Unterbetten für Wasserbetten

02.07.2014 05:45  Von:: Marcel

Unterbetten für Wasserbetten bei Matratzenschutz24

Wasserbetten sind keine moderne Erfindung, denn schon Wüstennomaden füllten vernähte Ziegenhäute vor Urzeiten mit Wasser, um nachts eine bequeme Schlafunterlage zu haben. Doch erst zu Ende des 19. Jahrhunderts entdeckten Ärzte für Patienten mit schweren Verbrennungen, dass mit Kautschukplanen überzogene Wasserbecken beim Liegen Schmerzlinderung verschafften. Ab etwa 1960 wurden Wasserbetten dann ebenso für die heimischen Schlafzimmer vermarktet. Da eine Temperatur unter 25° z. B. Blasen- und Nierenentzündungen auslösen kann, werden Wasserbetten meist durch Heizelemente mit Strom von unten beheizt. Natürlich gibt es auch Wasserbetten ohne Heizung, die mit einem Stoffbezug bezogen sind. Mit dem Nachteil, dass die Matratze täglich gut gelüftet werden muss, damit der Bezug bis zum Schlafen wieder trocken ist.

Abhilfe durch die richtige Matratzenauflage

Obwohl der Stoffbezug der Wassermatratzen abnehmbar ist und gewaschen werden kann, macht es Sinn, spezielle Unterbetten für Wasserbetten zu nutzen. Diese eigens dafür entwickelten Auflagen haben Bestandteile aus 70 % Polyester und 30 % Polyamid, einem besonderen Mikrofaser-Vlies, das sich wie ein Spannbettlaken über die Matratze ziehen lässt. Die Spannumrandung besteht aus Single-Jersey und wird zusätzlich durch einen Rundum-Gummizug verstärkt. Auf diese Weise ist der Sitz perfekt, sodass Unterbetten für Wasserbetten nicht verrutschen können.

Gesundes Bettklima, aber dennoch pflegeleicht

Diese Art Unterbetten für Wasserbetten sind Luft- und Wasserdurchlässig, sodass sie über eine optimale Bettklimaregulierung verfügen. Außerdem bieten sie den absoluten Schutz vor Hautschuppen, Staub und durch Schweiß entstehende Salzkristalle. Die Pflege ist einfach, zumal die Textilie sich bei 95 °C in der Waschmaschine auch von Allergenen und Milben befreien lässt. Zum Trocknen danach, bei reduzierter Wärmezufuhr, ab in den Wäschetrockner und schon kann die Auflage wieder ihren vorgesehenen Zweck erfüllen. Ein großer Vorteil, der sowohl die Wassermatratze schont als auch für einen gesunden Schlaf sorgt.

Ob schmal oder breit, ein Unterbett soll es sein

Matratzenschutz24 hat alle gängigen Dimensionen von Unterlagen für Wassermatratzen im Sortiment. Ob nun Unterbetten für Wasserbetten in Größe 100 x 200 oder 200 x 220 benötigt werden oder eine andere Größe. Denn warum langes Suchen, wenn außerdem kühlende Seidenbettwäsche, Gesundheitskissen oder Kinderbettwaren mit bestellt werden können. Die Vorteile nutzen heißt die Devise, weil die Preise überschaubar sind und zudem die Bestellungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei direkt ins Haus geliefert werden. Lieferungen ins Ausland sind ebenso möglich.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.