Bettwarentasche günstig kaufen - Versandkostenfrei direkt vom Hersteller

Wenn ein Jahreszeitenwechsel bevorsteht oder Sie Extra-Bettwaren für Gäste haben, stellen sich oft die Fragen: Wo und wie sollen die ungenutzten Bettdecken und Kissen am besten gelagert werden? Matratzenschutz24.net hat da für Sie eine sichere Lösung parat! Mit den praktischen Aufbewahrungstaschen von Procave verstauen Sie Ihre Bettwaren hygienisch und platzsparend. Wir verraten Ihnen, was unsere Bettwarentaschen auszeichnet und worauf Sie bei der Lagerung achten sollten.

Bettwarentaschen kaufen

Bettdecken und Kopfkissen richtig lagern

In fast jedem Haushalt gibt es ungenutzte Decken und Kissen - etwa um für Übernachtungsgäste vorzusorgen oder für jede Jahreszeit die passende Bettausstattung griffbereit zu haben. Aber  wo können die unbenutzten Bettwaren in der Zwischenzeit sicher und sauber aufbewahrt werden? Die richtige Lagerung und Pflege von Bettwaren ist wichtig, damit sie lange halten und Ihnen nachhaltig erholsamen Schlaf spenden. So vermeiden Sie auch, dass Staub, unangenehme Gerüche oder Nässe in Ihre Decken eindringen. Das beugt gleichzeitig Schimmelbefall und der Bildung von Stockflecken vor.

Kopfkissen richtig waschen

Bettwarentaschen von Procave bieten hier die ideale Lösung: Sie sind kompakt, handlich, stapelbar und garantieren eine sichere und hygienisch saubere Lagerung Ihrer Bettwaren. Noch dazu sind sie vollständig verschließbar, sodass von Außen nichts an Ihre Decken und Kissen herankommen kann. Sowohl Feuchtigkeit als auch Kleingetier wie Motten werden so effektiv ferngehalten.

Bettwaren in der richtigen Verpackung lagern

Bettdecken und Kissen sollten gut ausgelüftet und vollständig getrocknet werden, bevor sie verstaut werden. In den meisten Fällen reicht es aus, die Bettwaren eine Zeit lang an einem warmen Ort aufzuhängen. Direkte Sonneneinstrahlung sollte jedoch immer vermieden werden. Der Grund: Viele Füllmaterialien vertragen UV-Licht nicht gut und werden dadurch beschädigt. Dies gilt insbesondere für Daunen und Federn sowie für Seide. Diese Materialien werden bei Sonneneinstrahlung spröde und brüchig.

richtig Lüften

Nach dem Auslüften und Trocknen sollten die Decken und Kissen atmungsaktiv verstaut werden, damit sich keine feuchte Luft im Inneren der Tasche staut und stockt. Reine Folienverpackungen sind für die Lagerung von Bettwaren ungeeignet. Manchmal ist noch Restfeuchtigkeit in den Bettwaren vorhanden. Durch Temperaturschwankungen kann sich dann Kondenswasser bilden, welches unschöne Flecken verursacht und schnell zu Schimmel führt.

Tipp: Legen Sie Ihrer Bettwarentasche gerne zusätzlich ein Entfeuchtungssäckchen bei. Alternativ dazu können Sie auch selbst ein Säckchen mit Reis oder Kaffee füllen und in die Tasche legen.

Übrigens sollten Sie darauf achten, dass Ihre Bettwaren genügend Platz haben und kein allzu großer Druck auf sie auswirkt. Zu enge Verpackungen wirken sich negativ auf das Innenleben der Decke oder des Kissens aus. Quetschen Sie nicht alles in eine Tasche, sondern verwenden Sie lieber mehrere. Die kompakte Form unserer Bettwarentaschen erlaubt es zum Beispiel, dass sie platzsparend neben- und übereinander gestapelt werden können.

Bettwaren am richtigen Ort lagern

Am wichtigsten bei der Wahl des Lagerortes ist, dass dieser auf keinen Fall feucht sein darf. Decken und Kissen sollten an Orten aufbewahrt werden, die gut belüftet und trocken sind - und das bei möglichst konstanten Temperaturen. Es ist nicht unbedingt notwendig, die Bettwaren vor der Lagerung zu reinigen. Oft reicht es aus, sie ordentlich zu lüften. Vermeiden Sie es, die Bettdecken zu eng zu falten oder zu drücken, um eine gute Luftzirkulation zu ermöglichen.

Aufbewahrungstasche für Bettdecken, Kissen und mehr

Unsere praktische Aufbewahrungstasche hat die großzügigen Maße 60x50x25 cm. In unseren Aufbewahrungstaschen können Sie Ihre ungenutzten Bettdecken und Kissen sicher bis zur nächsten Saison lagern - egal ob fluffige Federkissen, dicke Steppdecken oder die Extra-Übergangsdecke für Ihre 4-Jahreszeitendecke. Sogar Ihre Wintersachen können Sie hier ordentlich und hygienisch aufbewahren. 

