Kaltschaum-Topper (200x200)

Kaltschaum-Topper (200x200 - weich & hart) für Matratze kaufen

Ein Topper aus Kaltschaum bietet nicht nur besseren Schlafkomfort. Sowohl die Matratze als auch der Rücken werden durch ihn optimal geschont. Die besondere Beschaffenheit der Matratzenauflage sorgt dafür, dass Sie nie wieder schlaflose Nächte erleben, und auch der Aufwand für die Pflege Ihrer Bettwaren wird winzig. Sie erwachen stets ausgeruht und schmerzfrei.

Wie wird Kaltschaum hergestellt?

Kaltschaum-Topper werden in einem chemischen Prozess hergestellt, in dem Isocyanate und Polyole kombiniert werden. Die chemische Reaktion lässt einen speziellen Schaum entstehen, der bei niedrigen Temperaturen aushärtet. Diesem Phänomen hat der Kaltschaum seinen Namen zu verdanken. Das Material hat Millionen winziger Poren, die zunächst geschlossen sind. Durch starkes Zusammenpressen platzen sie auf und erzeugen die hohe Atmungsaktivität und den guten Feuchtigkeitstransport, für den Kaltschaum bekannt ist. Standardmäßig wird Kaltschaum in großen Blöcken produziert. Die anschließend benötigten Formen und Größen für Matratzen und Topper werden danach ausgeschnitten.

Eigenschaften und Vorteile eines Kaltschaum-Toppers

Kaltschaum-Topper haben eine Vielzahl an Vorteilen. Bedingt durch den Herstellungsprozess, enthält der Komfortschaum rund 90 Prozent geschlossene Poren. Dadurch dringt selbst bei langjähriger Verwendung keine Feuchtigkeit in den Topper ein. Der Aushärtungsprozess wird davon nicht beeinflusst, sodass sich Kaltschaum bezüglich der Druckverteilung nicht von einem offenporigen Standardschaum unterscheidet.

Zudem sorgen die Poren für eine sehr hohe Punktelastizität. Da Sie während des Schlafes unbewusst ständig Ihre Liegeposition verändern, müssen sich Matratze und Topper immer neu anpassen. In einen Kaltschaum-Topper sinken Sie nur an jenen Stellen ein, wo der Topper tatsächlich belastet wird. Somit ist Kaltschaum selbst für schwerere Personen und alle Liegepositionen geeignet.

Punktelastische Kaltschaum-Topper 200x200 für einen erholsamen Schlaf

Verwenden Sie einen Kaltschaum-Topper 200x200 für Ihr Bett, erhalten Sie eine perfekte Liegeunterfläche. Ideal sind diese Topper für Menschen, die nicht gern tief in die Liegefläche einsinken. Die punktelastische Beschaffenheit der Matratzenauflage verhindert, dass bestimmte Körperbereiche beim Schlafen unnötig belastet werden. Generell profitieren Sie von der deutlichen Verbesserung des Liegeempfindens. Das höhere Raumgewicht des Kaltschaums (also die Dichte des Materials) sorgt für eine bessere Tragfähigkeit und Stützkraft während des Schlafens. Somit erwachen Sie stets ausgeruht und schmerzfrei. Nachweislich helfen Kaltschaum-Topper bei Rückenschmerzen, selbst anhaltende gesundheitliche Probleme gehören mit diesen Auflagen schnell der Vergangenheit an.

Worin unterscheidet sich Kaltschaum von Visco- und Gelschaum?

Eine Kaltschaum-Matratzenauflage unterscheidet sich aufgrund ihrer Beschaffenheit deutlich von Viscoschaum oder Gelschaum. Bei Viscoschaum handelt es sich um einen Hightech-Schaum aus Polymer. Ursprünglich wurde er für die Raumfahrt in den USA entwickelt. Er reagiert auf Wärme und Druck, wodurch er sich exakt an den Körper anpasst. Auch als Memory Foam oder Formgedächtnis-Schaum bekannt, verhält sich ein Topper aus Visco-Schaum sensibel gegenüber Druck und Körperwärme. Folglich passt er sich zwar den Liegebedingungen an. Je nach Schlaftyp kann es allerdings passieren, dass man zu wenig oder zu stark einsinkt und dadurch keine optimale Unterstützung erfährt.

Gelschaum hingegen wird vorwiegend bei der Herstellung von Gesundheitsmatratzen eingesetzt. Der Hightech-Schaumstoff besteht ebenfalls aus einem speziellen Polymer, das äußerst anpassungsfähig ist. Ähnlich wie ein zähflüssiges Gel passen sich Topper aus Gelschaum sehr gut an die Körperkonturen an, wobei es sich bei diesen Produkten nicht um ein richtiges Gel handelt. Wie Viscoschaum unterstützt Gelschaum zwar die Liegehaltung beim Schlafen. Dennoch tritt hier ebenso das Problem auf, dass er für bestimmte Schlafpositionen zu weich ist.

Wichtige Hinweise für den Kauf eines Kaltschaum-Toppers 200x200

Beim Kauf eines Kaltschaum-Toppers 200x200 cm sollten Sie vor allem auf das Raumgewicht (RG) achten. Diese Kennzahl gibt Auskunft über die Beschaffenheit und Qualität der Bettauflage aus Kaltschaum. Je höher das Raumgewicht der Matratzenauflage ist, desto länger haben Sie Freude an ihr. Hingegen verweist ein niedriges Raumgewicht auf eine kürzere Lebensdauer, weniger Rückstellkraft und allgemein eine schlechtere Qualität.

