Matratzen-Topper [180x220] direkt vom Hersteller günstig kaufen

Ein Topper ist eine zusätzliche Schicht für die Oberseite der Matratze. Die Matratze wird durch die Auflage geschützt, die auch dazu beitragen kann, die Festigkeit der Matratze auszugleichen und Rückenschmerzen zu lindern. Es gibt Topper aus Gelschaum, Kaltschaum und Viscoschaum. Es ist wichtig, dass die Auflage die gleiche Größe wie Ihre Matratze hat, um den besten Komfort zu gewährleisten! Für eine Matratze mit den Maßen 180x220 cm benötigen Sie einen Topper in der gleichen Größe.

Welche Vorteile bietet ein Topper?

Verschiedene Materialien haben unterschiedliche Eigenschaften. Alle Topper haben jedoch eines gemeinsam: Sie schützen die darunter liegende Matratze und verlängern ihre Lebensdauer. Ein Topper kann auch den Härtegrad der Matratze verbessern. Wenn Ihre Matratze für Sie einen Hauch zu hart ist, kann eine weichere Auflage Ihnen helfen, bequemer zu schlafen. Ein härterer Topper hingegen führt zu einer insgesamt festeren Schlafoberfläche. Durch diesen Ausgleich können Rückenbeschwerden und Gelenkprobleme vermieden oder langfristig verringert werden.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die meisten Topper abnehmbare Bezüge enthalten. So können Sie die Auflage sauber halten und die Einlage auslüften, was besonders für Allergiker*innen von Vorteil ist. Mit einem Topper können viele Menschen schneller einschlafen und durchschlafen und wachen erfrischt auf.

Optimaler Härtegrad beim Topper

Wie bei Matratzen gibt es auch bei Toppern unterschiedliche Härtegrade (H). Ihr optimaler 180x220 cm Topper basiert auf Ihrem Körpergewicht und Ihren Anforderungen. Die Hersteller geben die verschiedenen Härtegrade (H1 bis H5) mit einem Hinweis auf das maximale Körpergewicht an. Diese Angaben können je nach Marke sehr unterschiedlich sein. Hier sehen Sie, welcher Festigkeit die jeweilige Einteilung entspricht:

  • H1 = sehr weich
  • H2 = weich
  • H3 = mittel
  • H4 = hart
  • H5 = sehr hart

Die Höhe des Kaltschaum-, Viscoschaum- oder Gelschaum-Toppers spielt neben dem Härtegrad und der optimalen Größe (Breite und Länge) eine entscheidende Rolle für den Liegekomfort. Je höher die Qualität und der Komfort des Toppers, desto dicker ist er. Topper sollten mindestens 4 cm und nicht mehr als 12 cm dick sein. 

Die perfekte Körperanpassung mit einem Gelschaum-Topper

Ein 180x220 cm großer Gel-Topper besteht aus einer Kombination aus Kaltschaum und Gel. Diese Kombination verleiht dem Material eine große Flexibilität. Außerdem zeichnet es sich durch eine starke Rückstellkraft aus. Das Material reagiert auf Ihre veränderte Körperhaltung, sobald Sie sich auf dem Belag bewegen. Das bedeutet, dass Ihre Wirbelsäule und Ihre Gelenke stets entspannt sind und optimal unterstützt werden. Die Eigenschaften dieses Hightech-Polymers kommen besonders Menschen zugute, die nachts viel schwitzen oder sich viel bewegen. Rücken- und Seitenschläfer*innen sowie Personen mit Rücken- oder Gelenkschmerzen profitieren von dem Gel-Topper.

Kaltschaum-Topper mit dynamischem Liegegefühl

Die Oberflächenelastizität und das Rückstellvermögen von Kaltschaumtoppern sind hervorragend. Die Struktur, die viele mikroskopisch kleine Poren aufweist, ermöglicht eine gute Luftzirkulation. Die Feuchtigkeit wird leicht abtransportiert, was für Personen, die häufig schwitzen, von Vorteil ist. Auf einem Kaltschaum-Topper bleibt es im Schlaf angenehm temperiert und trocken. Da das Material steifer ist als weicher Gelschaum, können sowohl Rückenschläfer*innen als auch Seiten- und Bauchschläfer*innen von einem Kaltschaumtopper profitieren. 

