Große Auswahl im Bereich der Topper


Steigern Sie ihren Schlafkomfort mit einem hochwertigen Topper von Matratzenschutz24

Topper für Matratzen erhalten Sie bei uns in großer Auswahl, aus verschiedenen Materialien und in diversen Größen. Ein Topper eignet sich vor allem für Personen, die den Härtegrad Ihrer Matratze nachträglich steigern möchten, die ihre Liegeposition erhöhen wollen und die nach einem Schutz für ihre Matratze suchen. Den Topper ziehen Sie über Ihre Matratze und genießen anschließend einen noch größeren Schlafkomfort. Dieser wird durch die weiche Polsterung des Toppers erzielt. Viele Modelle lassen sich zudem sehr einfach in der Waschmaschine reinigen und damit von Hautschuppen und Verschmutzungen befreien. Gerade für Allergiker eignen sich Topper, da in dem verwendeten Material deutlich weniger Hautschuppen haften bleiben, die die Nahrungsgrundlage für die allergieauslösenden Milben im Bett sind. Durch die Reduzierung der Nahrung sinkt auch die Anzahl der im Bett befindlichen Milben.

hochwertige Topper von Matratzenschutz24

Kaltschaum Topper und Viscoschaum Topper

Unterschiede bei den Toppern gibt es vor allem beim Material. Sie finden bei uns Kaltschaum Topper und Viscoschaum Topper. Kaltschaum ist dafür bekannt, dass er sich der Körperform schnell anpasst und damit eine gute Liegeposition im Schlaf unterstützt. Außerdem ist Kaltschaum sehr leicht und luftdurchlässig, damit es nicht zu einer Beeinträchtigung der Luftzirkulation im Bett kommt. Viscoschaum hingegen ist extrem nachgiebig und wird durch die Körperwärme des Schlafenden verformt. So passt er sich exakt den Konturen des Körpers an und kehrt nach dem Schlaf in seine ursprüngliche Form zurück. Beide Varianten haben eine polsternde Wirkung und erhöhen die Matratze um einige Zentimeter. Suchen Sie sich bei uns Ihren Matratzen Topper aus und schauen Sie sich auch unser Angebot an Bettwaren und Bettwäsche an!

Einsatzgebiet für den Matratzentopper

Wer möchte nicht schlafen wie der König in seinem Bett? Die meisten kennen wohl das Märchen von der Prinzessin auf der Erbse. Selbst bei zwanzig Matratzen spürte sie noch immer die Erbse auf der untersten Matratze. Nicht unbedingt realistisch, aber vom Bild her eindrücklich – denn mit einem Topper schlafen Sie weicher und besser. Dabei wird der Topper gerne genutzt, um die Liegefläche im Bett zu erhöhen oder um den Härtegrad der Matratze zu verändern. Dieser wird über die Matratze gezogen, sodass die Liegefläche insgesamt dicker und stabilisierter ist.

Kennen Sie das Problem der beiden Königskinder, die nicht zusammenkommen können? Geht es Ihnen so ähnlich in Ihrem Ehebett, weil die scheinbar unüberwindliche Besucherritze ständig die Kuschellaune auf den Nullpunkt sinken lässt? Auch dafür hat unser Onlineshop eine optimale Lösung. Zuerst können Sie die zugige Spalte zwischen Ihren Betten mit einer sogenannten Liebesbrücke schließen. So entsteht eine wahrhaft große Liegefläche, die Sie bereits lange herbeisehnten, und zwar ohne Anschaffung eines neuen Doppelbettes. Damit Sie sich noch wohler fühlen, wäre ein Topper, entsprechend der Größe Ihrer Liegefläche, der absolute Clou. Auf diese Weise bekommen Sie ein völlig neues Schlafgefühl, ohne jedoch Ihren Geldbeutel mit hohen Ausgaben zu strapazieren. Überzeugen Sie sich selbst, ein Topper im Bett übernimmt nicht nur den Schutz der Matratze, sondern verhilft Ihnen ebenso zu neuen Schlaferlebnissen.

