Hochwertige Topper für jeden Schlaftyp

Nutzen Sie unseren Topper-Berater und lassen sich das passende Produkte anzeigen.

Der Bewertungsdurchschnitt dieser Kategorie liegt bei
(76) (4.96/5.00)
aus insgesamt 76 Bewertungen
Stellen Sie Ihre Frage

Hochwertige Matratzen Topper made in Germany für mehr Schlafkomfort

Immer mehr Menschen setzen bei ihrer optimalen Bettausstattung inklusive Matratzenschutz auf einen Topper. Mit einem Topper schützen Sie nicht nur Ihre Matratze, Sie steigern auch Ihren Liegekomfort. Im Onlineshop von Matratzenschutz24 finden Sie hochwertige, in Deutschland hergestellte

  • Kaltschaum Topper,
  • Gelschaum Topper und
  • Viscoschaum Topper sowie
  • für Topper passendes Boxspringbetten Zubehör.

 

Wie Sie sehen: Die Auswahl ist groß! Und sie wird noch größer: Demnächst erhalten Sie bei uns Topper aus Latex. Was für ein Matratzen Topper der richtige für Ihre Ansprüche und Bedürfnisse ist, erfahren Sie bei unserer Kaufberatung, in der wir Ihnen die Vorteile der einzelnen Varianten zusammenfassen, damit Sie Ihren perfekten Topper finden!

Hochwertige Matratzen Topper made in Germany - Matratzenschutz24

Was ist ein Matratzen Topper und wozu wird er genutzt?

Wer möchte nicht schlafen wie der König in seinem Bett? Die meisten kennen das Märchen von der Prinzessin auf der Erbse. Selbst bei zwanzig Matratzen spürte Sie die Erbse unter der ersten Matratze. Nicht realistisch, aber vom Bild her eindrücklich. Mit einem Topper wäre das Märchen anders ausgegangen…

Der Begriff „Topper“ geht auf den englischen Begriff „top“ zurück. Die Bezeichnung ist mit Oberteil oder Oberfläche zu übersetzen. Der Aufbau des Toppers ähnelt dem einer regulären Matratze. Im Inneren gibt es einen Kern, der aus Latex, Kalt-, Gel- oder Viscoschaum bestehen kann. Umhüllt ist die Auflage von einem Bezug, der zur Reinigung abgenommen werden kann. Im Grunde handelt es sich bei einem Topper um eine dünne Matratze, die auf die eigentliche Matratze gelegt wird. Nachdem der Topper in seiner Funktion und dem Aufbau einer herkömmlichen Matratze entspricht, findet sich auch oftmals der Begriff „Top-Matratze“.

Die Aufgabe eines Toppers ist es, die Liegefläche im Bett zu erhöhen oder den Härtegrad der Matratze zu verändern und durchgelegene Stellen auszugleichen. Topper im Boxspringbett sind ein essenzieller Bestandteil, der mit für den hoch gelobten Liegekomfort sorgt. Er wird auf die Matratze gelegt, sodass die Liegefläche insgesamt dicker und stabilisierter ist. Je nach Material wird die Matratze weicher und Sie liegen bequemer. Sie brauchen eine harte Unterlage? Dann hilft eine Auflage, die weniger nachgibt und Ihnen beim Liegen mehr Stabilität gibt.

Zusätzlich zum Schutz der Matratze, den Sie auch mit einem Unterbett oder einem Matratzenbezug sehr gut erreichen, können Topper also auch die Schlafqualität deutlich verbessern.

Wenn Sie merken, dass Ihre Matratze zu hart oder zu weich ist, können Sie einen Topper kaufen, anstatt für teures Geld eine komplett neue Matratze zu erwerben. Somit verbessert er nicht nur Ihre Schlafposition, sondern schont auch noch Ihren Geldbeutel.

Gewichtsausgleich bei Doppelbetten

Und auch zum Gewichtsausgleich in Doppelbetten sind unsere Topper optimal. Große Doppelbettmatratzen können ihre Tücken haben, besonders wenn ein höheres und ein geringes Gewicht zu tragen sind. Ein Matratzen Topper aus Kaltschaum mit dem Härtegrad, der dem höheren Gewicht entspricht, kann dies ausgleichen, damit der geringer Gewichtige nicht ständig in die Mitte
Sie sehen, es ist möglich durch eine Matratzenauflage das Familienglück wiederherzustellen. Dies ist scherzhaft gemeint, dennoch sollten Sie den gesundheitlichen Nutzen nicht verkennen, wird jemand ständigen Schlafstörungen ausgesetzt. Zerschlagenheit während des Tages, Konzentrationsschwächen und Leistungsabfall sind oftmals Folgen, die bis hin zu ernsthaften Erkrankungen führen. Dass ein entspannter Schlaf ebenso lebenswichtig ist wie Essen und Trinken, wurde wissenschaftlich belegt. Zudem ist ein neuer Topper aus Latex, Kalt-, Visco- oder Gelschaum weitaus günstiger in der Kostenaufwendung als ein komplett neues Bett zu kaufen.

