wasserdichter Matratzenbezug

24.02.2015 14:15  Von:: Marcel

Ein wasserdichter Matratzenbezug ist nicht nur bei Inkontinenz ein Muss

Wer auf einen gesunden und erholsamen Schlaf achtet, der wird um eine qualitativ hochwertige Matratze nicht herum kommen. Doch auch der passende Schutz der Matratze ist ungemein wichtig, denn nur so kann man die Lebensdauer der Matratze erhöhen. Staub, Milben und auch Feuchtigkeit können in das Innere der Matratze eindringen und so recht schnell zu unschönen und vorzeitigen Abnutzungserscheinungen führen. Neben den üblichen Verschmutzungen und auch Feuchtigkeit, die zum Beispiel durch Schweißabsonderung des Schlafenden in die Liegefläche eindringen kann, besteht aber auch die Gefahr, dass Nässe durch Urin in das Innere eindringen kann. Gerade Patienten in hohem Alter oder Menschen, die durch eine Erkrankung zu Inkontinenz neigen, bedürfen eines besonderen Schutzes für ihre Liegefläche. Hierfür ist der wasserdichte Matratzenschutz die optimalste Lösung, um die Matratze effektiv zu schützen.

Ein wasserdichter Matratzenbezug muss ganz speziellen Anforderungen gewachsen sein

Sowohl in Krankenhäusern, Seniorenheimen oder auch in der häuslichen Pflege sind die qualitativ hochwertigen und wasserdichten Matratzenbezüge zu einem unerlässlichen Utensil geworden. Die Materialbeschaffenheit verhindert ein Eindringen von Nässe in das Innere der Matratze. Ein wasserdichter Matratzenbezug besteht zu 100% aus einem PU-Material, welches atmungsaktiv ist und doch keine Feuchtigkeit und Nässe mehr durchlässt. Der wasserdichte Matratzenbezug besteht aus einem Doppeltuch, welches aus 180 Gramm Polyester gefertigt wurde. De besonderen Eigenschaften des Polyester ermöglicht es, dass der wasserdichte Matratzenbezug zwischendrin auch schnell mal mit einem Tuch abgewischt oder auch mit Desinfektionsmittel gereinigt werden kann. Mit einer Wäsche des wasserdichten Matratzenbezuges in der Waschmaschine bei bis zu 95° können auch unschöne Verunreinigungen, die beispielsweise durch Blut oder Urin entstanden sind, mühelos entfernt werden.

Ein wasserdichter Matratzenbezug ist kinderleicht anzuwenden

Die bei Matratzenschutz24.net erhältlichen wasserdichten Matratzenbezüge sind kinderleicht anzuwenden. Der wasserdichte Matratzenbezug wird einfach über die handelsübliche Matratze gezogen und mit dem 2-seitigen Reißverschluss geschlossen. Dadurch kann der wasserdichte Matratzenbezug nicht unkontrolliert auf der Liegefläche hin und her rutschen. Darüber wird die herkömmliche Bettwäsche gezogen. Mit einem wasserdichten Matratzenbezug wird der individuelle Schlafkomfort in keinster Weise beeinträchtigt. Die Liegefläche jedoch wird durch den wasserdichten Matratzenbezug optimal geschützt. Erhältlich ist der wasserdichte Matratzenbezug in Weiß im Onlineshop von Matratzenschutz24.net in verschiedenen Größen handelsüblicher Matratzentypen.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.