Einsatzgebiet für den Matratzentopper

Der Nutzen eines Toppers

Der Topper wird dann genutzt, wenn Sie merken, dass Ihre Matratze zu hart oder zu weich ist. Anstatt gleich eine komplett neue Matratze zu kaufen, können Sie stattdessen ganz einfach einen Topper kaufen. Dieser kann je nach Material für einen anderen Härtegrad sorgen. Die Matratze wird entweder weicher und Sie liegen bequemer oder aber Sie brauchen eher eine harte Unterlage – dann können Sie einen Topper nehmen, der weniger nachgibt und Ihnen beim Liegen mehr Stabilität gibt.

Topper erfüllen, außer in den Hotelbetten, ebenso im Wohnmobil oder Hausboot ihren Zweck. Da beide Fortbewegungsmittel nicht ständig genutzt werden, erweisen sich die Polster als große Staubfänger. Wie Matratzen können Polster nur oberflächlich gesäubert werden, sodass sich auch in diesem Fall Verunreinigungen nach und nach im Kern etablieren. Damit dies erst gar nicht passiert, bieten sich unsere Topper geradezu als funktionelle Utensilien an. In erster Linie schlafen Sie wie daheim im eigenen Bett. Zweitens werden Verschmutzungen vom Bezug des Toppers aufgefangen, der bei der Rückkehr nach Hause abgezogen und gewaschen wird. Unsere Topper aus Schaumstoff sind auf jeden Fall nützliche Helfer für Ihren wohligen Schlaf, ganz egal wo auf der Welt Sie sich gerade befinden.

Die richtige Pflege von Toppern

So ein Topper will natürlich gepflegt werden. Verfügt der Topper über einen abnehmbaren Bezug empfiehlt es sich, diesen zu waschen oder auch chemisch reinigen zu lassen. Solch eine chemische Reinigung ist auch dann von großem Vorteil, wenn die eigene Waschmaschine ein so großes Wäschestück wie den Bezug nicht fassen kann. Allerdings passen die Bezüge der bei uns erhältlichen Kaltschaumtopper bzw. Viscoschaumtopper in jede herkömmliche Waschmaschine. Um den Topper bei der Benutzung zu schützen und zu schonen, empfiehlt sich außerdem ein Betttuch. So ist die Matratzenauflage vor Schweiß und Staub geschützt und behält länger ihre ursprüngliche Qualität bei.

In unserem Onlineshop finden Sie nicht nur verschiedene Topper, sondern auch andere Produkte, die Sie perfekt miteinander kombinieren können. Kaufen Sie direkt bei uns eine Matratzenunterlage, damit die Matratze auch von der Unterseite her geschützt ist. Sollten Sie Allergiker sein, sind unsere Encasing Bezüge die optimale Ergänzung zu jedem Viscoschaum- oder Kaltschaumtopper. Und wenn Sie Ihr Bett zu einer absoluten Kuscheloase machen möchten, sollten Sie auf eines unserer hochwertigen Unterbetten aus Baumwolle, Schurwolle oder Microfaser zugrückgreifen. Bestellen Sie bequem online, wir liefern direkt zu Ihnen nach Hause.

Topper sind einfach topp

Sie wollen bald Ihren ersehnten Jahresurlaub antreten, aber der Gedanke an die durchgelegenen Matratzen im Hotel lassen Sie jetzt schon grausen. Die unzähligen Menschen, die sich viele tausend Nächte schwitzend in den Betten gewälzt haben, hinterlassen natürlich ihre Spuren, die mit bloßem Auge nicht zu sehen, jedoch zu erahnen sind. Aber, wenn die Knochen beim Aufstehen schmerzen, ist zumindest sicher, die Matratzen sind total unbequem und verbraucht. Da kommen unsere Topper ins Spiel, die in verschiedenen Größen, Höhen und Härtegraden in unserem Onlineshop verfügbar sind. Der flexible Schaumstoff lässt sich rollen oder falten, sodass es kein Problem darstellt mit auf die Reise zu gehen, um Ihnen das Hotelbett angenehmer zu gestalten. Denn auf diese Weise kommen Sie nicht mit den Verunreinigungen in Kontakt, die sich im Matratzenkern angesiedelt haben. Zudem wirkt der Schaumstoff ausgleichend für eine zu harte, zu weiche oder durchgelegene Matratze.