Für wen eignet sich ein Topper?

Unsere Produkte eignen und empfehlen sich vor allem für Allergiker sowie Personen, die den Härtegrad Ihrer Matratze nachträglich steigern möchten, ihre Liegeposition erhöhen wollen oder nach einem Schutz für ihre Matratze suchen. Er kann Sofa-Schlafflächen bequemer und verträglicher machen, wenn Sie spontanen Übernachtungsbesuch bekommen. Für Allergiker eignen unsere Topper sich optimal, weil im verwendeten Material deutlich weniger Hautschuppen haften bleiben, die die Nahrungsgrundlage für die allergieauslösenden Milben im Bett sind. Durch die Reduzierung der Nahrung sinkt die Anzahl der im Bett befindlichen Milben.

Nicht jede Matratze ist jedoch uneingeschränkt für den Gebrauch mit einem Topper geeignet oder zu empfehlen. Bei gesundheitlicher Beeinträchtigung wie Bandscheibenproblemen sollte daher auch immer darauf geschaut werden, ob sich die Matratze für den Gebrauch eines Toppers eignet. Gut geeignet sind in der Regel alle Federkernmatratzen mit Klimaband (gute Belüftung) während Schaummatratzen weniger gut geeignet sind. Auch sollten Topper besser nicht mit 7-Zonen-Matratzen kombiniert werden. Die Wirkung der Zonen kann durch den Topper beeinträchtigt werden.

Topper für jede Gelegenheit

Topper sind nicht nur im gewohnten Bett die ideale Schlafoptimierung, auch auf Reisen ist eine Auflage für die Matratze von großem Nutzen. Sie wollen Ihren ersehnten Jahresurlaub antreten, aber der Gedanke an die verunreinigten und durchgelegenen Matratzen im Hotel lassen Sie grausen? Da kommen unsere Bettauflagen ins Spiel, die in verschiedenen Größen, Höhen und Härtegraden in unserem Onlineshop verfügbar sind.

Der flexible Schaumstoff lässt sich rollen oder falten, sodass es kein Problem darstellt, damit auf die Reise zu gehen, um Ihnen das Hotelbett angenehmer zu gestalten. Auf diese Weise kommen Sie nicht mit den Verunreinigungen in Kontakt, die sich im Matratzenkern angesiedelt haben.

Doch nicht nur auf Reisen erweisen sich Topper als zweckmäßige Helfer, sondern auch im Heim. Ob das Sofa, ein zusammenklappbares Bett oder eine Luftmatratze auf dem Boden, in jedem Fall wird eine Liegefläche für einen entspannten Schlaf geschaffen. So wird der Übernachtungsgast wie daheim im Bett schlafen, wenn dem Gästebett im Wohnzimmer mit einer Bettauflage die nötige Bequemlichkeit auferlegt wird. Unsere Topper eignen sich für jeden Matratzentyp und jedes Bett, genau dies kürt Sie zu einem Allroundtalent. Leicht zu verstauen, aufzubewahren und griffbereit für den nächsten Einsatz.

Hochwertige Matratzen sollten von Anfang an geschützt werden

Je besser geschützt, desto länger haben Sie Ihre Freude an Ihrer Matratze! Varianten, dies zu bewerkstelligen, gibt es genügend. Ob weiche oder harte Topper aus Gelschaum, Kaltschaum, Viscoschaum bzw. Matratzenschoner aus Baumwolle, Mikrofasern oder Schurwolle, unser Sortiment hält alles bereit, um für den Schutz der Matratzen und Ihren Komfort zu sorgen.

Dieser doppelte Schutz während des Schlafens hat nur ein Ziel: Ihre Gesundheit - auch im Schlaf! Von Problemen durch abgenutzte Gelenke oder Allergien mal ganz abgesehen, kann nur ein optimal ausgestattetes Bett dies leisten. Bei uns finden Sie Topper in vielen Größen, sodass auch der passende für Ihr Bett dabei ist.

