Topper nach Maß liefern sowohl beim Schlafkomfort als auch in puncto Hygiene ein deutliches Plus. Dank unterschiedlicher Materialien – Kaltschaum, Gel-Schaum oder Viscoschaum – sowie den weiteren Vorteilen ist ein Matratzentopper die günstigste Ergänzung für Matratzen aller Art, auch für Boxspringbetten.

Welche Vorteile bietet ein Topper?

Ein Topper 180x190 cm ist eine besonders komfortable Matratzenauflage. Er soll vor allem den Liegekomfort erhöhen. Darüber hinaus verbessert ein Matratzentopper auch die Hygiene im Bett. Denn ein Topper schützt die Matratze, da er Schweiß und andere Körperflüssigkeiten zuverlässig aufnimmt und ableitet. Ein Topper bietet sich also für all jene Menschen an, die besonders bequem liegen wollen und zusätzlich ein Plus an Hygiene wünschen.

Wichtig: Ein Matratzentopper ist mehr als ein Matratzenschoner. Ein solcher Schoner dient dem Schutz der Matratze und wird zwischen Matratze und Lattenrost gelegt. Ebenfalls nicht zu verwechseln ist der Topper mit der einfachen Matratzenauflage. Auch sie schützt zwar die Matratze, bietet jedoch nicht die Verbesserung des Liegekomforts, die ein Topper erzielen kann.

Mehr Schlafkomfort mit einem Topper 180x190 cm auf Ihrem Boxspringbett

Wer ein Boxspringbett sein Eigen nennt, der profitiert mit einem Topper doppelt. Zwar trifft man mit der Kombination aus Boxspring und passender Matratze generell eine Entscheidung für einen festeren oder weicheren Schlaf. Mit einem Topper auf dem Boxspringbett lässt sich der Liegekomfort noch besser anpassen. Denn ein Matratzentopper für das Boxspringbett kann die Punktelastizität so verbessern, dass eine optimierte Druckverteilung über den gesamten Körper erreicht wird. Darüber hinaus erhöht ein Topper auf dem Boxspringbett die Einstiegshöhe, was gerade von älteren Menschen als sehr bequem empfunden wird.

Wichtig: Erst in der Kombination aus Boxspringbett mit Topper kann das Boxspringbett alle Vorteile, die es gegenüber herkömmlichen Betten hat, ausschöpfen.

Optimaler Härtegrad beim Topper

Welcher der optimale Härtegrad beim Topper ist, hängt von Ihrem Körpergewicht ab. Daneben spielt aber auch der bevorzugte Schlafkomfort eine wichtige Rolle: Wollen Sie lieber weich oder etwas härter liegen?

Ein Matratzentopper mit einem entsprechenden Härtegrad kann sogar die grundlegende Liegehärte der Matratze anpassen. Eine gar zu weiche Matratze wird durch einen Topper etwas härter und umgekehrt: Finden Sie Ihre Matratze als zu hart, können Sie mit einem weichen Topper das Liegegefühl etwas weicher gestalten.

Gelschaum-Topper zur perfekten Körperanpassung

Im Grunde kombinieren Gel-Topper die Vorteile von Kaltschaum- und Viscoschaum-Toppern. Da sie auf Druck reagieren, passen sie sich an Körperform und Körpergewicht optimal an. Das punktelastische Gel nimmt schnell seine ursprüngliche Form wieder ein, wenn Sie sich im Schlaf umdrehen und Ihr Gewicht verlagern. Damit erreichen Gel-Topper 180x190 cm ein hohes Maß an individueller Körperanpassung.

Hinzu kommt die gute Temperaturregulierung: Gelschaum-Matratzentopper bieten eine sehr gute Luftzirkulation und können so Körperwärme und Feuchtigkeit, etwa von Nachtschweiß, schnell abtransportieren. Davon profitiert nicht nur die Matratze, sondern auch das Klima im Schlafzimmer.

Tipp: Ein Topper aus Gelschaum sollte ein Raumgewicht (RG) von mindestens 50 haben und mindestens 6 cm hoch sein.

Kaltschaum-Topper mit dynamischem Liegegefühl

Kaltschaum-Topper sind wegen ihrer Anpassungsfähigkeit und dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sehr begehrt. Sie bieten ein dynamisches Liegegefühl, gepaart mit einer nahezu perfekten Feuchtigkeitsregulation. Gleiches gilt für die Luftzirkulation, da der Kaltschaum sehr offenporig beschaffen ist. Feuchtigkeit und Körperwärme werden schnell aufgenommen und effektiv abgeleitet. Menschen, die nachts stark schwitzen, profitieren besonders von diesen Eigenschaften.

Darüber hinaus punkten Kaltschaum-Topper mit ihrem festen Liegegefühl. Sie ist für alle relevant, die tendenziell einen etwas härteren Liegekomfort bevorzugen.

Kaltschaum-Topper hier günstig kaufen!

Thermoelastische Viscoschaum-Topper

Der thermoelastische Viscoschaum ist bekannt unter der Bezeichnung "Memory Foam". Dieses Material reagiert nicht auf Druck, sondern auf Wärme. Dadurch kann sich ein Viscoschaum-Topper sehr genau an die Formen des Körpers anpassen. Mit der Körperwärme wird das Material elastisch und speichert die Wärme, sodass es vor allem im Winter ein sehr angenehmes Liegegefühl bietet. Dank dieser Wirkung sind Topper aus Viscoschaum sehr hilfreich für Menschen mit Rücken- oder Gelenkschmerzen.

Für Menschen, die nachts stark schwitzen, eignen sie sich hingegen weniger gut. Wird der Viscoschaum kälter als 18° Celsius, verliert er an Elastizität. Daher eignen sich diese Topper vor allem für Menschen, die in wärmeren Schlafzimmern schlafen. Ist es nachts kühler, kann sich ein Viscoschaum-Topper zu hart anfühlen.

Hochwertige Topper 180x190 cm günstig kaufen bei Matratzenschutz24.net

Bei Matratzenschutz24.net kaufen Sie Topper nach Maß günstig online. Egal, ob Sie die Vorteile eines Gel-Schaum-Toppers, eines thermoelastischen Viscoschaum-Toppers oder eines Kaltschaum-Toppers mit dynamischem Liegegefühl wählen – unsere Topper 180x190 cm bieten Ihnen einen unvergleichlichen Liegekomfort. Ein hohes Raumgewicht, das für die Qualität der Matratzenauflage steht, haben alle unsere Topper. Bei Matratzenschutz24.net finden Sie ausschließlich hochwertige Topper [180x190 + weich, hart, H5] für Matratzen und Boxspringbetten.

Matratzen-Topper [180x190] hier auswählen

Unsere Topper-Größen im Überblick:

  Babytopper/Kindertopper Unterlänge Standard Überlänge  
Breite in cm Länge in cm verfügbar bei uns?
  120 140 160 190 200 210 220
60 60x120cm     60x190cm 60x200cm 60x210cm 60x220cm ☑️
70   70x140cm 70x160cm 70x190cm 70x200cm 70x210cm 70x220cm ☑️
80     80x160cm 80x190cm 80x200cm 80x210cm 80x220cm ☑️
90       90x190cm 90x200cm 90x210cm 90x220cm ☑️
100       100x190cm 100x200cm 100x210cm 100x220cm ☑️
120       120x190cm 120x200cm 120x210cm 120x220cm ☑️
130       130x190cm 130x200cm 130x210cm 130x220cm ☑️
140       140x190cm 140x200cm 140x200cm 140x220cm ☑️
150       150x190cm 150x200cm 150x210cm 150x220cm ☑️
160       160x190cm 160x200cm 160x210cm 160x220cm ☑️
170       170x190cm 170x200cm 170x210cm 170x220cm ☑️
180       180x190cm 180x200cm 180x210cm 180x220cm ☑️
200       200x190cm 200x200cm 200x210cm 200x220cm ☑️

Sondergrößen für Familienbett Topper in 240x200, 240x220; 270x200; 270x220cm und 280x200 bieten wir Ihnen auch gern an.

FAQ

Welche Topper sind die besten?
Welcher Topper der Beste ist, richtet sich nach dem individuellen Körpergewicht sowie den persönlichen Anforderungen. Schlafen Sie zum Beispiel meist auf dem Bauch oder leiden Sie unter Rückenschmerzen, ist ein härterer Topper zu empfehlen. In einem solchen Fall wäre ein klassischer Kaltschaum-Topper sinnvoll.
Wie hoch sollte ein Topper sein?
Schlafexperten nennen eine minimale Höhe von mindestens 4 cm. Ist der Topper dünner, ist kaum Druckentlastung möglich, wodurch Schlaf- und Liegekomfort leiden. Auf der anderen Seite sollte eine Dicke von 12 cm nicht überschritten werden. Dies kann die klassische Stützfunktion der Matratze negativ beeinflussen und den Topper schneller verrutschen lassen.
Ist Gel oder Kaltschaum als Topper besser?
Die Antwort auf diese Frage hängt von den persönlichen Präferenzen ab. Liegen Sie nachts lieber etwas härter, ist ein Kaltschaum-Topper die bessere Wahl. Wer weder zu hart noch zu weich liegen möchte, fährt mit dem Gelschaum-Topper am besten.
Welcher Topper ist für den Rücken geeignet?
Bei Rücken- oder Gelenkproblemen bietet sich ein Viscoschaum-Topper an. Dieses Material gibt flexibel nach, wodurch Schultern und Hüfte einsinken können, gleichzeitig aber gestützt werden. Gleiches gilt für Personen mit Bandscheibenproblemen. Auch hier kann ein Viskoschaum-Topper den Körper konturgenau mit einer hohen Punktelastizität im Schlaf unterstützen.

Der Bewertungsdurchschnitt dieser Kategorie liegt bei
(4.94/5.00)
aus insgesamt 140 Bewertungen