Ein nützliches Utensil für jede Gelegenheit

Nicht nur auf Reisen erweisen sich Topper als zweckmäßige Helfer, sondern können ebenso im eigenen Heim für einen entspannten Schlaf gute Dienste leisten. So wird der Übernachtungsgast wie daheim im Bett schlafen, wenn dem Klappsofa im Wohnzimmer mit einem Topper die nötige Bequemlichkeit sozusagen auferlegt wird. Unsere Topper eignen sich für jeden Matratzentyp und Schlafstätten, genau dies kürt Sie fast zu einem Allroundtalent. Leicht zu verstauen, aufzubewahren und stets griffbereit für den nächsten Einsatz.

Die Flexibilität unserer Topper haben Sie bestimmt schon bemerkt, aufgrund dessen lassen sie sich ja auch so gut unterbringen, zumal der nächste Einsatz bestimmt nicht lange auf sich warten lässt. Es ist immer etwas Wert, einen extra Topper zur Verfügung zu haben, wenn gerade der nächste Überraschungsgast an der Tür klingelt, der dann auf dem Sofa im Wohnzimmer sein Ruhelager aufschlagen muss. Wieder ist es ein Topper, der die Situation insofern rettet, dem Gast das, schon etwas angestaubte und strapazierte Klappsofa bequemer zu gestalten. Zumal der Übernachtungsgast vielleicht unter Rückenschmerzen leidet, die sich dann in seinem Unmut äußern. Außerdem kommt bei ihm eine Hausstauballergie hinzu, sodass es mehr als wichtig ist, ihm den direkten Kontakt mit den Polstern zu ersparen. Auf diese Weise können Topper sogar den häuslichen Frieden schützen. Doch nicht nur Sofas lassen sich mit einem Topper komfortabler gestalten, sondern jedes andere Gästebett ebenso. Ob nun ein zusammenklappbares Bett oder eine Luftmatratze auf dem Boden, denn in jedem Fall wird durch einen Topper eine Liegefläche für einen entspannten Schlaf geschaffen.

Topper sind einfach topp

Gewichtsausgleich bei Doppelbetten

Große Doppelbettmatratzen können so ihre Tücken haben, besonders wenn ein höheres und ein geringes Gewicht zu tragen sind. Ein Topper aus Kaltschaum mit dem Härtegrad, der dem höheren Gewicht entspricht, kann dies ganz einfach ausgleichen, damit der geringer Gewichtige nicht ständig in die Mitte rutscht. Mit Sicherheit die bessere Lösung, als ärgerlich das Doppelbett auseinander zu sägen.

Sie sehen, es ist sogar möglich durch einen Topper das Familienglück wieder herzustellen. Zudem weitaus günstiger in der Kostenaufwendung als ein komplett neues Gästebett. Dies ist natürlich scherzhaft gemeint, dennoch sollten Sie den gesundheitlichen Nutzen nicht verkennen, wird jemand ständigen Schlafstörungen ausgesetzt. Zerschlagenheit während des Tages, Konzentrationsschwächen und Leistungsabfall sind oftmals Folgen, die bis hin zu ernsthaften Erkrankungen führen. Nicht nur Essen und Trinken sind lebensnotwenig, sondern ein entspannter Schlaf ebenso. Dies wurde bereits wissenschaftlich belegt, obwohl noch nicht hundertprozentig feststeht, weshalb ohne Schlaf das Lebenslicht ausgeht. Nun, soweit muss es niemand kommen lassen, solange ein Topper durch ein komfortables Liegegefühl, Schlafstörungen erst gar nicht auf den Plan ruft.

Hochwertige Matratzen verlangen geradezu nach Schutz

Es sollte ganz selbstverständlich sein, gerade neue Matratzen von Anfang an zu schützen. Denn je besser geschützt, umso länger haben Sie Ihre Freude daran. Varianten, dies zu bewerkstelligen, gibt es genügend. Ob nun Topper oder Matratzenauflagen aus Baumwolle, Mikrofasern oder Schurwolle, unser Sortiment hält vieles bereit, um für den Schutz der Matratzen und Ihren Komfort zu sorgen.

Dieser doppelte Schutz während des Schlafens hat dennoch nur ein Ziel – Ihre Gesundheit. Zumal der hektische Alltag kaum Raum für Erholungspausen lässt, so bleiben eben nur die Nächte, in denen sich Körper und Geist wieder regenerieren können. Von Problemen durch abgenutzte Gelenke oder Allergien mal ganz abgesehen, kann nur ein optimal ausgestattetes Bett dies wirklich leisten.