Vorteile der Bettwarentasche von Procave

Das kompakte, quadratische Format erlaubt es, mehrere Taschen neben- oder übereinander zu stapeln. So finden sie bequem Platz in Ihrem Bettkasten, Schlafzimmerschrank oder Abstellraum. Der praktische Reißverschluss verläuft um die oberen Ecken herum und lässt Ihnen eine geräumige Öffnung für das leichte Ein- und Auspacken der Bettwaren. Der Beutel besteht aus einem atmungsaktiven Vlies, das sich bei Bedarf auch für die sichere Aufbewahrung von Wolldecken, Daunenkissen und Kuscheldecken eignet.

Aufbewahrungstasche für Matratzen

Eine oder mehrere zusätzliche Matratzen zu haben, ist keine Seltenheit. Aber es ist gar nicht so leicht, diese außerhalb des Bettes zu schützen und richtig unterzubringen, sodass nichts passiert. Hier gibt es eine einfache Lösung: Nutzen Sie die praktische Aufbewahrungstasche für Matratzen von Procave. Sie wurde extra dafür gefertigt, Matratzen sauber, ordentlich und atmungsaktiv zu lagern oder zu transportieren.

Aufbewahrungstaschen für Matratzen

Wenn Sie Ihre Matratze nicht in Gebrauch haben, dann sammelt sich auf dieser schnell Staub an. Dieser sinkt auch in die Matratze ein, was vor allem für Allergiker*innen schädlich ist. Ein Rund-um-Schutz wie unsere Aufbewahrungstasche beugt solchen Gesundheitsrisiken jedoch vor. Die Tasche besteht aus 100% Polypropylenvlies - einem atmungsaktiven Material, welches eine gute Belüftung garantiert. So schützen Sie Ihre hochwertige Matratze während der Lagerung oder beim Transport auch vor Verschmutzungen oder Beschädigungen.

Matratzenbezüge finden

Durch die richtige Aufbewahrungsweise können Sie die Haltbarkeit Ihrer Matratze verlängern. Die Tasche ist wie eine Schutzhüllen. Diese ziehen Sie einfach und schnell wie ein Matratzenbezug auf und verschließen sie mit einem praktischen 3-Seiten Reißverschluss. So ist Ihre Matratze perfekt geschützt.

Matratzen Aufbewahrungstasche - in jeder Größe

Sie erhalten unser hochwertige Matratzen Aufbewahrungstasche in verschiedenen Größen:

  • 60 cm Breite x 120 cm Länge x 14 cm Höhe
  • 70 cm Breite x 140 cm Länge x 14 cm Höhe
  • 80 cm Breite x 200 cm Länge x 25 cm Höhe
  • 90 cm Breite x 200 cm Länge x 25 cm Höhe
  • 90 cm Breite x 220 cm Länge x 25 cm Höhe
  • 100 cm Breite x 200 cm Länge x 25 cm Höhe
  • 100 cm Breite x 220 cm Länge x 25 cm Höhe
  • 120 cm Breite x 200 cm Länge x 25 cm Höhe
  • 140 cm Breite x 200 cm Länge x 25 cm Höhe
  • 160 cm Breite x 200 cm Länge x 25 cm Höhe
  • 180 cm Breite x 200 cm Länge x 25 cm Höhe
  • 200 cm Breite x 200 cm Länge x 25 cm Höhe

Unsere Aufbewahrungstaschen für Matratzen sind so konzipiert, dass sie die Matratze sauber und staubfrei halten, während sie gleichzeitig atmen können. Sie liegen eng an der Matratze an, sodass sie leicht bewegt und getragen werden kann. Die Tasche schützt auch vor äußeren Einflüssen, wie Feuchtigkeit, Motten oder Hausstaubmilben

Vorteile der Aufbewahrungstaschen für Matratzen von Procave

Die Matratzen-Aufbewahrungstasche von Procave hilft, die ursprüngliche Qualität der Matratze länger zu erhalten und erspart Ihnen das aufwändige Säubern der Matratze.

Matratzen Aufbewahrungstasche für Kindermatratzen

Auch eine Kindermatratze können Sie mit unserer Aufbewahrungstasche sicher lagern und vielleicht für den nächsten Nachwuchs aufheben. Die Aufbewahrungstasche ist auch dann ideal, wenn Sie die Matratze oder Bettwaren Ihrers Kindes transportieren müssen - beispielsweise während eines Umzugs oder wenn eine Übernachtungsparty auf einem Kindergeburtstag ansteht. Mit unserer Schutztasche verstauen Sie die Matratze schnell und einfach und müssen keine Schäden befürchten.

