Matratzenunterlage 190x120

25.10.2015 09:30  Von:: Marcel

Gut geschützt mit der Matratzenunterlage 190x120

In unserer modernen Gesellschaft zieht sich der Schutzaspekt mittlerweile durch alle Lebensbereiche. Wir haben zum Beispiel Regenkleidung, Versicherungsschutz oder auch eine Garage, um unser Auto zu schützen. An den Türen haben wir Sicherheitsschlüssel und an Handy und PC aktivieren wir ein Virenschutzprogramm, um unsere Daten vor Fremden zu sichern und zu schützen. Doch wie sieht es in unseren Betten aus? Wie schützen wir zum Beispiel unsere Matratze, die uns doch gesunden und erholsamen Schlaf bescheren soll? Zunehmend mehr Menschen haben diesen Bereich mittlerweile auch im Fokus, denn moderne Liegeflächen sind meist recht preisintensiv. Von daher ist es nur logisch, die Matratze vor schädlichen Einflüssen optimal zu schützen. Doch ist auch die Unterseite Ihrer Matratze richtig geschützt oder fristet sie ihr Dasein auf einem Lattenrost und ist Nacht für Nacht enormen Belastungen ausgesetzt, die sich schnell nachteilig auf die Qualität der Matratze auswirken? Hier kann eine Matratzenunterlage 190x120 einfache und preiswerte Abhilfe schaffen.

Da wo es drauf ankommt, verwendet man am besten eine Matratzenunterlage 190x120

In der Regel liegt die Matratze direkt auf einem Lattenrost. Das bedeutet, dass die Unterseite der Liegefläche permanent in Kontakt mit der Lattung des Lattenrostes ist. So kommt es nicht nur zu festen Druckpunkten, sondern durch die nächtlichen Bewegungen im Schlaf auch immer wieder zur Reibung. Die Folge ist ein Abrieb, der schnell zu Verschleißerscheinungen im textilen Gewebe der Matratze führt. Da bleibt es auch bei einer noch so guten Matratze nicht aus, dass der Stoff der Matratze an der Unterseite dünne Stellen bekommt oder gar einreist. Genau an diesen Schwachstellen können dann Staub und Schmutz, der sich vielleicht unter dem Bett befindet, ungehindert in das Innere der Liegefläche vordringen und für noch größeren Schaden sorgen. Mit einer Matratzenunterlage 190x120 kann aber auf einfache Weise Abhilfe geschaffen werden. Dazu breitet man diese Unterlage einfach auf dem Lattenrost aus und legt die Matratze darüber. So eingeklemmt zwischen Bettgestell, Lattenrost und Matratze kann die Matratzenunterlage 190x120 nicht verrutschen und fängt so die meisten Belastungen anstelle der Liegefläche ab. Damit ist die Matratze optimal an ihrer empfindlichsten Stelle geschützt, und Ihr Schlaf wird sich auch in Zukunft geruhsam und gesund gestalten. In unserem Onlineshop von matratzenschutz24.net finden Sie neben der passenden Matratzenunterlage 190x120 auch viele andere Produkte, mit denen Sie Ihre Matratze schützen können.

Passende Artikel


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.