Lassen Sie sich beim Durchstöbern unseres Onlineshops immer wieder überraschen, welche sinnvollen Qualitätsprodukte unser Sortiment rund um den gesunden Schlaf noch für Sie bereithält. Bestellen können Sie zu jeder Tages- bzw. Nachtzeit und nehmen Ihre Waren bereits nach 2 – 5 Tagen in Empfang, die wir innerhalb von Deutschland sogar versandkostenfrei direkt an Ihrer Haustür anliefern.

 

Stellen Sie Ihre Frage

Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Wozu ist ein Topper nun eigentlich gut? Brauche ich so einen wirklich?

Topper gab es bis vor einigen Jahren nur für Boxspring- Betten. Mittlerweile aber gibt es diese längst für alle Arten von Betten. Der Topper wird als Auflage auf die Matratze gelegt und an ihr befestigt. Mit einem Topper haben Sie die Möglichkeit, die Liegefläche Ihrer Matratze zu variieren. Sie gibt mehr Halt, verändert den Komfort und sorgt somit für einen noch bequemeren und entspannteren Schlaf. Der Topper wirkt sich so auf den Härtegrad der Liegefläche aus, ist aber gleichzeitig auch ein wirksamer Schutz für Ihre Matratze.

Ich frage mich, ob ich wirklich einen Topper kaufen soll?! Welche Vorteile hat er denn?

Der Topper für Ihre Matratze hat viele Vorteile. Zum einen bietet er einen Matratzenschutz. So behält diese länger ihre ursprüngliche Qualität. Die Matratzenoberfläche wird weniger beansprucht und die Matratze selbst nicht so stark abgenutzt. Zum anderen wirkt sich der Topper aber auch positiv auf die Liegefläche der Matratze aus. Sie können so den Härtegrad der Matratze verändern. Gleichzeitig kann der Topper aber auch Einfluss auf Ihre Schlafposition nehmen. Manche Topper passen sich nämlich Ihrer jeweiligen Schlafposition an und kehren danach zurück in ihre ursprüngliche Form. So schlafen Sie noch bequemer und entspannter.

Gibt es etwas Bestimmtest auf das ich beim Kauf eines Toppers achten muss?

Vor dem Kauf eines Toppers sollten Sie sich überlegen, welche Eigenschaften dieser besitzen soll. Dabei geht es vor allem darum zu entscheiden, ob der Topper lediglich ein Schutz für die Matratze sein soll, oder ob er auch direkten Einfluss auf Ihren Schlaf nehmen soll. Topper sind Matratzenschutz und Komfort zugleich. Denn eine weitere Möglichkeit ist, dass Sie einen Topper kaufen, der sich Ihrer Liegeposition anpasst. So erhalten Sie optimalen Halt beim Schlafen, sodass Sie sich noch besser erholen können. Wenn Sie wissen was Ihr Topper können soll: wählen Sie einfach zwischen unseren vielen Modellen aus und testen Sie selbst!

Können Sie mir genaueres sagen! Wie kann der Topper meinen Schlaf verbessern?

Topper sind nicht nur zum Schonen der Matratze gut, sondern können Ihnen auch mehr Komfort bieten. Manche Topper bestehen aus speziellem Material, das sich Ihrem Körper anpasst. Das bietet Ihnen nicht nur mehr Halt, sondern entlastet auch die Druckstellen, die beim Liegen am meisten auf der Matratze aufliegen. Das sorgt für ein angenehmeres Liegen und verbessert somit auch die Qualität Ihres Schlafes. Allerdings kann ein Topper auch nicht alles retten - sollte die Matratze also völlig durchgelegen sein, kann der Topper das nicht komplett ausbessern.

Welcher Topper eignet sich denn für welches Bett?

Grundsätzlich sind die Topper für jedes Bett geeignet - egal ob Boxspring - Bett oder ein Bett mit Lattenrost. Zumindest gilt das, solange nichts anderes in der Beschreibung steht. Besonders die festen Topper eignen sich für das Boxspring - Bett, weil diese mehr Stabilität und Halt bieten beim Liegen. Aber auch für eine Matratze mit Lattenrost eignen sich die festen Topper. Beachten Sie vor dem Kauf lediglich, egal ob Boxspring oder Lattenrost, dass der Topper die geeignete Größe hat. Nur so kann er ohne Probleme an der Matratze befestigt werden ohne zu verrutschen. So erhalten Sie bestmöglichen Komfort, Matratzenschutz und einen noch angenehmeren Schlaf.

