Viskoelastische Matratzen – optimale Anpassung an den Körper

Auf einer viskoelastischen Matratze schlafen Sie wie auf Wolken gebettet

Viscomatratzen günstig

Matratzenschutz24: Viskoelastische Matratzen sind nur ein kleiner Teil unseres großen Sortiments!

Matratzenschutz24 ist Ihr Onlineshop für alles rund um den Matratzenschutz. Und auch Matratzen zählen zu unserem Sortiment. Lassen Sie sich von unserer Top-Qualität und unseren fairen Preisen überzeugen. Wir führen unter anderem:

Ist eine viskoelastische Matratze das Richtige für Sie? Unsere Kaufberatung hilft Ihnen!

Viskoelastische Matratzen bieten einen Schlafkomfort, der sich mit keiner anderen Matratzenart vergleichen lässt. Nach dem Hinlegen passt sich das Material langsam und schonend dem Körper an und der Schlafende sinkt in die Matratze hinein.

Das geschieht nur so lange, bis die optimale Liegeposition mit einer Entlastung der entsprechenden Körperteile erreicht ist. Danach fühlt sich der Schlafende regelrecht eingebettet in seine Matratze und es entstehen in der Nacht weder unangenehme Druckstellen noch Verspannungen.

Nach dem Aufstehen bleibt die Verformung nicht erhalten, sondern das Material kehrt innerhalb weniger Augenblicke in seine ursprüngliche Form zurück.

Diese Besonderheit der viskoelastischen Matratze kommt vor allem zur Geltung, wenn beim Lattenrost nur wenige Zentimeter Abstand zwischen den einzelnen Latten bestehen. Für verstellbare Lattenroste eignet sich diese Matratzenart ebenfalls.

Im Weltraum erprobt, um im Bett zu landen

Die Menschheit hat der NASA vieles zu verdanken. Entwicklungen und Forschungen, die in der Raumfahrt einiges möglich machten, halfe, das alltägliche Leben zu vereinfachen. Ob Teflonpfannen oder Computer, alles dies gäbe es nicht ohne die Erforschung des Universums.

Auch Schaumstoffe hatten so ihren Ursprung, wie z. B. Tempur, mit dem die Raumfahranzüge der Astronauten ausgekleidet wurden. Tempur durchlief eine Weiterentwicklung bis zu dem heute bekannten Viskoschaum. Die thermoelastischen Eigenschaften dieses sogenannten Memory Foams eignen sich durch sein „Erinnerungsvermögen“ hervorragend als Matratze.

Da seine Anpassungsfähigkeit durch die Körperwärme reagiert und somit den Knochenbau und Muskeln auf natürliche Weise unterstützt.

Was ist der Viskoeffekt?

Damit sich das Material verformen kann, ist Körperwärme erforderlich. Auch die Umgebungstemperatur trägt zu einer schnelleren Anpassung bei.

Doch selbst bei niedrigen Temperaturen im Schlafzimmer dauert es nur wenige Minuten, bis die Anpassung an den schlafenden Körper stattgefunden hat!

Dieser Prozess wird Viskoeffekt genannt und ist das Alleinstellungsmerkmal dieser Matratzenart. Darüber hinaus sind viskoelastische Matratzen für Allergiker geeignet. Im Inneren der Matratze können sich kaum Hautschuppen sammeln, die als Nahrung für Milben dienen.

Mit einem speziellen Bezug für Allergiker kombiniert, sorgen diese Liegeflächen für einen ruhigen Schlaf, ohne lästige Symptome einer Allergie.

Sie erhalten bei uns viskoelastische Matratzen in allen gängigen Größen für verschiedene Betten. Passend zu jeder Matratzengröße finden Sie bei uns entsprechende Schonbezüge und Bettlaken, Auflagen und Unterlagen.

Nur ein entspannter Schlaf erhält den Körper fit und vital

Bei vielen Menschen sind nur im Jahresurlaub längere Erholungsphasen möglich. Ein guter Grund, in der Nacht der hektischen Routine zu entgehen, indem eine komfortable Liegefläche für den ungestörten Schlaf sorgt. Zumal sich jeder darüber im Klaren ist, dass Schlafstörungen langfristig zu ernsten Erkrankungen für können.

Oft genug ist es die Matratze, die entweder zu hart, zu weich oder abgenutzt die nötige Ruhe nicht aufkommen lässt. Daher haben Sie die Wahl in unserem Onlineshop eine Ihren Bedürfnissen entsprechende Matratze zu finden. Entscheiden Sie sich für eine viskoelastische Matratze, werden Sie Ihre Freude haben und immer in süße Träume verfallen.

