Sitzsack als Sessel

25.12.2014 18:15  Von:: Oliver

Der Sitzsack als Sessel: ein tolles Wohnaccessoire

Wenn im Wohnzimmer weniger Platz ist als gedacht oder benötigt, ist guter Rat teuer. Denn auch wenn nicht allzu viele Sitzmöglichkeiten bestehen, soll doch wenigstens die Möglichkeit für Besucher gegeben sein, bequem Platz zu nehmen. In Studentenzeiten ist das kein Problem. Da wird das Bett zum Sofa oder die Besucher sitzen auf einem Kissen auf dem Boden, während die Wand als Rückenlehne herhalten muss. Doch je älter wir werden, desto schöner ist es doch, wenn man gemeinsam mit Freunden und Familie gemeinsam in einer Sitzecke sitzen kann, ohne am Ende mühsam vom Boden aufstehen zu müssen. Doch was tun wenn der Platz rar ist und im Alltag auch anderweitig genutzt werden soll?

Der Sitzsack als Sessel: schöne Ergänzung

Um den vorhandenen Platz so gut es geht nutzen zu können, braucht es ein Möbelstück, das flexibel eingesetzt werden kann. Es soll den Ansprüchen von Funktionalität, Design und Qualität standhalten, ohne im Weg zu stehen oder zu teuer zu sein. Dies alles sind Eigenschaften, die der Sitzsack als Sessel erfüllt. Dank des verwendeten Materials ist er flexibel und kann je nach Bedarf eingesetzt werden. Anstatt ihn mühsam zu verschieben oder einen Platz finden zu müssen, an dem er dauerhaft stehen kann, kann er jederzeit an einen neuen Ort gebracht werden. Sie bekommen Besuch und brauchen den Sitzsack als Sessel nur dann? Kein Problem - einfach zu den anderen Sitzmöbeln stellen, und schon haben Sie mehr Sitzgelegenheiten.

Die Vorteile des Sitzsack als Sessel

Der Sitzsack als Sessel verfügt darüber hinaus aber noch über weitere Vorteile. Das Material passt sich dem Nutzer an, ohne durchgesessen zu werden. Je nach Position verändern sich die verwendeten Styroporkügelchen. Diese machen den Sitzsack als Sessel so besonders. Im Gegensatz zu den bekannten Sitzsäcken bietet der Sitzsack als Sessel darüber hinaus zwei Armlehnen und eine Lehne für den Rücken. Das gibt mehr Stabilität und macht es leichter wieder aus dem Sessel aufzustehen. Je nach Hersteller hat der Sitzsack als Sessel einen äußeren Bezug, der ganz unkompliziert abgenommen und gewaschen werden kann. Das schafft einen hygienischen Sessel, der lange Zeit seine Qualität behält und Ihnen lange Freude bereitet. Einfach im Onlineshop von Matratzenschutz24 bestellen und schon besitzen Sie eine Sitzgelegenheit mehr!

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.