Was ich mich frage: Gibt es Topper auch für Doppelbetten?

Ja, die gibt es! Dabei handelt es sich vor allem um Topper, die sich dem jeweiligen Körper bzw. der Liegeposition anpassen. So bildet sich keine Mulde, in der Sie schräg liegen. So passt sich der Topper Ihrem Körper und dem Ihres Partners an, ohne dass Ihr Schlaf oder Ihr Liegekomfort davon beeinträchtigt werden. Im Laufe der Nacht die Position zu verändern oder nach dem Kuscheln etwas voneinander entfernt zu liegen ist somit kein Problem: der Topper passt sich stets neu an und nimmt anschließend wieder seine ursprüngliche Form ein.

Welche Vorteile hat ein Topper?

Ein Topper hat gleich mehrere Vorteile. Der wohl größte Vorteil ist, dass Sie noch bequemer liegen. Denn der Topper verfeinert die Liegequalität, sodass Ihre Matratze noch gemütlicher wird. Je nach Dicke des Toppers können Sie auch solch einen kaufen, der nach jedem Liegen seine ursprüngliche Form wieder annimmt. So passt er sich optimal an Ihre Position an und gibt Ihnen den bestmöglichen Halt. Ein weiterer Vorteil ist beispielsweise, dass Ihre Matratze geschützt wird. Denn der Topper ist gleichzeitig auch ein Schoner, der verhindert, dass Schmutz und Flüssigkeiten direkt in die Matratze gelangen. So behält sie ihre ursprüngliche Qualität länger bei und Sie können einen größtmöglichen Nutzen aus der Verwendung des Toppers ziehen!

Kann ich Topper auch mit anderen Produkten kombinieren?

Ja, das geht immer! Der Topper wird, wie der Name schon sagt, auf die Matratze gelegt. Befestigt wird er mithilfe von Gummis an den Ecken der Matratze. So wird verhindert, dass er verrutscht. Während der Topper vor allem Ihre Liegequalität erhöhen soll, ist er gleichzeitig auch ein Schutz für die Oberfläche der Matratze. Um auch die Unterseite der Matratze zu schützen – vor Staub oder mechanischer Abnutzung – können Sie zudem eine Matratzenunterlage kaufen. Diese wird unter die Matratze auf den Lattenrost gelegt. So wird Ihre Matratze rundum geschützt und Sie können beruhigt und bequem schlafen.

Empfiehlt es sich in jedem Fall einen Topper zu nutzen?

Leider ist dem nicht ganz so, denn der Topper kann keine Wunder vollbringen. Er hat viele Vorteile und kann gleichzeitig viel bewirken. Aber wenn Ihre Liegequalität bereits schlecht ist, und Sie nur noch unbequem schlafen, weil die Matratze beispielsweise durchgelegen ist, dann kann der Topper das nicht ganz ausgleichen. Er ist als zusätzlicher Halt und Auflagefläche toll. Aber da wo die Matratze bereits alt ist oder ihre ursprüngliche Qualität verloren hat, da kann der Topper diese nicht automatisch auffangen. Wichtig ist also, dass Sie sich im Vorfeld überlegen, welche Eigenschaften Ihr Topper erfüllen soll. Dementsprechend können Sie dann bei der Suche in unserem Shop vorgehen, und den für Sie perfekten Topper finden.

Kann ich einen Topper auch ohne Boxspringbett nutzen?

Ja, das können Sie sogar sehr gut! Die Topper sind längst nicht mehr nur für Boxspringbetten geeignet. Diese zeichnen sich durch die verschiedenen Matratzen und Auflagen auf. Die Topper sind aber längst so entwickelt worden, dass Sie auch in einem „normalen“ Bett bzw. anderen Bettsystem ihre Vorteile unter Beweis stellen können. Dabei ist es egal, ob Sie lediglich einen guten Schutz für Ihre Matratze wollen oder noch besser liegen möchten. Je nach Dicke und Härtegrad des Toppers können Sie Ihre Liegequalität verbessern. Informieren Sie sich und vergleichen Sie die einzelnen Produkte miteinander und überzeugen Sie sich selbst davon, welchen positiven Unterschied der Topper in jedem Bett machen kann – egal ob Boxspring oder nicht.

Was ist ein Topper?