Matratzen Topper Größen & Sondergrößen

Folgende Standardgrößen finden Sie bei uns (gängige Größen sind fett markiert):

  • 60x120 cm

  • 70x140 cm 

  • 80x190 cm

  • 80x200 cm

  • 90x190 cm

  • 90x200 cm

  • 100x190 cm

  • 100x200 cm

  • 120x200 cm

  • 140x200 cm

  • 160x200 cm
  • 180x200 cm

  • 200x200 cm

 

Unsere Sondergrößen:

  60x190 cm 60x200 cm 60x210 cm 60x220 cm
70x160 cm 70x190 cm 70x200 cm 70x210 cm 70x220 cm
80x160 cm     80x210 cm 80x220 cm
      90x210 cm 90x220 cm
      100x210 cm 100x220 cm
  110x190 cm 110x200 cm 110x210 cm 110x220 cm
  120x190 cm   120x210 cm 120x220 cm
  130x190 cm 130x200 cm 130x210 cm 130x220 cm
  140x190 cm   140x210 cm 140x220 cm
  150x190 cm 150x200 cm 150x210 cm 150x220 cm
  160x190 cm   160x210 cm 160x220 cm
  170x190 cm 170x200 cm 170x210 cm 170x220 cm
  180x190 cm   180x210 cm 180x220 cm
  200x190 cm   200x210 cm 200x220 cm
        210x220 cm
        220x220 cm

Kaltschaum Topper

Wer sich für einen Topper aus Kaltschaum entscheidet, bekommt nicht nur einen Matatratzenschutz, der auch die Liegefläche erhöht. Indem er für eine stärkere Polsterung besonders belasteter Körperregionen sorgt, macht ein Kaltschaum Topper für Menschen mit häufigen Rückenschmerzen endlich wirklich erholsamen Schlaf möglich.

Kaltschaum Topper gegen Rückenschmerzen - matratzenschutz24

Was macht einen Kaltschaum Topper aus?

Kaltschaum ist ein wertvolles, vielseitig einsetzbares Material und wird als der Ferrari unter den Schaumstoffen gehandelt. Nach heutigem Standard ist die Nutzung von Kaltschaum, der aus Polyurethan besteht, unbedenklich. Basis bei der Herstellung ist Polyether, der eine offenporige Struktur hervorruft. Kaltschaum Topper sind besonders atmungsaktiv und dennoch sehr fest. Die Luftzirkulation und auch die Feuchtigkeitsregulation sind bei einem solchen Topper besonders gut, was auf die porige Beschaffenheit des Materials zurückzuführen ist.
Grundsätzlich kann gesagt werden, dass Sie mit einem Topper aus Kaltschaum erfahrungsgemäß Ihre Schlafposition verändern. Matratzenauflagen mit einem Kern aus Kaltschaum sind flächen- und druckelastisch. Das bedeutet, dass sich diese Auflage der eigenen Liegeposition und der Körperkontur anpasst, indem sie sich durch das Körpergewicht verformt. An stark belasteten Stellen wird eine zusätzliche Polsterung erzielt, die entlastend auf die Wirbelsäule wirkt und Druckstellen verhindert. Weniger stark beanspruchte Körperzonen werden durch eine derartige Matratzenauflage gestützt Sie eignen sich besonders gut, wenn man gern etwas härter liegt und häufig unruhiger schläft. Auch bei nächtlichem Schwitzen empfehlen wir Topper aus Kaltschaum aufgrund Ihres leicht kühlenden Effekts.

Kaltschaum Topper sind besonders geeignet bei Rückenschmerzen

Gerade Rückenschmerzen beeinträchtigen die Lebensqualität und können sich ohne die passende Matratze noch deutlich verschlimmern. Zu tiefes Einsinken bzw. zu harte Matratzen können die Ursache hierfür sein. In diesem Fall kann ein Kaltschaum Topper Abhilfe schaffen, denn die Erfahrung hat gezeigt, dass der größte Teil unserer Kunden mit Rückenbeschwerden mit einem Topper aus Kaltschaum einen guten Ausgleich erzielen kann. Er passt sich schnell den Körperkonturen an, stützt und stabilisiert die Liegeposition und schafft so ein besseres Liegeempfinden. Die offenporige Struktur sorgt für ein angenehmes Schlafklima.

Die Vorteile von Kaltschaum Topper auf einen Blick:

  • punktelastisch
  • leicht
  • atmungsaktiv
  • gewährleistet hervorragende Luftzirkulation
  • verhindert Wärme- / Feuchtigkeitsstaus
  • schafft ein ausgezeichnetes Schlafklima
  • sind besonders bei Rückenschmerzen geeignet

Gelschaum Topper

Topper aus Gelschaum sind neu und erfreuen sich schon jetzt großer Beliebtheit. Das liegt vor allem an den einzigartigen Eigenschaften des Materials, dass vor allem für Menschen, die häufiger mit Rückenschmerzen zu kämpfen haben, viele Vorteile bietet. Ein Topper aus Gelschaum sorgt auf der gesamten Liegefläche für eine Druckentlastung.