Viscoschaum-Topper mit thermoelastischen Eigenschaften

Memory-Schaum ist eine andere Bezeichnung für Visco-Schaum. Dieser Gedächtnisschaum hat eine einzigartige Eigenschaft: Er ist thermoelastisch, das heißt, er reagiert in erster Linie auf Wärme. Körperwärme sorgt dafür, dass das Material nachgibt und sich den Konturen des Körpers optimal anpasst. Da der Körper tief in den Topper einsinken kann, ist die Druckentlastung sehr hoch. Die Eigenschaften von Visco-Toppern kommen allen zugute, die sich nachts wenig bewegen und überwiegend auf dem Rücken oder auf der Seite schlafen.

Hochwertige Topper 180x220 cm günstig kaufen bei Matratzenschutz24

Matratzenschutz24.net vertreibt online hochwertige Topper sowie Matratzen und passende Bettwaren. Das Matratzenschutz-Lexikon erklärt die Vorteile der verschiedenen Materialien (Gelschaum, Viscoschaum, Kaltschaum) und was sich hinter Begriffen wie Raumgewicht und Härtegrad verbirgt. Bestellen Sie noch heute alles, was Sie für Ihr Schlafzimmer brauchen, und Sie werden im Handumdrehen wieder ruhig schlafen!

Unsere Topper gibt es in weiteren Größen

  Babytopper/Kindertopper Unterlänge Standard Überlänge  
Breite in cm Länge in cm verfügbar bei uns?
  120 140 160 190 200 210 220
60 60x120cm     60x190cm 60x200cm 60x210cm 60x220cm ☑️
70   70x140cm 70x160cm 70x190cm 70x200cm 70x210cm 70x220cm ☑️
80     80x160cm 80x190cm 80x200cm 80x210cm 80x220cm ☑️
90       90x190cm 90x200cm 90x210cm 90x220cm ☑️
100       100x190cm 100x200cm 100x210cm 100x220cm ☑️
120       120x190cm 120x200cm 120x210cm 120x220cm ☑️
130       130x190cm 130x200cm 130x210cm 130x220cm ☑️
140       140x190cm 140x200cm 140x210cm 140x220cm ☑️
150       150x190cm 150x200cm 150x210cm 150x220cm ☑️
160       160x190cm 160x200cm 160x210cm 160x220cm ☑️
170       170x190cm 170x200cm 170x210cm 170x220cm ☑️
180       180x190cm 180x200cm 180x210cm 180x220cm ☑️
200       200x190cm 200x200cm 200x210cm 200x220cm ☑️

Sondergrößen für Familienbett Topper in 240x200, 240x220; 270x200; 270x220cm und 280x200 bieten wir Ihnen auch gern an.

FAQ

Welche Topper sind die besten?
Die besten Topper haben genau die richtige Größe, um auf die Matratze zu passen. Sie haben ein Raumgewicht von mindestens RG 40 und den für Ihr Körpergewicht geeigneten Härtegrad. Ein Topper muss sich auch an Ihre gewünschte Schlafposition anpassen.
Wie hoch sollte ein Topper sein?
Die optimale Höhe eines Toppers liegt zwischen 4 und 12 cm. Die Vorteile des Materials kommen am besten zur Geltung, wenn Sie innerhalb dieses Bereichs bleiben.
Ist Gel oder Kaltschaum als Topper besser?
Beide Varianten bieten ein äußerst entspannendes Liegeerlebnis. Gel-Topper sind wesentlich vielseitiger als Kaltschaum-Topper, die einen dynamischen Federeffekt bieten. Die besondere Punktelastizität von Gelschaum hilft Ihnen auf jeden Fall, wenn Sie Rückenschmerzen haben.
Welcher Topper ist für den Rücken geeignet?
Wenn Sie Rückenbeschwerden haben, brauchen Sie einen Topper, die Ihren Rücken punktgenau beruhigt und stützt. Für orthopädisch korrekten Liegekomfort sind Gelschaumauflagen die anpassungsfähigste Lösung. Schlafen Sie hingegen überwiegend auf dem Bauch, ist eine Kaltschaumauflage wegen der erforderlichen Härte vorzuziehen.

Der Bewertungsdurchschnitt dieser Kategorie liegt bei
(4.94/5.00)
aus insgesamt 208 Bewertungen