Unter einem Topper versteht man eine dünne Auflage, die auf die Matratze gelegt wird. Abgeleitet wird das Wort Topper vom Englischen „Top“ – der Topper ist in der Regel 4 bis 10 Zentimeter hoch. Ursprünglich wurden die Topper vor allem für Boxspringbetten entwickelt und sind dort die aufliegende Matratzenfläche. Mittlerweile werden Topper aber auch in vielen anderen Bettenformen eingesetzt. Dieser übernimmt zudem auch eine schonende Funktion. Die Matratze bleibt besser geschützt und Sie erhalten einen noch größeren Liegekomfort.

Kann ich einen Topper in jedem Bett nutzen?

Mittlerweile ist das gar kein Problem mehr! Wichtig ist, dass Sie einen Topper auswählen der genau zu der Größe Ihrer Matratze passt. Nur so kann gewährleistet werden, dass der Topper optimalen Halt findet. Befestigen Sie den Topper einfach mit den vier Eckgummis an den Ecken Ihrer Matratze. So können Sie sicher sein, dass dieser nicht verrutscht und Sie optimal die Vorteile des Toppers nutzen können. Solch einen Topper finden Sie in unserem Onlineshop in vielen verschiedenen Größen und auch in unterschiedlicher Dicke. So können Sie sich den für Sie passenden Topper auswählen.

Ich führe eine kleine Pension und habe nun alle Gästebetten mit einem Topper ausgestattet. Kann ich denn nach jedem Gästewechsel die Topper auch gut und einfach reinigen, damit meine Gäste immer ein sauberes Bett vorfinden?

Gerade in Ihrem Fall kommt es natürlich mehr als anderswo auf porentiefe Reinheit an. Deswegen sind die meisten unserer Topper mit einem abnehmbaren Bezug versehen, den man leicht abnehmen und in der haushaltsüblichen Waschmaschine bei bis zu 60°C reinigen kann. Darüber hinaus kann der Bezug aber auch chemisch gereinigt werden, zum Beispiel wenn es sich um einen sehr großen Topperbezug handelt. Zum Schutz des Toppers vor Verunreinigungen sollte aber immer auch ein Bettlaken darüber ausgebreitet werden, so wird eine Verschmutzung durch Hautpartikel und Hausstaub sowie Schweiß verhindert.

Überall höre ich, dass ein Topper so gut sein soll und überlege nun, ob ich mir nicht auch einen anschaffe. Welche Unterschiede gibt es dabei?

In erster Linie besteht der Unterschied bei den angebotenen Toppern darin, aus welchem Material der Kern des Toppers gefertigt wurde. So gibt es beispielsweise Kaltschaum Topper oder auch Viscoschaum Topper. Darüber hinaus finden sich mittlerweile aber auch die sogenannten Gelschaum Topper in unserem Sortiment. Während ein Topper aus Kaltschaum sich aufgrund von Druck und Gewicht der Körperform anpasst, tut dies ein Viscoschaum Topper aufgrund der Körperwärme. In beiden Fällen können Sie aber die Liegefläche erhöhen und den Härtegrad Ihrer Matratze nachträglich regulieren. Ein Gelschaum Topper aber passt sich auch, ebenso wie der Kaltschaum Topper, durch Druck und Gewicht an die Körperkontur an und wirkt druckentlastend auf die Gelenke.

Könnte man einen Topper beispielsweise auch auf einem Sofa ausbreiten oder ist er nur für Betten geeignet?

Unsere Topper eignen sich für jede Art von Matratzen oder Liegeflächen. Dadurch kann er natürlich auch einfach auf einem Sofa ausgebreitet werden, weil zum Beispiel überraschend Besuch kommt. Praktischer Weise lässt sich ein Topper, den man nicht jede Nacht im eigenen Bett verwendet, einfach aufbewahren. Durch die Verwendung eines Toppers auf einem Sofa oder Gästebett lässt sich zudem verhindern, dass Hautpartikel oder andere Verunreinigungen in das textile Material des Sofas eindringen können.

Leider habe ich schon öfters im Urlaub die Erfahrung gemacht, dass die Matratze im Bett der Pension oder des Hotels zu hart oder zu weich war. Könnte ich da nicht einfach meinen Topper von zu Hause mitnehmen?

