Matratzenbezug 220x100

17.05.2015 18:00  Von:: Marcel

Der Matratzenbezug 220x100 sorgt für ein gesundes Schlafklima

Der Schutz der Matratze vor Verunreinigungen durch Hausstaub, Schweiß und Hautschuppen ist ein wichtiges Thema, wenn es um ein gesundes Schlafklima und Hygiene im Schlafzimmer geht. Die Matratze lässt sich nicht wie Bettlaken, Bettwäsche oder auch Decken und Kissen mal eben schnell in die Waschmaschine stecken, sondern ist nur in einer recht aufwändigen Prozedur vom Profi zu reinigen. Gerade in der Matratze können sich im Lauf der Zeit jedoch viele Verunreinigungen ansammeln, die die Vermehrung von Hausstaubmilben begünstigen, einen Nährboden für gesundheitsschädliche Keime und Bakterien bilden und im schlimmsten Fall zu einer unerkannten Schimmelbildung in der Matratze führen können. Diese Probleme kann man mit einem Matratzenbezug 220x100 vermeiden, denn der Bezug fängt einen großen Teil der Verunreinigungen ab und lässt sie gar nicht erst ins Innere der Matratze gelangen.

Pflegeleichte Sauberkeit mit dem Matratzenbezug 220x100

Einen Matratzenbezug 220x100, den es entweder als kompletten Rundumbezug oder als Schonbezug für die Liegefläche und die Seitenteile gibt, können Sie ganz einfach anbringen und auch wieder abziehen. Die Bezüge gibt es in verschiedenen Ausführungen und aus verschiedenen Materialien, aber alle lassen sich bei bis zu 60° in der Waschmaschine waschen. Die etwas voluminöseren, mit weichem Polyestervlies gefüllten Rundumbezüge, lassen sich dazu mit Reißverschlüssen in bis zu vier Teile teilen, so dass Sie die Teile auch einzeln in Ihrer Waschmaschine Zuhause waschen können, auch wenn diese nur ein geringes Fassungsvermögen hat.

Rundumbezug oder Schonbezug?

Der Vorteil eines Rundumbezugs ist, dass er die Matratze wie eine zweite Haut umhüllt und sie so von allen Seiten schützt. Aber auch ein Matratzenbezug 220x100 in Form eines Schonbezugs, der wie ein Spannbettlaken über die Matratze gezogen wird, ist ein guter und effektvoller Schutz für Ihre Matratze. Um auch die Unterseite der Matratze zu schützen, sollten Sie den Schonbezug mit einem Noppenschoner ergänzen, der auf den Lattenrost gelegt wird und die Unterseite der Matratze vor Verschmutzung und mechanischen Beschädigungen schützt. Sie können die Rundumbezüge und die Schonbezüge ebenso wie Noppenschoner und viele andere interessante Produkte wie zum Beispiel Unterbetten, Matratzenauflagen, Topper und auch Bettwäsche ganz einfach und bequem rund um die Uhr in unserem Onlineshop bestellen.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.