Wenn Sie sich für einen Kaltschaum-Topper von Matratzenschutz24.net entscheiden, sollten Sie unbedingt die angegebenen Werte vergleichen. Gleichzeitig müssen Sie festlegen, wie hoch der Topper sein soll. Die meisten Modelle haben eine Kernhöhe zwischen 4 und 7 cm. Je höher die Auflage ist, desto langlebiger und effektiver ist das Modell, da es mehr Punktelastizität bietet. Schließlich sollte die Größe des Toppers immer exakt zu den Maßen Ihrer eigenen Matratze passen. Möchten Sie einen günstigen Kaltschaum-Topper 200x200 cm kaufen, sollte Ihre Matratze dieselben Abmessungen haben.

Die richtige Reinigung und Pflege für langlebige Kaltschaum-Topper

Wie in der Matratze sammeln sich auch im Kaltschaum-Topper Schweiß, Staub und Milben an. Mit der richtigen Pflege lassen sich nicht nur allergische Reaktionen vermeiden, sondern auch die Lebensdauer der Matratzenauflage verlängern. Dank ihrer abnehmbaren Bezüge mit praktischem Rundum-Reißverschluss lassen sich sämtliche Kaltschaum-Topper in unserem Sortiment leicht pflegen. Der Bezug kann problemlos in der Waschmaschine bei 60° Celsius gereinigt werden, die Oberfläche lässt sich leicht abwischen. Zweimal pro Jahr (nicht häufiger) sollte der Bezug in der Waschmaschine gereinigt werden.

Hochwertige Kaltschaumtopper 200x200 cm günstig online kaufen bei Matratzenschutz24.net

Kaltschaum zählt mittlerweile zu den beliebtesten Materialien für Topper und Matratzen. In unserem Shop finden Sie günstige Modelle in verschiedenen Größen, Höhen und Härtegraden. Auch für große Betten mit 200 x 200 cm bieten wir qualitativ hochwertige Matratzenauflagen an. So statten Sie sogar Ihr Boxspringbett leicht mit einem Kaltschaum-Topper aus und erwachen jeden Morgen ausgeruht und schmerzfrei.

Sämtliche Kaltschaum-Topper in unserem Sortiment sind für Allergiker und alle Schlafpositionen geeignet. Benötigen Sie den Topper einmal nicht, lässt er sich einfach und schnell zwischenlagern. Entscheiden Sie sich gleich für Ihren neuen Kaltschaum-Topper, um ab sofort bequemer zu schlafen!

Hier können Sie einen Topper online bestellen.

Unsere Kaltschaum-Topper - Größen im Überblick:

  Babytopper/Kindertopper Unterlänge Standard Überlänge  
Breite in cm Länge in cm verfügbar bei uns?
  120 140 160 190 200 210 220
60 60x120cm     60x190cm 60x200cm 60x210cm 60x220cm ☑️
70   70x140cm 70x160cm 70x190cm 70x200cm 70x210cm 70x220cm ☑️
80     80x160cm 80x190cm 80x200cm 80x210cm 80x220cm ☑️
90       90x190cm 90x200cm 90x210cm 90x220cm ☑️
100       100x190cm 100x200cm 100x210cm 100x220cm ☑️
120       120x190cm 120x200cm 120x210cm 120x220cm ☑️
130       130x190cm 130x200cm 130x210cm 130x220cm ☑️
140       140x190cm 140x200cm 140x200cm 140x220cm ☑️
150       150x190cm 150x200cm 150x210cm 150x220cm ☑️
160       160x190cm 160x200cm 160x210cm 160x220cm ☑️
170       170x190cm 170x200cm 170x210cm 170x220cm ☑️
180       180x190cm 180x200cm 180x210cm 180x220cm ☑️
200       200x190cm 200x200cm 200x210cm 200x220cm ☑️

Sondergrößen für Familienbett Topper in 240x200, 240x220; 270x200; 270x220cm und 280x200 bieten wir Ihnen auch gern an.

Für wen ist ein Kaltschaum-Topper geeignet?

Kaltschaum eignet sich generell für jeden Schlaftyp sowie für Personen verschiedenen Alters und aller Gewichtsklassen. Da seine Oberfläche die optimale Unterstützung bietet, spricht er vor allem Personen an, die nicht zu tief einsinken möchten. Ebenfalls hilft er Personen mit Rückenproblemen.

Wie wählt man den richtigen Härtegrad für Kaltschaum-Topper aus?

Topper haben dieselben Härtegrade wie Matratzen. Während H2 sehr weich ist, nimmt die Härte bis H4 zu. Soll der Topper die darunter liegende Matratze weicher oder härter machen, sollte der Härtegrad danach ausgerichtet werden.

Wie pflegt man einen Kaltschaum-Topper richtig?

Kaltschaum-Topper sollten alle zwei bis drei Monate gewendet und der Überzug zweimal jährlich in der Waschmaschine gesäubert werden. Die Oberfläche lässt sich leicht abwischen. Eine chemische Reinigung ist nicht notwendig.

Worauf muss man beim Kauf eines Kaltschaum-Toppers achten?

Kaltschaum-Topper haben wie Matratzen unterschiedliche Härtegrade, Abmessungen und Höhen. So können die Matratzenunterlagen an Ihre eigenen Bedürfnisse angepasst werden, damit Ihr Schlaf möglichst erholsam wird.

Der Bewertungsdurchschnitt dieser Kategorie liegt bei
(4.95/5.00)
aus insgesamt 101 Bewertungen