Matratzenschutz 160x220

09.11.2014 08:45  Von:: Marcel

Schutz und Hygiene mit dem Matratzenschutz 160x220

Eine hochwertige Matratze soll lange halten und muss daher gut gepflegt werden. Dabei sollte man auch immer darauf achten, dass möglichst wenig Schweiß und Hautschuppen ins Innere der Matratze gelangen. Wird eine Matratze nicht richtig gepflegt und geschützt, so sammelt sich in ihrem Inneren der sogenannte Hausstaub an. Hausstaub ist hier ein Sammelbegriff für winzig kleine Partikel aus dem Abrieb des Matratzenmaterials, menschlichen Hautschuppen, Hausstaubmilben und den Ausscheidungen der Hausstaubmilben. Auf diese Ausscheidungen der mikroskopisch kleinen Hausstaubmilben reagieren viele Menschen allergisch und werden von Atemnot und anderen Symptomen geplagt.

Hilfe für Allergiker durch Matratzenschutz 160x220

Der Mensch verliert pro Nacht ungefähr 1,5 Gramm Hautschuppen. Auch wenn sich das nicht nach viel anhört, so kommt dennoch im Jahr ca. ein halbes Kilogramm Hautschuppen zusammen, die ohne einen Matratzenschutz 160x220 zu einem großen Teil einfach in der Matratze verschwinden, wo sie von Bakterien befallen werden und zu dem typisch muffigen Geruch alter Matratzen führen. Außerdem bilden sie die Nahrungsgrundlage für die Hausstaubmilbe, deren Ausscheidungen die Ursache für die sogenannte Hausstauballergie bilden. Die weniger als einen halben Millimeter kleinen Milben, die in allen Wohnungen bevorzugt in Matratzen, Oberbetten und Polstermöbeln vorkommen, vermehren sich rasend schnell und ihre Zahl kann schnell auf eine Million und mehr Milben in einer Doppelbettmatratze ansteigen. Mit einem Matratzenschutz 160x220 zum Beispiel in Form eines Unterbetts kann die Anzahl der in die Matratze eindringenden Hautschuppen jedoch um ein Vielfaches verringert werden. So wird der Hausstaubmilbe die Nahrungsgrundlage entzogen und ihrer rasanten Vermehrung entgegen gewirkt.

Zuhause waschbar für optimale Hygiene

Im Gegensatz zu einer Matratze, die nur aufwändig durch einen Profi gereinigt werden kann, ist der Matratzenschutz 160x220 ganz einfach und problemlos in der Waschmaschine waschbar. Das gilt für alle Arten von Matratzenschutz 160x220, ganz gleich ob Sie sich für ein Unterbett, einen Matratzenbezug, einen Topper oder eine Matratzenauflage entscheiden. Je nach Material sind manche Arten von Matratzenschutz 160x220 sogar bei 95° kochfest und sorgen so für eine optimale Hygiene im Bett. Sie können Unterbetten, Matratzenbezüge, Topper und Matratzenauflagen einfach und schnell in unserem Onlineshop bestellen und wir liefern Ihnen Ihre Ware bereits nach wenigen Tagen direkt nach Hause.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.