Gelschaum Topper zur Druckentlastung - Matratzenschutz24

Was macht einen Gelschaum Topper aus?

Mit einem Topper aus Gelschaum setzen Sie auf ein ganz neues Material, das ursprünglich von Wissenschaftlern aus der Raumfahrt hergestellt wurde. Mit der Entwicklung von Schaumstoff, um die Raumanzüge der Astronauten auszukleiden, hat die NASA der Menschheit einen großen Dienst erwiesen. Das flexible, elastische Material vereint zahlreiche positive Eigenschaften und erweist sich auch für Matratzen und Zubehör als äußerst zweckmäßig für eine körpergerechte Lage. Da nun durch Druckentlastung an den markanten Stellen in Seiten- oder Rückenlage der ruhende Körper entspannt ist, sodass auch kein Schmerz mehr aufkommt. Mit so einem Topper tun Sie ihrem gesamten Körper einen großen Gefallen. Sie werden sich morgens wieder fit und ausgeschlafen fühlen und die kleinen Beschwerden während der alltäglichen Bewegungen nicht vermissen. Gelschaum Topper erweisen sich speziell bei körperlichen Beschwerden für die Schmerzlinderung als optimal. Matratzen und Topper aus Viscoschaum oder Kaltschaum finden zwar als optimale Schlafunterlagen immer mehr Anklang und von ihrem einstigen schlechten Ruf ist heute keine Rede mehr, die Zeit bleibt aber dennoch nicht stehen. An neuen Modifizierungen wird stets weitergearbeitet, was letztendlich zum sogenannten Gelschaum als Material für Matratzen Topper führte. Sie haben die Möglichkeit, in unserem Onlineshop unter den Auflagen aus Gelschaum zu wählen, die Ihrem Bedarf am besten entsprechen.

Obwohl Gelschaum ein ähnliches Anpassungsvermögen wie Viscoschaum hat, reagieren sie unterschiedlich. Der Gelschaum passt sich durch Druck anstatt durch Wärme an und reagiert flächenelastisch. D. h., eine Druckentlastung wird über die gesamte Liegefläche ermöglicht. Ebenso ist das Verhalten bei der Rückstellkraft, also der Rückkehr in ihren Ursprungszustand nach Druck oder Gewicht verbessert.

Wird ein Gelschaum Topper durch den Körper vom Druck entlastet, geht dieser schneller in seine ursprüngliche Form zurück. Dies macht sich beim Umdrehen bemerkbar, weil das Gefühl in einer Kuhle zu liegen, vermieden wird.

Gelschaum Topper für ideale Druckentlastung bei Schmerzen

Sich jede Nacht so betten zu können, dass es nirgendwo mehr drückt und schmerzt, ist gerade für Schmerzpatienten mehr Wunsch als Realität. Denn trotz hochwertiger Matratze ist das in manchen Lebenssituationen nicht immer umsetzbar. Durch seine Flächenelastizität sorgt der Gelschaum Topper auf der gesamten Liegefläche für die benötigte Druckentlastung. Das Material verformt sich durch den Druck des Körpergewichtes so, dass der gesamte Körper gestützt wird. Nach der Veränderung der Liegeposition aber springt der Gelschaum schneller als Viscoschaum zurück in seine ursprüngliche Form. Dadurch empfindet der Schläfer die Verformungen nicht als unangenehme Liegekuhlen. Hier kann ein Gelschaum Topper Abhilfe schaffen. Mit seinen hervorragenden Eigenschaften ist er längst nicht nur ein bequemer Matratzenschutz.

Eine Auflage aus Gelschaum besteht in seinem Kern aus einem flexiblen, atmungsaktiven und anpassungsfähigen Formschaum, der sich wie Viscoschaum an die jeweilige Liegeposition und Körperkontur des Schlafenden anpasst. Jedoch verformt er sich durch den Druck, den das Körpergewicht auf diese Matratzenauflage ausübt.
In seiner Funktion als Matratzenschutz bietet der Gelschaum Topper den unschlagbaren Vorteil, dass er die textile Oberfläche der hochwertigen Liegefläche vor mechanischem Abrieb bewahrt, wodurch sich die Lebensdauer der Liegefläche erhöht, da die Oberseite der Qualitätsmatratze weit weniger stark belastet wird.

Hinweis: Wichtig ist, dass der Gelschaum Topper passgenau für die Matratze ausgewählt wird, um auch wirklich jeden Zentimeter vor schädlichen Einflüssen zu schützen.