Da man gerade an einem neuen Reiseziel nicht sicher sein kann, wie bequem oder unbequem das dortige Bett ist, kann man einen Topper durchaus mit auf Reisen nehmen. Unsere Topper bestehen aus einem flexiblen Schaumstoff, der sich mühelos falten oder zusammenrollen lässt, so dass er relativ wenig Platz im Kofferraum wegnimmt, wenn die Urlaubsreise losgeht. So können Sie auch an Ihrem Urlaubsziel sicher sein, dass sie immer zu einem gesunden und erholsamen Schlaf finden können.

Unsere Enkelin schläft ganz gern mal bei uns auf der Luftmatratze. Doch in letzter Zeit beschwert sie sich darüber, dass es ihr zu unbequem würde. So hatte ich die Idee, einfach einen Topper darüber zu legen. Aber geht das überhaupt?

Ja, natürlich. Sie können einen entsprechenden Topper auch auf eine Luftmatratze legen. So entsteht eine einheitlich ebene Fläche und der gesunde Schlaf wird sich bei Ihrer Enkeltochter leichter einfinden. Darüber hinaus wird die Luftmatratze, die zumeist aus einem textilen Material besteht, vor leichten Verschmutzungen und Schweiß geschützt.

Wir haben ein großes Doppelbett mit einer durchgehenden Matratze. Doch leider habe ich immer wieder das Problem, dass ich regelrecht auf meinen Mann zurolle, wenn er sich neben mich legt. Gibt es eine Alternative zum Neukauf von zwei Matratzen und der ungeliebten Ritze?

Ja, es gibt eine solche Alternative, denn ein Topper in der Größe Ihrer Matratze gleicht die offensichtlich unterschiedlichen Körpergewichte wunderbar aus. Darüber hinaus haben Sie auch hier wieder eine große Fläche, ohne Besucherritze. Ein Topper aus Kaltschaum oder auch Viscoschaum passt sich punktuell der Körperkontur und Liegefläche an, so dass Sie in Zukunft nur noch dicht bei Ihrem Mann liegen, wenn Ihnen danach ist, und nicht wann die Matratze es Ihnen vorschreibt.

Meine Matratze ist zu weich - kann ich meinen Liegekomfort verbessern ohne gleiche eine neue Matratze kaufen zu müssen?

Ja - diese Möglichkeit besteht durchaus. Wir bieten Ihnen in unserem Onlineshop diverse Topper an, mit denen Sie - je nach Material - den Härtegrad Ihrer Matratze verändern können. Sie können zwischen einem Viscoschaumtopper, einem Kaltschaumtopper oder einem Gelschaumtopper wählen. Bei beiden Varianten können Sie zwischen verschiedenen Härtegraden wählen und erhalten ein hochwertiges Produkt, das für einen optimalen Schlafkomfort sorgt. Auch die Liegehöhe können Sie an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Die Topper sind jeweils mit hautsympathischen Bezügen versehen, die ebenfalls zu einem hohen Liegekomfort beitragen. Es ist also nicht erforderlich, dass Sie Ihre Matratze gleich komplett austauschen - ein Topper verspricht hier den gewünschten Effekt und eine angenehme und entspannte Nachtruhe.

Wir möchten unsere Matratze mit einem Topper schützen. Unsere Körpergewichte sind allerdings sehr unterschiedlich - was müssen wir beim Kauf beachten?

 Sie können zwischen verschiedenen Produkten im Bereich der Topper wählen. Grundsätzlich bieten der Kaltschaumtopper wie auch der Viscoschaumtopper und der Gelschaumtopper einen perfekten Schlafkomfort. Wenn Sie sich nun für einen dieser Topper entschieden haben, sollten Sie darauf achten, dass jeweils der dem Körpergewicht entsprechende Härtegrad ausgewählt wird. Die Empfehlungen für das jeweilige Gewicht finden Sie in den Produktbeschreibungen - auf diese Weise können beide Personen in den Genuss des besonders hohen Schlafkomforts gelangen, den ein Topper bietet. Wählen Sie also ganz einfach den passenden Härtegrad aus und freuen Sie sich zukünftig auf eine sehr entspannte Nachtruhe.

 

Welcher Topper ist preiswert, passt sich gut an und ist trotzdem nicht zu weich?

Hier empfehlen wir unseren 7cm Kaltschaumtopper in Härtegrad 2. Ab 100 KG Körpergewicht und mehr, schreiben Sie uns bitte per Mail an und wir beraten Sie hier speziell.