Hochwertige Qualität: davon proftieren SIE

Der Clou unserer Viscoschaum Matratzen liegt in der Kombination, wobei Kaltschaum im Matratzenkern und Viscoschaum an den Seiten die ideale Verbindung herstellen. Die Eigenschaften von Punktelastizität und Flächenelastizität ermöglichen die Verteilung des Drucks über die gesamte Liegefläche, sodass z. B. von Druckempfindlichkeit keine Rede mehr ist.

Je nach Körpergewicht kann zwischen zwei Härtegraden gewählt werden. Mit Formstabilität sowie einem optimalen Luftaustausch sorgen unsere Liegeflächen für ein Schlafklima, das nichts zu wünschen übrig lässt. Um das Ganze noch abzurunden, verfügen alle unsere Matratzen über einen Matratzenbezug, um das Eindringen von Verunreinigungen in den Kern zu verhindern.

So wird die Bildung von schädlichen Keimen und Allergenen gestoppt. Ein weiterer Vorteil, den Allergiker schätzen werden. Ebenso ist die Pflege des Bezugs kein Problem, denn ein Reißverschluss erleichtert das Auf- und Abziehen, sodass einer regelmäßigen Maschinenwäsche bei 60° nichts im Weg steht.

Was sind viskoelastische Matratzen?

Die Auswahl im Matratzenbereich ist heutzutage größer, als jemals zuvor. Denn mittlerweile wird viel mehr Wert auf eine  hochwertige Qualitätsmatratze gelegt, die den eigenen Ansprüchen und Bedürfnissen entspricht, als noch vor einigen Jahren.

Dabei spielt der Preis nur eine untergeordnete Rolle. Viel wichtiger bei der richtigen Auswahl sind Kriterien wie Anpassungsfähigkeit, Luftdurchlässigkeit oder die Eignung für Allergiker.

Neben dem Kern aus Kaltschaum sind es vornehmlich die viskoelastischen Matratzen, die dabei besonders beliebt sind. Denn diese verfügen über hervorragende Eigenschaften.

Die viskoelastischen Matratzen und ihre besonderen Eigenschaften

• hohe Anpassungsfähigkeit

• hoher Liegekomfort

• gute Punktelastizität

• verlangsamte Rückstellkraft aufgrund des Memory Effektes

• gute Formstabilität

• gute Luftzirkulation

• optimaler Feuchtigkeitsabtransport

• wirkt druckentlastend

• resistent gegen Hausstaubmilben

• Allergiker-geeignet

Wie funktioniert bei viskoelastischen Matratzen die Anpassung?

Im Gegensatz zu anderen Matratzen von hochwertiger Qualität reagiert eine Liegefläche aus viskoelastischen Schaum sensibel auf die Körpertemperatur des Schläfers. So verformt sich diese Matratze und passt sich optimal an die Körperkontur und Liegeposition an.

Was versteht man unter dem Begriff viskoelastisch?

Ursprünglich stammt der heute bekannte Viscoschaum aus den Forschungen der NASA. Dort wurde für die Raumanzüge der Astronauten ein thermoelastischer Schaum erprobt und weiterentwickelt, der heute die beste Bettausstattung bietet.

Gefertigt wird der Viskoschaum aus Polymer. Da dieses Material sensibel auf Druck und Wärme reagiert, wird bei viskoelastischen Matratzen häufig noch zusätzlich Kaltschaum hinzugefügt, um die benötigte Stabilität zu erreichen, die man beim Schlafen braucht.-> Dadurch wird das zu tiefe Einsinken des Körpers verhindert.

Das leicht schwebende Gefühl, dass man auf einer solchen Qualitätsmatratze empfindet, sorgt mittels der guten Punkt- und Flächenelastizität für eine Druckentlastung, was vor allem Menschen mit Rücken- und Gelenkschmerzen sowie mit Durchblutungsstörungen entgegenkommt.

Auch bei bettlägerigen Menschen ist dieser Viskoschaum von Vorteil, denn ein Wundliegen wird so weitestgehend eingedämmt.

Für wen eignen sich viskoelastische Matratzen?

• bettlägerige und pflegebedürftige Menschen

• Allergiker und Asthmatiker

• Menschen mit Rücken- und Gelenkschmerzen

Nicht so optimal sind viskoelastische Matratzen indes für extrem unruhige Schäfer oder jene, die zu starkem Schwitzen in der Nacht neigen.

Ebenso ist es Bauchschläfern abzuraten, eine viskoelastische Matratze zu nutzen, da das weiche Einsinken in dieser Schlafposition die Körpermitte auf ungesunde Weise durchhängen lässt.

Der Bewertungsdurchschnitt dieser Kategorie liegt bei
(5.00/5.00)
aus insgesamt 4 Bewertungen
Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren