wasserdichter Matratzenbezug 120x190

23.03.2017 19:00  Von:: Elisabeth

Ein wasserdichter Matratzenbezug 120x190 schafft professionelle Verhältnisse

Vor allem kranke Menschen benötigen ein stabiles und gesundes Umfeld. Dazu gehört natürlich auch eine bequeme Matratze, die den jeweiligen Bedürfnissen angepasst ist und selbst bei einer längeren Bettlägerigkeit kein Unbehagen entwickelt. Des Weiteren ist es aber besonders bei erkrankten Menschen wichtig, dass das Bettklima stets hygienisch rein ist, denn so kann das meist ohnehin geschwächte Immunsystem vor zusätzlichen Belastungen geschützt werden. Um ein sauberes und möglichst bakterienfreies Klima im Krankenbett zu erhalten, ist saubere Bettwäsche ebenso ausschlaggebend wie ein geeigneter Matratzenschutz, der in aller Regel genauso gewechselt und gewaschen werden kann. Wir von Matratzenschutz24 empfehlen gerade für die häusliche Pflege einen wasserdichten Matratzenbezug 120x190.

So funktioniert ein wasserdichter Matratzenbezug 120x190

Zunächst einmal, der Name verrät es schon, wird der wasserdichte Matratzenbezug 120x190 über die komplette Matratze gezogen und mittels der an zwei Seiten befindlichen Reißverschlüsse geschlossen. So umspannt dieser Matratzenschutz die Liegefläche also von allen Seiten und es kann somit weder Hausstaub durch das textile Gewebe der Matratze eindringen noch können Druck und Reibung zu faserigen Stellen führen. Darüber hinaus ist es aber das Doppeltuch aus Polyester, das mit einer zusätzlichen Schicht aus Polyurethan versehen wurde, welches dem wasserdichten Matratzenbezug 120x190 seiner eigentlichen Bestimmung zuführt. Durch diese Materialbeschaffenheit können nämlich auch größere Mengen an Flüssigkeit, wie zum Beispiel Blut oder Urin, nicht mehr in die Liegefläche eindringen und zu unschönen sowie ungesunden Stock- und Schimmelflecken führen.

Zur Professionalität gehören auch gute Pflegeeigenschaften

Wenn es um saubere Verhältnisse im privaten Krankenbett geht, gehören immer auch die Pflegeeigenschaften eines Matratzenschutzes dazu. Im Falle des wasserdichten Matratzenbezuges 120x190 ist das ohne weiteres möglich, denn dieser spezielle Matratzenschutz kann bei bis zu 95°C in jeder haushaltsüblichen Waschmaschine von starken Verschmutzungen sowie schlechten Gerüchen befreit werden. Durch die Möglichkeit, den wasserdichten Matratzenbezug 120x190 bei niedrigen Temperaturen auch im Trockner zu behandeln, ist der spezielle Matratzenschutz schnell wieder einsatzfähig. Der schwer entflammbare, wasserdichte Matratzenschutz120x190 ist darüber hinaus resistent gegen Fette, Blut, Urin und Desinfektionsmittel. Dadurch kann man ihn jederzeit auch zwischendurch mit Desinfektionsmittel abwischen und bakterienfrei halten. Für die Krankenpflege eignet sich ein wasserdichter Matratzenbezug 120x190 sowohl im klinischen Bereich als auch für Zuhause. Bei Matratzenschutz24 wird dieser Bezug im Übrigen kundenspezifisch und explizit nach den persönlichen Anforderungen gefertigt.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.