topper 180x200 geeignet?
Ein Kaltschaum-Topper eignet sich für Menschen, die im Schlaf zum Schwitzen neigen, für unruhige Schläfer, Menschen mit Rückenproblemen und Allergiker.
Wie wählt man den richtigen Härtegrad für Kaltschaum-Topper aus?
Kaltschaum-Topper werden in mehreren Härtegraden angeboten. H2 eignet sich für leichte Menschen bis 60 kg, H4 ist für Menschen mit über 100 kg geeignet. In der Regel wählt man Topper mit einem Härtegrad H2 oder H3.
Wie pflegt man einen Kaltschaum-Topper richtig?
Normalerweise wird nur der abnehmbare Bezug des Kaltschaum-Toppers gewaschen, je nach Material bei 40° oder bei 60° Celsius. Daneben sollte ein Topper täglich gelüftet und alle zwei bis drei Monate gewendet werden.
Worauf muss man beim Kauf eines Kaltschaum-Toppers 180x200 achten?
Beim Kauf eines Kaltschaum-Toppers sollte zunächst darauf geachtet werden, dass die identischen Maße wie bei der darunter liegenden Matratze gewählt werden. Stellen Sie dann sicher, dass das Raumgewicht des Toppers mindestens 40 beträgt, um eine ausreichende Qualität des Kaltschaum-Toppers zu gewährleisten. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen einem Topper in 4 oder 7 cm Höhe. Auch beim Härtegrad haben Sie die Möglichkeit, den Topper individuell auf Ihr Körpergewicht abzustimmen.

Der Bewertungsdurchschnitt dieser Kategorie liegt bei
(4.95/5.00)
aus insgesamt 101 Bewertungen