Die einzigartigen Vorteile von Gelschaum auf einen Blick:

  • extrem flexibel
  • flächenelastisch
  • wirkt druckentlastend auf Gelenke und Wirbelsäule
  • verbesserte Rückstellkraft
  • schützt Liegefläche vor mechanischem Abrieb
  • sorgt auf der gesamten Liegefläche für eine Druckentlastung
  • ist besonders für Schmerzpatienten empfehlenswert

Viscoschaum Topper

Viscoschaum ist das richtige Material für alle, die häufiger unter Verspannungen leiden und für die das Bett wieder eine Oase der Entspannung sein soll, in dem sie sich vom Tag erholen und Energie sammeln können. Der punktelastische Viscoschaum sorgt für besonders hohen Liegekomfort. Zudem ist es unsere Empfehlung für Allergiker, weil das Material Hausstaubmilben vom Bett fernhält.

Viskoschaum Matratzen Topper für Allergiker - Matratzenschutz24

Was macht einen Topper aus Viscoschaum aus?

Von einem Viscoschaum Topper spricht man, wenn die spezielle Matratzenauflage in ihrem Kern aus dem atmungsaktiven und punktelastischen Viscoschaum besteht. Dieses Material reagiert sensibel auf Wärme und passt sich perfekt an die jeweilige Liegeposition und Körperkontur des Schlafenden an. Auf diese Weise werden Gelenke und die Wirbelsäule gestützt, weswegen Verspannungen minimiert werden können und der Vergangenheit angehören. Selbst die unterschiedlichsten Schlafgewohnheiten trägt ein Topper aus Viscoschaum mit, wobei er den bestmöglichen Schlafkomfort bietet.

Der Einsatz eines Viscoschaum Toppers ist noch aus anderen Gründen sinnvoll. Wenn Ihre Matratze nicht den gewünschten Härtegrad aufweist, können Sie mit einer Auflage eine zusätzliche Polsterung oder Stützfunktion erzielen. Hierzu eignet sich Viscoschaum gut, da er sich bei Wärme den Konturen der schlafenden Person anpasst. Sobald Sie sich in das Bett legen, wird durch Ihre Körperwärme der Viscoschaum verformt und passt sich Ihren Konturen an. Sie schlafen deutlich bequemer und stark belastete Körperregionen werden entlastet.

Der Viscoschaum gleicht auch ein Leicht- und ein Schwergewicht auf einer großen Matratze wunderbar aus, um beiden einen ungestörten Schlaf zu ermöglichen. Denn vor allem bei plötzlichen Bewegungen des Bettgenossen, kann die Nachtruhe schnell unangenehm gestört werden. Auf Dauer kann auch dies zu ernsten Schlafstörungen und Leistungsabfall führen. Wer also mit einem Partner im Bett schläft, der einer anderen Gewichtsklasse angehört oder besonders unruhig schläft und sich häufiger hin- und her dreht, sollte ebenfalls einen Topper aus Viscoschaum bevorzugen. Grundsätzlich gilt bei der Wahl des Härtegrads: bei einem geringeren und einem höheren Gewicht, dementsprechend den höheren Härtegrad zu wählen.

Topper aus Viscoschaum für Allergiker

Matratzen Topper aus Viscooschaum sind sehr pflegeleicht, da sie unkompliziert sauber gehalten werden können und sehr hygienisch sind. Der Gewebemix des Oberstoffes ist pflegeleicht und lässt sich mit wenigen Handgriffen abziehen. Je nach Modell ist ein Waschgang sogar mit Kochwäsche möglich, sodass nahezu alle Keime und Bakterien abgetötet werden. Damit lassen sich auch Verschmutzungen und schlechte Gerüche leicht beseitigen. Säubern Sie den Topper regelmäßig in der Waschmaschine, um alle Vorteile des Viscoschaums zu nutzen. Das Bett bleibt so immer hygienisch rein und angenehm frisch. Aufgrund der hohen Wachtemperatur und der damit ermöglichten Hygenie sind Viscoschaum Topper besonders gut geeignet für alle, die von Allergien betroffen sind. Sogenannte Hausstaubmilbenallergien oder auch Hausstauballergien betreffen sehr viele Menschen. Sie lassen die Nächte bei schwereren Fällen eher zur Belastung als zur Erholung werden. Folgen sind Leistungsabfall und ein geschwächtes Immunsystem des Körpers. Die Auflage aus Viscoschaum schützt Ihre Martratze vor dem Eindringen von Feuchtigkeit, Hautpartikeln und anderen Verunreinigungen. So wird den Hausstaubmilben die Nahrungsgrundlage regelrecht entzogen. Durch die stark reduzierte Anzahl der im Bett lebenden Milben wird der Schlaf mit einem Viscoschaum Topper wieder erholsamer und Ihre Gesundheit nicht mehr belastet. Daher empfehlen wir die Topper aus Viscoschaum besonders für Allergiker.