Hygienisches Verstauen von Bettwaren

Wenn Sie Ihre Bettwaren korrekt und hygienisch verstauen, können Sie vielen Schäden wie Schimmelflecken oder Mottenbefall vorbeugen. Somit sichern Sie sich selbst einen langen Nutzen von Ihren hochwertigen Bettwaren - Das spart Ihnen bares Geld!

Bettdecken richtig waschen

Schutz vor Schmutz und Feuchtigkeit

Legen Sie Ihre Bettwaren beispielsweise offen und ohne Schutz in Ihren Bettkasten, werden sie Staub und andere Partikel anziehen. Sogar unangenehme Gerüche können in die Füllung eindringen. Wenn Sie Ihre zwischengelagerten Decken und Kissen dann nutzen wollen, müssen diese erst einmal gewaschen und richtig getrocknet werden - und das kostet sowohl Zeit als auch Strom.

Aufbewahrungstaschen dienen auch dazu, Ihre Bettwaren vor Feuchtigkeit zu schützen. Unterschiedliche Raumklimata können dazu führen, dass Decken und Kissen Feuchtigkeit anziehen, was zu Schimmelflecken führen und Ihre Gesundheit beeinträchtigen kann. Unsere Schutztaschen sind aus einem angenehm luftdurchlässigen Stoff hergestellt, der die Feuchtigkeit entweichen lässt und Ihre Bettwwaren frisch und sauber hält.

Schutz vor Schädlingen

Wenn Sie Ihre Bettwaren offen verstauen, haben Kleintiere wie Hausstaubmilben oder Motten leichten Zugang. Das ist nicht nur unhygienisch, sondern auch ein Risiko für die Lebensdauer Ihrer Bettdecken und Kissen. Aufbewahrungstaschen bieten jedoch die nötige Schutzschicht, um Schädlinge abzuwehren. Extra-Schutz gegen einen möglichen Mottenbefall bieten kleine Duftsäckchen, die Sie zu Ihrem eingelagerten Bettzeug hinzugeben können. Füllungen aus Lavendel, Zeder oder Walnuss wirken hier am besten.

Bettwarentaschen günstig online kaufen

Wollen Sie auch nicht länger auf eine Bettwarentasche verzichten? Dann greifen Sie jetzt zu! Unser Sortiment ist breit aufgestellt und bietet eine Aufbewahrungstaschen für Bettwaren und f+r Matratzen. Sobald Sie sich entschieden und Ihre Tasche bestellt haben, kommt diese binnen zwei bis fünf Tagen bei Ihnen zu Hause an. Innerhalb Deutschlands ist Ihre Bestellung sogar versandkostenfrei.

Falls Sie noch Fragen haben sollten, berät Sie unser Expertenteam gerne persönlich. Rufen Sie uns einfach an unter der +49 (0) 361 5535402. Wir sind montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr für Sie erreichbar. Gerne können Sie uns auch online über unser Kontaktformular anschreiben oder uns Ihre Anfrage per E-Mail an info@procave.de senden.

FAQ

Wie bewahrt man Bettdecken auf?
Bettdecken sollten an gut durchlüfteten Orten gelagert werden. Achten Sie darauf, dass die Zimmertemperatur möglichst konstant bleibt und kein direktes Sonnenlicht auf Ihre Decke fällt. Am besten bewahren Sie Ihre Bettdecken in einer atmungsaktiven Bettwarentasche auf.
Wie bewahrt man Bettwäsche auf?
Wenn Sie dickere Bettwäsche beispielsweise über den Sommer nicht mehr benötigen, dann können Sie das ungenutzte Bettzeug in eine praktische Aufbewahrungstasche einlagern. Diese Taschen können dann bequem im Keller, auf dem Dachboden, im Schrank oder unter dem Bett verstaut werden. So bleibt Ihr Bettzeug gut geschützt vor allen äußeren Einflüssen.
Vor was schützt eine Aufbewahrungstasche?
Durch eine Aufbewahrungstasche können Sie Ihre Bettwaren vor Schmutz und Feuchtigkeit schützen, aber auch vor Motten, Milben oder anderen Schädlingen. Es ist jedoch wichtig, Taschen aus atmungsaktiven Stoffen zu wählen. Unterschiedliche Raumklimata können dazu führen, dass Decken und Kissen Feuchtigkeit anziehen, was dann zu Stockflecken und gesundheitlichen Problemen führen kann. Der Stoff unserer Bettwäschesäcke von Procave ist luftdurchlässig, sodass die Feuchtigkeit jederzeit entweichen kann.
Wo bewahre ich am besten Bettwaren auf?
Am besten bewahren Sie Ihre Bettwäsche an einem gut durchlüfteten Ort auf, um eine gute Luftzirkulation zu garantieren. Das Wichtigste bei der Auswahl eines Lagerortes ist, dass er nicht feucht ist. Sonst besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sich Stockflecken auf Ihren Bettwaren bilden.

Der Bewertungsdurchschnitt dieser Kategorie liegt bei
(4.93/5.00)
aus insgesamt 137 Bewertungen