Der Viscoschaum sowie der Bezug aus einem Polyester / Lyocell Gewebe sind schadstoffgeprüft und zertifiziert. Somit können sich nicht nur Allergiker an einem optimalen Liegegefühl erfreuen, ohne morgens mit schmerzenden Gliedern bzw. Abgeschlagenheit aufzustehen. Soll der Viscoschaum Topper auf einem Boxspringbett Anwendung finden, sollte eine entsprechende Antirutschmatte zwischen Matratze und Topper aufgebracht werden, damit diese spezielle Auflage nicht bei jeder Drehung im Schlaf verrutscht.

Hinweis: Für Menschen, die stark schwitzen, ist der Viscoschaum Topper nicht die beste Wahl. Denn die Stützfunktion, für die dieses Material so bekannt und beliebt ist, kann sich in diesem Fall nicht vollständig entfalten.

Die Vorteile von einem Topper mit Kern aus Viscoschaum auf einen Blick:

  • passt sich bei Wärme den Konturen der schlafenden Person an
  • ideal, um nachträglich den Härtegrad der Matratze anzupassen
  • gleicht Gewichtsunterschiede aus
  • leicht zu handhaben
  • simpel zu reinigen
  • für Allergiker die beste Wahl

Brauche ich einen Topper für mein Boxspringbett?

Immer mehr Menschen bevorzugen Boxspringbetten, bieten diese doch einen ganz wundervollen Schlafkomfort. Darüber hinaus sind diese Betten zunehmend mehr bei älteren Menschen beliebt, da sie durch ihren Aufbau eine erhöhte Sitz- und Liegeposition ermöglichen und das Einsteigen oder Aussteigen deutlich erleichtern. Bestehend aus einer Box mit Federung und einer bequemen Matratze darüber sind Boxspringbetten heute kaum noch aus deutschen Schlafzimmern wegzudenken und liegen voll im Trend. Doch viele Menschen stellen sich auch immer häufiger die Frage: Brauche ich einen Topper für mein Boxspringbett?

Matratzen Topper für Boxspringbetten - Matratzenschutz24

Darum sollte ein Topper auf Ihr Boxspringbett

Auch wenn ein Boxspringbett von seinem Aufbau her anders gestaltet ist, als ein herkömmliches Bett mit Lattenrost und darauf befindlicher Matratze, bringt ein Topper den Vorteil mit sich, dass die Liegefläche optimal geschützt wird. Topper auf Boxspringbetten erfüllen den Zweck:

  • die Liegefläche vor mechanischem Abrieb zu schützen
  • Verunreinigungen durch Hausstaub, Hautpartikeln und Haare zu schützen
  • durch die Körperwärme entstehende Feuchtigkeit nicht in den Matratzenkern vordringen zu lassen

Neben diesen bereits bekannten Schutzfunktionen bietet der Topper auf einem Boxspringbett noch weitere Vorteile. Durch die Verwendung eines Toppers mit einem Kern aus Kaltschaum oder Viscoschaum lässt sich die Liegefläche des oft sehr teuren Boxspringbettes den eigenen Schlafgewohnheiten und Bedürfnissen anpassen. Gerade bei einem Boxspringbett kann ein Topper also sehr sinnvoll sein.

Für Allergiker aber bringt die Verwendung eines Toppers immer einen großen Vorteil. Da die zusätzliche Auflage auf dem Boxspringbett verhindert, dass Hautpartikel in die Matratze eindringen können und diese schützt, haben Sie mit einem Topper mehr von Ihrem Boxspringbett. Ebenso verhindert diese spezielle Matratzenauflage, dass Kotrückstände von Hausstaubmilben, die sich natürlich auch in einem Boxspringbett wohl fühlen, in den Bereich der Atemwege gelangen können. Generell kann man also sagen, dass Matratzen Topper auch für Boxspringbetten eine äußerst sinnvolle Anschaffung sind.

Zusätzlich zu den ganz allgemein gültigen Vorteilen bringt diese Variante außerdem den Vorteil, dass selbst bei zwei Einzelmatratzen eine große Liegefläche für zwei Personen entsteht. Es gibt demnach keine lästige Besucherritze und eventuelle Unebenheiten werden ausgeglichen.

Pflege der Topper vom Boxspringbett

Wie andere Topper auch, werden diese Matratzenauflagen mit einem Bezug gefertigt. Diesen kann man einfach abnehmen und in jeder haushaltsüblichen Waschmaschine bei bis zu 60°C reinigen. Anhaftende Hautpartikel, Hausstaub oder auch Feuchtigkeitsrückstände lassen sich auf die Weise mühelos entfernen. So kann das Bettklima immer in einem hygienisch einwandfreien Zustand gehalten werden, was schlussendlich nicht nur für Allergiker einen Vorteil bietet.

Hilfreiches Zubehör für Topper auf dem Boxspringbett

Boxspringbetten bestehen inklusive Topper aus drei Ebenen. Zum einen die untere Box mit der Federung, worüber sich die Matratze befindet. Die letzte Ebene bildet der Topper. Da aber ein Boxspringbett keinen äußeren Rahmen oder Bettgestell im herkömmlichen Sinne besitzt, neigen die Aufbauten durch die Schlafbewegungen dazu, dass sie unter Umständen verrutschen.

Um beispielsweise zu verhindern, dass der Topper auf der Matratze hin und her rutscht, empfiehlt es sich, eine sogenannte Boxspringunterlage zu verwenden. Diese wird zwischen Matratze und Topper gelegt. Eine solche spezielle Unterlage für Boxspringbetten ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

Die Air-fixx-Unterlage sorgt durch ihre rautenförmige Beschichtung an einer Seite für eine zusätzliche Belüftung und der Topper kann nicht mehr einfach so auf der textilen Matratze verrutschen.

Indes besteht die Double fixx Unterlage aus einem hochwertigen Polyesternadelfilz mit Thermofixierung. Diese Unterlage besitzt auf beiden Seiten eine rutschhemmende Punktbeschichtung.

Beide Unterlagen lassen sich zudem bei bis zu 60°C waschen und sind geeignet für den Trockner.

Unterschied Topper und einfache Matratzenauflage für Boxspringbett

Neben dem Matratzentopper gibt es verschiedene andere Produkte, die unter dem Begriff Matratzenauflagen zusammengefasst werden. In diesen Bereich fallen z.B. wasserdichte Matratzenauflagen, die bei Inkontinenz zum Einsatz kommen, ebenso wie Auflagen aus Baumwolle.

Im Gegensatz zum Topper haben Matratzenauflagen jedoch keinen Einfluss auf das Liegeempfinden.


Topper

  • Schützt die Liegefläche vor Verunreinigung, Abnutzung und Feuchtigkeit
  • Bezug ist waschbar
  • Sorgt für Druckentlastung
  • Erhöht die Sitz- und Liegeposition
  • Kann für Gewichtsausgleich sorgen
  • Sorgt für ein ergonomisch besseres Liegeempfinden
  • Optimale Anpassung an die Schlafposition

 

Matratzenauflage

  • Schützt die Liegefläche vor Verunreinigung, Abnutzung und Feuchtigkeit
  • waschbar

Zu den Matratzenauflagen >>

Das sollten Sie beim Kauf eines Matratzentoppers für Ihr Boxspringbett beachten

Sofern es beim Kauf Ihres Boxspringbettes nicht schon einen Topper on Top gab, so sollten Sie beim Kauf auf folgende Punkte achten:

  • Ist der Bezug abnehmbar und waschbar?
  • Besitzt der Topper die richtige Größe, so dass er die gesamte Liegefläche bedecken kann?
  • Aus welchem Material besteht der Kern des Matratzentoppers? Wer härter liegen mag, wählt Kaltschaum und wer gern tiefer und weicher einsinken möchte oder massive Rückenprobleme hat, entscheidet sich für Viscoschaumtopper.
  • Wie hoch ist der Topper? Unter 6 cm kann die Bettauflage nicht für Druckentlastung sorgen. Über 12 cm wird die Stützfunktion der Matratze darunter nachteilig beeinträchtigt.

Welcher Topper ist der beste bei Bandscheibenproblemen?

Bei einem ergonomisch gesunden Liegen kommt es vor allem darauf an, dass die Wirbelsäule im Liegen gerade ist und die Bandscheiben nicht asymmetrisch gestaucht werden. Das ist insbesondere für Personen wichtig, die bereits Probleme mit Bandscheiben haben oder schon einmal einen Bandscheibenvorfall erlitten haben. Doch wie erreicht man dies? Am besten mit der Wahl der richtigen Matratze. Aber auch ein Topper kann großen Einfluss auf gesundes und entspanntes Liegen haben. Für Personen mit Bandscheibenproblemen und anderen orthopädischen Problemen sind sogenannte punktelastische Topper besonders gut geeignet, da sie die schwereren Bereiche des Körpers wie Schulter und Hüfte besonders tief in die Matratze einsinken lassen, während die anderen Bereiche gut gestützt werden. Ein anatomisch und ergonomisch korrektes Liegen mit gerader Wirbelsäule, bei dem die Bandscheiben entlastet und nicht gestaucht werden, wird daher von einem punktelastischen Topper sehr gut unterstützt, wenn die darunterliegende Matratze passt. Punktelastische Topper geben nur dort nach, wo Druck ausgeübt wird und wirken so besonders druckentlastend.

Zu den punktelastischen Toppern gehören

  • Viscoschaum Topper
  • Gelschaum Topper
  • Latex Topper
  • Visco-Latex Topper

 

Sollten Sie also Probleme mit der Bandscheibe haben, empfehlen wir einen Topper aus den entsprechenden Materialien. Kaltschaum Topper sind in diesem Fall aufgrund Ihrer Eigenschaften weniger gut geeignet.

Tipp: Achten Sie darauf, dass Matratze und Topper sich in sinnvoller Weise ergänzen!

Matratzen Topper richtig pflegen und waschen! - Matratzenschutz24

Topper Bezug waschen und pflegen

Ein Topper ist in erster Linie der perfekte Matratzenschutz, der gleichzeitig das Wohlbefinden des Nutzers im Fokus hat. Im Inneren mit einem Kern aus Gelschaum, Kaltschaum oder Viscoschaum ausgestattet, bietet ein solcher Topper immer auch die geniale Option, dass sich der Matratzenschutz auch noch der eigenen Schlafposition und Körperkontur anpasst. Doch leider lässt sich ein Topper ebenso wenig leicht reinigen wie eine Matratze selbst. Dafür wurde dieser besondere Matratzenschutz mit einem Bezug ausgestattet, den man in jeder haushaltsüblichen Waschmaschine von Verunreinigungen und schlechten Gerüchen befreien kann. Wenn Sie Ihren Topper Bezug waschen möchten, brauchen Sie nur den rundumverlaufenden Reißverschluss zu öffnen, den Topper Bezug abziehen und in die Waschmaschine stecken. Bei der angegebenen Waschtemperatur lassen sich so ganz einfach anhaftende Hautpartikel, Hausstaub, Feuchtigkeitsrückstände und eben auch schlechte Gerüche mühelos entfernen. Danach wird der Bezug nach dem Trocknen einfach wieder auf den Kern des Toppers aufgezogen, der Reißverschluss geschlossen und der komplette Topper mittels den Übereckgummis wieder an der Liegefläche befestigt und fertig. Einfacher kann die Pflege eines optimalen Matratzenschutzes wahrlich nicht sein.

Das sollten Sie beim Waschen beachten

Topper Bezüge kann man leicht in jeder haushaltsüblichen Maschine waschen. Beachtet werden sollte hier jedoch, dass bei großen Bezügen und Auflagen immer nur ein Teil gewaschen wird, beziehungsweise Bezüge geteilt werden sollten, damit die Waschleistung optimal verläuft.

Am besten ist das Trocknen an der frischen Luft, wobei Bezüge besser nicht auf die Leine gehängt werden sollten. Stattdessen hat sich die spezielle Trockenmethode der vier Stühle bewährt. Dabei kann man den noch feuchten Bezug in Form ziehen und über die Stuhllehnen spannen. So bleibt er in Form und lässt sich nach dem Trocknen kinderleicht wieder auf den Topper aufziehen.

Im Trockner sollte ein Matratzenschutz nur bei entsprechender Eignung landen. Dann aber auch nur bei niedrigen Temperaturen, denn sonst könnte der Bezug unter Umständen einlaufen.

Wie oft sollte der Topper Bezug gereinigt werden?

In aller Regel genügt es, wenn der entsprechende Matratzenschutz einmal im Jahr gründlich gereinigt wird. Denn auch wenn die Bezüge durchaus robust sind und aus strapazierfähigem Material bestehen, kann es durch zu häufiges Waschen zu vorzeitigen Abnutzungserscheinungen kommen. Bei Allergikern empfiehlt sich allerdings eine Quartalsreinigung gegen die Rückstände der Hausstaubmilben.

Wer indes sehr stark schwitzt, dem ist ein Matratzenschutz zu empfehlen, der

  1. öfter gewaschen werden kann und
  2. möglichst über einen kochfesten Bezug verfügt.

Ihre Auswahl ist entscheidend

Ebenso wie die Topper selbst, sind auch die verwendeten Topper Bezüge verschieden. Während es sich bei einem viscoelastischen Topper um einen bewährten Lyocellbezug handelt, ist auf dem Kaltschaum Topper ein Bezug aus einem doppelten Polyestertuch aufgebracht. Die Handhabung ist jedoch gleich, wenn Sie Ihren Topper Bezug waschen möchten.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, für einen Topper aus Visco- Kalt- oder Gelschaum, bei uns finden Sie die richtige Größe passend zu Ihrem Bett und Ihren Bedürfnissen. Alle Topper aus unserem Sortiment sind made in Germany und werden für Sie kostenlos geliefert. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen und erholsamen Schlaf mit Ihrem neuen Matratzen Topper!